Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
David Pachali
Bild-29053

Straßenfotografie bleibt Abwägungssache: Verfassungsgericht weist Beschwerde ab

11. April 2018 von David Pachali · 1 Kommentar

Fotos ohne Einwilligung der Abgebildeten sind typisch für Straßenfotografie – und manchmal ausnahmsweise erlaubt. Wer ungefragt abgelichtet wird, muss aber nicht jede öffentliche Verwendung hinnehmen. Das Verfassungsgericht hat die Beschwerde eines Fotografen abgewiesen, der die Kunstfreiheit gefährdet sah. » mehr

Themen: Fotos + Grafiken · Kunst · Persönlichkeitsrecht · Urheberrecht

Bild-29043

VG Wort: Seitenbetreiber trickste Vergütungssystem aus

4. April 2018 von David Pachali · 3 Kommentare

Wer Texte online publiziert, kann Vergütungen der VG Wort erhalten. Doch das System lässt sich missbrauchen, wie sich nun zeigt. Die Verwertungsgesellschaft fordert jetzt Geld von einem Seitenbetreiber zurück. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Autor + Text · Webdesign + Programmierung

Bild-29040

Die Kommerzialisierung der Gifs

29. März 2018 von David Pachali

Bewegte Bildchen zu posten, ist Alltag in sozialen Netzwerken und Messengern. Die Grafiken werden nicht mehr nur von Nutzern, sondern zunehmend von Filmstudios und anderen Unternehmen bereitgestellt. Nun hat Google eine der größten Gif-Datenbanken aufgekauft.  » mehr

Themen: Facebook + Social Networks · Fotos + Grafiken · Netzkulturen · Ökonomie

Bild-29016

Benjamin Raue: Text- und Data-Mining nicht weiter beschränken

15. März 2018 von David Pachali

Wissenschaftler, Unternehmen und Journalisten werten große Datensammlungen zunehmend mit automatisierten Verfahren aus. Derzeit wird darum gerungen, ob Urheber und Verlage das „Text- und Data-Mining“ kontrollieren dürfen. Der Rechtswissenschaftler Benjamin Raue plädiert für eine erweiterte Urheberrechts-Ausnahme. » mehr

Themen: Ökonomie · Politik + Recht · Technologie

Bild-28999

Neues Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft: Das gilt ab dem 1. März

1. März 2018 von David Pachali · 10 Kommentare

Heute treten neue Regeln des Urheberrechts für Schulen, Universitäten, Bibliotheken und andere Bildungseinrichtungen in Kraft. Das „Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz“ (UrhWissG) bringt einige Neuerungen.  » mehr

Themen: Autor + Text · Bildung + OER · Fotos + Grafiken · Museen + Archive · Politik + Recht · Wissen + Open Access · Zitat + Plagiat

Bild-28924

Nicola Jentzsch: Es braucht kein Dateneigentum

13. Februar 2018 von David Pachali

Laut ihrem Koalitionsvertrag will die kommende Bundesregierung das Thema angehen, „ob und wie ein Eigentum an Daten ausgestaltet sein kann“. Im Interview erläutert die Ökonomin Nicola Jentzsch die Idee des Dateneigentums und weshalb sie in der Fachwelt weitgehend abgelehnt wird. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Ökonomie · Politik + Recht

Teaserbild

Video: Instagram-Klischees auf Reisen, Influencer und ihr Instalife

5. Februar 2018 von David Pachali

Blick aus dem Flugzeug, Selfie mit der Mona Lisa, Turm von Pisa mit Eiswaffel: Reisebilder auf Instagram sehen sich erstaunlich ähnlich. Der Filmemacher Oliver Kmia hat hunderte Reisebilder zu einem zweiminütigen Video zusammengesetzt: „Instravel - A Photogenic Mass Tourism Experience“:

» mehr

Themen: Facebook + Social Networks · Fotos + Grafiken · Video

Bild-28908

Internet-Archivierung: Was bleibt vom Web?

31. Januar 2018 von David Pachali

Welche Teile des Webs sollen für zukünftige Generationen archiviert werden? Das erkundet derzeit die Deutsche National­bibliothek und befragt Internetnutzer. Im Interview spricht Vizedirektorin Ute Schwens über den Stand der Dinge bei der Webarchivierung und die Auswirkungen des neuen Urheberrechts. » mehr

Themen: Museen + Archive · Politik + Recht · Urheberrecht · Wissen + Open Access

Bild-23489

Forscher: Deutsche Nutzer unsicher übers Urheberrecht

22. Januar 2018 von David Pachali · 1 Kommentar

Viele Internetnutzer in Deutschland sind unsicher, was beim Medienkonsum im Netz erlaubt ist und was nicht. Wer Inhalte aus illegalen Quellen konsumiert, tut das vor allem, weil es kostenfrei, bequem und schnell ist. Das gehört zu den Ergebnissen einer Befragung deutscher Internetnutzer, die das Max-Planck-Institut veröffentlicht hat. » mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Musik + MP3 · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · Youtube + Video

Bild-28874

Offene Daten: Lizenz-Wildwuchs bei öffentlichen Stellen

18. Dezember 2017 von David Pachali · 2 Kommentare

Regierungen und andere öffentliche Einrichtungen stellen zwar viele Informationen und Daten bereit, uneinheitliche Lizenzen schrecken jedoch oft davon ab, sie weiter zu verwenden. Zu diesem Befund kommt ein Bericht der Organisation Open Knowledge International, welche sich der Förderung von offenem Wissen widmet. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Open Data · Politik + Recht · Urheberrecht