Thema Bildung + OER
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
Podcast-Ausstattung-Gabi-Fahrenkrog-CC0-1024x768

Open Educational Resources

Bildung auf die Ohren – Der Gold-Standard zur Veröffentlichung von Podcasts als OER

1. April 2021 von Gabi Fahrenkrog, Chris Dies

Podcasts sind beliebt und sie lassen sich sehr gut auch als Open Educational Resources (OER) produzieren und veröffentlichen. Mit welchen Kniffen und Tools es gelingt, den bestmöglichen offenen Standard für das Podcast-Format zu erreichen, erläutern Gabi Fahrenkrog und Chris Dies. » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Wissen + Open Access

OER_Gold_weiss

Open Educational Resources

Neues Buch bietet Hilfestellung bei OER-Materialien – von Texten über Videos bis hin zu Podcasts

5. März 2021 von

„Der Gold-Standard für OER-Materialien“ gibt anschauliche Anleitungen zur Erstellung von Open Educational Resources (OER). Leser*innen können anhand verschiedener Materialarten wie Texten, Videos oder Podcasts lernen, wie sie auf professionellem Niveau freie Bildungsmaterialien erstellen und nutzen können. » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Urheberrecht

CC Search 2020 Startseite leer mit Rahmenlinie

CC-Suche

So funktioniert die neue CC-Search-Suchmaschine [Aktualisiert]

11. Februar 2021 von

Die Suchmaschine „CC Search“ ermöglicht das Auffinden und Nutzen CC-lizenzierter Fotos und Bilder, Audio- und Videoinhalte. Neben den nützlichen Suchfiltern gibt es weitere hilfreiche Funktionen, etwa um die zugehörigen Lizenzhinweise direkt übernehmen zu können. Wir zeigen schrittweise, wie das geht.  » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen

186880157_16e18e9944_o

Open Educational Resources

Wie vertragen sich Fotos und Inhalte aus Pixabay und ähnlichen mit Creative-Commons-Lizenzen und OER?

14. Januar 2021 von

Mit ihrer großen Auswahl an kostenlosen Fotos sind Anbieter wie Pixabay, Pexels oder Unsplash beliebte Anlaufstellen – auch bei Lehrmedienproduzent*innen. Die spezifischen Lizenzbedingungen der Plattformen machen die Verwendung ihrer Inhalte für offene Bildungsmaterialien (OER) problematisch – aber nicht unmöglich. » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Fotos + Grafiken

School_girl_in_front_of_a_map

Infografiken

Was ist beim Verwenden von Infografiken zu beachten – auch und insbesondere für OER?

4. Januar 2021 von

Schaubilder und Datenvisualisierungen veranschaulichen und vermitteln Fakten, Ergebnisse und Erkenntnisse. Wer Infografiken für eigene Medien nutzen will – insbesondere für Open Educational Resources (OER) – muss Nutzungsrechte erwerben beziehungsweise Lizenzbedingungen einhalten. » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Fotos + Grafiken · Urheberrecht

Aufmacher-Vertragsunterzeichnung-inkl.CC-BY_490x227

Autor*innenverträge

Was ist zu beachten, wenn Autor*innen für Bildungsinstitutionen OER erstellen?

11. Dezember 2020 von

Wenn Bildungsinstitutionen anstreben, Inhalte frei zu lizenzieren und als offene Lehrmaterialien (OER) bereitzustellen, müssen sie sich überlegen, wie sie mit externen Autor*innen bezüglich der Nutzungsrechte verfahren wollen. Wir erläutern drei grundsätzliche Varianten für vertragliche Regelungen. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Urheberrecht

Berlin, Fernsehkamera bei Aufnahme

Audiovisuelles Erbe

Die ARD öffnet weiter ihre Archive, Nutzungen bleiben eingeschränkt

29. Oktober 2020 von

Nach jahrelangen Vorarbeiten stellen die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten tausende Fernsehbeiträge aus ihren Archiven online. Aus rechtlichen Gründen bietet „ARD Retro“ nur Werke, die vor 1966 entstanden – und lediglich zum streamen und teilen. » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Museen + Archive

scanzentrum_bsb

Digitale Transformation

Mehr Online-Kurse und E-Books – mehr Open Access? Wie sich die Pandemie auf Unibibliotheken auswirkt

28. Oktober 2020 von

Bedingt durch die Pandemie gehen Universitäten wie Bibliotheken verstärkt online und investieren in mehr E-Book-Lizenzen. Fachverlage gaben teilweise zahlreiche Inhalte frei, wenn auch nur für begrenzte Zeiträume. Worauf es für ihn zukünftig ankommt, erläuterte uns Jürgen Christof von der Unibibliothek der TU Berlin. » mehr

Themen: Bildung + OER · E-Books + Hörbücher · Museen + Archive · Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Zeitschriftenlesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig

Open Access

Harald Müller: „Die Tätigkeiten, die die Verlage für sich reklamieren, kann die Wissenschaft auch selbst organisieren“

21. Oktober 2020 von

Der Bibliothekswissenschaftler Harald Müller sieht es als vorrangig, dass die Erkenntnisse öffentlich finanzierter Wissenschaft zum einen offen und breit zugänglich sind, zum anderen langfristig frei verfügbar bleiben. Ein Interview über Open Access und die Rolle von Fachverlagen und Archiven. » mehr

Themen: Bildung + OER · Museen + Archive · Wissen + Open Access · Wissenschaft

rux-2016

Open Access

Johannes Rux: „Wir als Verlag wollen und können Open Access“

7. August 2020 von

Für den Nomos-Verlag ist es geübte Praxis, wissenschaftliche Bücher und Zeitschriften unter Open Access zu veröffentlichen. Er würde sogar weit mehr freie Wissenschaftspublikationen veröffentlichen, doch dafür müssten Hochschulen, Bibliotheken und Politik mehr tun, sagt Nomos-Lektor Johannes Rux. » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Wissen + Open Access · Wissenschaft