Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Henry Steinhau
Bild-30131

Screenshots richtig nutzen

25. Juni 2020 von Henry Steinhau

Screenshots sind für Bildungsmaterialien ein bewährtes und einfaches Mittel der Veranschaulichung. Hierbei gilt es, urheber- und persönlichkeitsrechtliche Regelungen zu beachten, aber auch gesetzliche Ausnahmen zu kennen. » mehr

Themen: Bildung + OER · Fotos + Grafiken · Grundwissen · Urheberrecht · Zitat + Plagiat

Bild-27302

Twitch muss Let’s-Play-Videos löschen lassen, Instagram warnt DJs vor Uploads, YouTube und Facebook sperren irrtümlich Klassik-Streams

12. Juni 2020 von Henry Steinhau

Die Video-Plattform Twitch ruft seine Nutzer*innen auf, Videoclips zu löschen, die geschützte Musik enthalten. Instagram will insbesondere DJs vom Hochladen solcher Clips per Warn-Banner abhalten. Facebook und Youtube sperren zu Unrecht Streams von Klassik-Künstler*innen von deren eigenen Einspielungen. » mehr

Themen: Facebook + Social Networks · Musik + MP3 · Sampling + Remix · Urheberrecht · Youtube + Video

Bild-30101

OER und Facebook: Bedingt möglich, aber nicht unbedingt empfehlenswert

27. Mai 2020 von Henry Steinhau

Obwohl es Creative Commons-Lizenzen erlauben, Inhalte zu teilen und öffentlich zugänglich zu machen, ist Facebook dafür nur bedingt geeignet. Das liegt an den Nutzungsbedingungen, die der Weiterverbreitung CC-lizenzierter Werke mitunter im Weg stehen. » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Facebook + Social Networks

Bild-30068

Blog

Was geht bei digitaler Bildung? Urheberrechtsfragen im Überblick

30. April 2020 von Henry Steinhau

Leere Hörsäle, geschlossene Unis, stattdessen Fernlernen und Video-Meetings – die Corona-Pandemie fordert Lehre und Forschung heraus, verstärkt digitale Plattformen und Methoden zu nutzen. Hierbei gilt es für Beteiligte, urheberrechtliche Bestimmungen zu beachten. » mehr

Themen: Bildung + OER · Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft · Zitat + Plagiat

Bild-26932

BMJV will gesetzliche Ausnahmen für Bildung und Wissenschaft entfristen, um für Akteure Rechtssicherheit zu schaffen

23. April 2020 von Henry Steinhau

Ein kurzzeitig verfügbarer Referentenentwurf zur ersten Umsetzung der EU-Urheberrechtsrichtlinie sieht vor, die Befristung der seit 2018 geltenden Wissenschaftsschranken zu streichen – diese sei laut BMJV nicht mit Unionsrecht vereinbar. » mehr

Themen: Bildung + OER · Museen + Archive · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Bild-30020

Unterricht zu Hause – und was macht der Datenschutz?

2. April 2020 von Henry Steinhau

Homeschooling ist für Lehrende und Lernende das Gebot der Stunde. Die Datenschutzpraktiken beliebter Werkzeuge rufen Hamburger Datenschützer auf den Plan. Digitalbildung-Expertin Marina Weisband plädiert für Pragmatismus und mahnt, die Bildungsgerechtigkeit an erster Stelle zu sehen. » mehr

Themen: Bildung + OER · Datenschutz + Sicherheit

Bild-30011

US-Gerichte: Led Zeppelin sowie Katy Perry haben (doch) nicht plagiiert

20. März 2020 von Henry Steinhau · 1 Kommentar

In zwei international beachteten Copyright-Prozessen ging es auch darum, wie „originell“ bestimmte musikalische Sequenzen sein müssen, um urheberrechtlichen Schutz zu erhalten. Was die Entscheidungen für künftige Musikurheberrechts-Streits bedeuten, muss sich noch zeigen. » mehr

Themen: Musik + MP3 · Urheberrecht · Urteile · Zitat + Plagiat

Bild-29986

Kurt Caviezel: „Die Authentizität dieser Bilder finde ich extrem spannend“

26. Februar 2020 von Henry Steinhau

Der Schweizer Künstler Kurt Caviezel grast seit fast 20 Jahren das Internet nach offenen Webcams ab und speichert Millionen Standbilder. Seine Ausstellungen und Fotobücher liefern mitunter verblüffende, manchmal bestürzende Alltags-Einblicke – und werfen auch einige rechtliche Fragen auf. » mehr

Themen: Fotos + Grafiken · Gesellschaft + Kunst · Netzkulturen · Persönlichkeitsrecht · Urheberrecht

Bild-29967

Beitragsfinanzierte Dokumentarfilme 4.0: frei lizenziert und dauerhaft verfügbar

14. Februar 2020 von Henry Steinhau

Die Initiative Docs for Democracy und die AG Dok wollen die Produktion und den Vertrieb öffentlich-rechtlich finanzierter Dokumentar-Formate neu aufstellen. Künftig sollen Landesmedienanstalten über Fördervergaben entscheiden und alle Werke frei lizenziert und vielfältig nutzbar sein. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Kreativwirtschaft · Kulturwirtschaft

Bild-29962

68,7 Milliarden Melodien aufgenommen und in die Gemeinfreiheit entlassen

12. Februar 2020 von Henry Steinhau · 1 Kommentar

Zwei US-Musiker stellen Milliarden algorithmisch erzeugte Pop-Melodien ins Internet und geben sie mit der „Public Domain Mark“ für immer frei. Ihre Ausgangspunkte waren gerichtliche Streits von Popstars um kurze Tonfolgen. » mehr

Themen: Kreativwirtschaft · Kulturwirtschaft · Musik + MP3 · Urheberrecht