Thema Software + Open Source
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
1920px_AntennaPod-1600

mobilsicher.de

AntennaPod: Podcast-App kurz vorgestellt (Android)

15. März 2022 von

Mit der quelloffenen App kann man Lieblings-Podcasts aus vielen Quellen abonnieren, Daten werden dabei keine gesammelt. Die Entwickler*innen möchten mit AntennaPod dazu beitragen, dass Podcasts ein freies Medium bleiben. » mehr

Themen: Musik + MP3 · Software + Open Source

Fediverse_Screenshot_mobilsicher

Dezentrale Alternativen

Das Fediverse – die bessere Social-Media-Welt?

25. Januar 2022 von Andreas Itzchak Rehberg

Das Fediverse ist ein Netzwerk aus Plattformen, die wie bekannte Social-Media-Dienste funktionieren – aber allen gehören. Bekannte Vertreter sind die YouTube-Alternative PeerTube und die Twitter-Alternative Mastodon. » mehr

Themen: Grundwissen · Software + Open Source · Verbraucherschutz

COVID-19 vaccination center, fair grounds Cologne, test run

Pandemie und Patente

Aussetzen von Impfstoffpatenten als Innovationskiller? Nicht so schnell!

10. Dezember 2021 von · 1 Kommentar

Angesichts der globalen Corona-Pandemie ist eine Diskussion über den Sinn rigider Patente für Impfstoffe entbrannt. Eigentlich sollen Patente Innovationen in der Arzneimittelherstellung ankurbeln. Gleichzeitig scheinen sie einer effektiven Bekämpfung der Seuche im Weg zu stehen. Leonhard Dobusch plädiert in seiner Analyse für mehr Mut in der Freigabe. » mehr

Themen: Politik + Recht · Software + Open Source · Wissen + Open Access · Wissenschaft

5679934178_22c5bb6d2a_c(1)

Webschau

30 Jahre Linux: Podcast erzählt die Geschichte Freier Software

26. Oktober 2021 von

30 Jahre Freie Software in 30 Minuten Podcast: Der Bayerische Rundfunk spürt in einer hörenswerten Sendung den Ideen hinter Linux und Freier Software nach – und erläutert, wie sich die Bewegung für herstellerunabhängige Programme bis heute entwickelt hat. » mehr

Themen: Software + Open Source

Open Source in der Pharmabranche

Neue Forderung zur Patent-Aussetzung bei Covid19-Impfstoffen – Alternatives Insulin in der Entwicklung

30. Juli 2021 von

Mehr als 100 internationale Rechtswissenschaftler*innen fordern, geistige Eigentumsrechte bei Covid19-Impfstoffen temporär auszusetzen. Damit soll die Entwicklung und Produktion der Vakzine gesteigert werden. Derweil gibt es Fortschritte bei der alternativen Herstellung von Insulin – auf Open-Source-Basis. » mehr

Themen: Politik + Recht · Software + Open Source · Technologie · Urheberrecht · Wissenschaft

Alex_B_CC-BY-SA-2.0

Blog

Webinar am 22.6.: „Rechtliche Dimensionen bei der betrieblichen Nutzung Künstlicher Intelligenz“

10. Juni 2021 von

Setzen Unternehmen Künstliche Intelligenz ein, ergeben sich nicht nur technische, sondern auch rechtliche Fragen. Zum Beispiel, welche personenbezogenen Daten verarbeitet werden dürfen oder wem die Ergebnisse der KI gehören. Ein Webinar mit den iRights.Law-Anwälten Per Christiansen und Till Kreutzer bespricht und klärt Fragen zu KI in Unternehmen. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Software + Open Source

madras91_smartphones_CC-BY-2.0

Nach Kritik an Luca-App

Open Source, Free Software und Copyleft: Drei Alternativen zu proprietären Modellen

14. Mai 2021 von

Die Luca-App soll in der Coronapandemie bei der Nachverfolgung von Infektionsketten helfen und setzt dabei auf Open Source. Warum die App trotzdem Kritik auf sich zog und wie Open Source, Free Software und Copyleft gegenüber proprietären Anwendungen funktionieren, das erklärt dieser Text. » mehr

Themen: Software + Open Source · Verbraucherschutz

2018_NYR_16388_0363_000(edmond_de_belamy_from_la_famille_de_belamy)

Urheberrecht

Welche Regeln gelten für die Erzeugnisse Künstlicher Intelligenz?

25. Februar 2021 von · 1 Kommentar

Beim Einsatz von KI-Systemen entstehen viele rechtliche Fragen für die Anwender*innen, etwa zum urheberrechtlichen Schutz der Erzeugnisse oder der Patentierbarkeit der KI als Erfindung. Till Kreutzer erläutert dazu die wichtigsten Fragen des Immaterialgüterrechts aus Theorie und Praxis. » mehr

Themen: Arbeit + Kreativwirtschaft · Software + Open Source · Urheberrecht

Verfügbar, aber nicht zugänglich – Wie das Patentrecht einer Impfstoff-Verteilung im Wege steht

4. Februar 2021 von

Seit kurzem sind Impfstoffe gegen das Covid19-Virus verfügbar. Bei den Diskussionen um deren Verteilung geht es oft um Produktionskapazitäten. Nach Ansicht von Expert*innen leidet die Zugänglichkeit aber vor allem unter dem Patentschutz, an dem die Pharmafirmen – trotz staatlicher Vorfinanzierungen – stoisch festhalten. » mehr

Themen: Politik + Recht · Software + Open Source

Teaserbild

Heute schon an morgen denken: Wie Software und Tonaufnahmen für die Zukunft konserviert werden

23. Juli 2020 von

Software unter Tage: Computer-Programme müssen regelmäßig aktualisiert werden, sonst drohen Sicherheitsrisikos und technische Schwierigkeiten. Doch wie archiviert man Software, so dass sie zukünftige Generationen als historische Quellen nutzen können? Welche Rolle spielen Klimawandel und Erderwärmung, wenn Dateien für Jahrhunderte konserviert werden sollen? » mehr

Themen: Museen + Archive · Software + Open Source