Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort USA
repair

Porträt

Lobbyarbeit für das Reparieren

10. August 2016 von

Das Reparieren von Elektrogeräten ist in den USA hoch umstritten. Mithilfe des Urheberrechts behaupten die großen Hersteller ihre Dominanz auf dem Reparaturmarkt. „The Repair Association“ legt sich mit den multinationalen Konzernen an, um das zu ändern. » mehr

Themen: Software + Open Source · Technologie · Urheberrecht · Verbraucherschutz

fotos_uberblickstextetechnik_wostehen_490x150

Datenschutz in Europa und den USA

Meine Daten auf großer Reise: Was ist Safe Harbour?

25. Juli 2014 von Jan Schallaböck

Kaum jemand, der Facebook & Co. nutzt, kennt die Safe-Harbour-Vereinbarung. Sie regelt den Datenexport von Europa in die USA und betrifft fast jeden, der sich im Internet bewegt. Was sind die Grundzüge von Safe Harbour und wo liegt das Problem? » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Datenschutz + Sicherheit · Europa · Politik + Recht

wlan-stoererhaftung

Wochenrückblick

Störerhaftung bei Hotel-WLAN, Google-Löschungen, Kartellbeschwerden

30. Juni 2014 von

Einen Hotelinhaber trifft einem Urteil des Amtsgerichts Hamburg zufolge keine Störerhaftung, Google entfernt erste Suchergebnisse, deutsche Verlage reichen Kartelbeschwerde gegen Google und Amazon ein. Außerdem im Wochenrückblick: Oberster US-Gerichtshof urteilt zum TV-Dienst Aereo und Handydurchsuchungen. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Filesharing + Streaming · Politik + Recht

capitol

Liberales Urheberrecht der Schweiz bleibt im Visier des US-Kongresses

27. Juni 2014 von

Weil in der Schweiz der Download von Musik und Filmen für den Privatgebrauch auch aus illegalen Quellen erlaubt ist, wird sie vom US-Kongress unter Druck gesetzt. Beobachter vermuten dahinter die mächtige amerikanische Unterhaltungsindustrie. » mehr

Themen: Politik + Recht · Rechtsdurchsetzung im Internet · Urheberrecht

tv-cat-laptop

Urteil

Oberster US-Gerichtshof: TV-Webdienst Aereo illegal, Folgen für Cloud-Dienste umstritten

26. Juni 2014 von

Am Mittwoch hat der Oberste US-Gerichtshof ein lang erwartetes Urteil im Streit zwischen „Aereo“ und US-Fernsehsendern gesprochen. Der Dienst, der frei empfangbare terrestrische TV-Signale übers Internet anbietet, verletzt demnach das US-Urheberrecht. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Filesharing + Streaming · Urteile · Youtube + Video

Baldwin

Dokumentiert

How Europe won the copyright wars

18. März 2014 von

We are in the midst of a furious battle over copyright and authors' rights on both sides of the Atlantic. Like every generation, we are historically blinkered. We think that the new digital technologies of transmission are so revolutionary that they have created an unprecedented situation. But in fact such battles are almost three centuries old. » mehr

Themen: Autor + Text · Europa · Ökonomie · Persönlichkeitsrecht · Politik + Recht · Urheberrecht

Fair Play

Lawrence Lessig einigt sich: Musikfirma der Band Phoenix erkennt Videoclips in Vortrag als „Fair use“ an

1. März 2014 von

In der Auseinandersetzung zwischen dem US-amerikanischen Rechtswissenschaftler und Creative Commons-Mitbegründer Lawrence Lessig und dem Label Liberation Music, dass die Band Phoenix in Neuseeland vertritt, wurde eine Einigung erzielt: Die Musikfirma zahlt Lessig eine Entschädigung und ändert zudem ihre Copyright-Politik. » mehr

Themen: Rechtsdurchsetzung im Internet · Urheberrecht · Youtube + Video

youtube

Wochenrückblick

Youtube und SUISA, Stinkefinger-Foto, Abhör-Ermittlungen

30. September 2013 von telemedicus.info, Sebastian Telle

Youtube und die Schweizer Verwertungsgesellschaft einigen sich auf Lizenz-Tarife, der Urheber des Stinkefinger-Fotos von Peer Steinbrück fordert seine Rechte ein, im Gefolge des Abhörskandals ermittelt nun die Staatsanwaltschaft Coburg. Außerdem im Wochenrückblick: Beschlagnahme gehosteter Dateien, Recht auf Vergessenwerden und Online-Lottoziehung. » mehr

Themen: Fotos + Grafiken · Musik + MP3 · Politik + Recht · Youtube + Video

UN-assembly

Brasiliens Präsidentin vor der UN-Vollversammlung: Präsident Obama, entschuldigen Sie sich und tun Sie das nie wieder!

24. September 2013 von · 8 Kommentare

Dilma Rousseff, die Präsidentin Brasiliens, hat heute vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen eine bemerkenswerte Rede gehalten. Darin beschuldigt sie die USA, internationales Recht gebrochen zu haben, und verlangt eine Entschuldigung von der US-Regierung. Sie bezieht sich dabei auf die Programme, die kürzlich durch die Enthüllungen Edward Snowdens offenbar wurden. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

martin-luther-king

Enthält Content von EMI: „I have a dream”

29. August 2013 von · 1 Kommentar

Jeder kennt die Rede von Martin Luther King, die mit den Worten „I have a dream” ins kulturelle Gedächtnis eingegangen ist – oder zumindest diesen einen Satz. Der 50. Jahrestag des Marschs auf Washington vom 28. August 1963 hat jetzt auch daran erinnert, dass sie ein dauernder Quell von Urheberrechtsstreitigkeiten ist. » mehr

Themen: Autor + Text · Politik + Recht · Urheberrecht · Youtube + Video