Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Blog
Bild-29865

Dreiteilige Audiopodcast-Reihe über Open Access

12. Dezember 2019 von

Unter der Überschrift „Reden wir offen … “ startete das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Ende November eine kleine Reihe von Audio-Podcasts, die sich mit unterschiedlichen Aspekten des freien Zugangs zu wissenschaftlichen Publikationen befasst. » mehr

Themen: Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Bild-29843

Dokumentation „Zugang gestalten!“ 2019 und Ausblick auf 2020

10. Dezember 2019 von

Vom 30. Oktober bis 1. November fand in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main die 9. Konferenz „Zugang gestalten! – Mehr Verantwortung für das kulturelle Erbe“ statt. Nun ist die Konferenzdokumentation fertig. » mehr

Themen: Museen + Archive

Bild-29694

Neues Dossier zu freien Bildungsmaterialien/OER

18. September 2019 von

Wofür braucht es frei lizenzierte Bildungsmaterialien? Wie lassen sich solche „Open Educational Resources“ (OER) auffinden, nutzen und erstellen? Welche rechtlichen Fragen werfen sie auf? Was bedeuten OER in bildungspolitischen Diskussionen? » mehr

Themen: Bildung + OER · In eigener Sache

Bild-29668

In eigener Sache: Stellungnahme des iRights e.V. zur Umsetzung der EU-Urheberrechts-Richtlinie

10. September 2019 von · 1 Kommentar

Die urheberrechtlichen Hürden für Text-und Data-Mining niedrig halten, den ungerechtfertigten Schutz von Schnappschüsse eingrenzen und die Beteiligungshöhe der Urheber*innen an Einnahmen durch das Presseleistungsschutzrecht gesetzlich festschreiben – diese und weitere Vorschläge legte der iRights e.V. dem Justiz- und Verbraucherschutzministerium (BMJV) vor. » mehr

Themen: In eigener Sache · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

Bild-29630

Zugang Gestalten! 2019: Konkrete Lösungen für die Digitalisierung des kulturellen Erbes

20. August 2019 von

Im Mittelpunkt der diesjährigen „Zugang gestalten!“-Konferenz stehen pragmatische Lösungen, mit denen sich Museen, Archive und Bibliotheken den Herausforderungen stellen, das kulturelle Erbe zu digitalisieren. Dabei geht es auch um die Regelungen der EU-Urheberrechts-Richtlinie, etwa zu vergriffenen Werken und Kollektivlizenzen. » mehr

Themen: In eigener Sache · Museen + Archive · Veranstaltungshinweise

Bild-29563

Neuer Leitfaden zu rechtlichen Fragen bei „offener Wissenschaft“

12. Juli 2019 von · 1 Kommentar

Immer mehr wissenschaftlich Arbeitende wollen ihre Forschungsergebnisse unter einer freien Lizenz offen zur Verfügung stellen und veröffentlichen. Ein neuer Leitfaden erläutert die rechtlichen Fragen, die sich in Einrichtungen und bei Verlagen bei „Open Science“ stellen. » mehr

Themen: Bildung + OER · Bücher · In eigener Sache · Wissen + Open Access

Teaserbild

Neue CC-Lizenz für iRights.info

10. Juli 2019 von · 1 Kommentar

Aufmerksame Leser*innen haben es vielleicht schon gemerkt (für die anderen: Es steht in der Fußleiste unserer Seite). Wir haben die Default-Lizenz für unsere Inhalte – bisher CC BY-ND 2.0 DE – auf CC BY 4.0 International angepasst. Damit nutzen wir nun eine Lizenz, die der Definition für freie kulturelle Werke entspricht. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · In eigener Sache

Bild-29487

Grundwissen-Workshops zu Freien Lizenzen und Creative Commons beim OERcamp in Lübeck

31. Mai 2019 von

Vom 13. bis 14. Juni findet das nächste OERcamp statt. Die zweitägige Veranstaltung auf dem Campus der Technischen Hochschule (TH) Lübeck richtet sich an Menschen aus allen Bildungsbereichen, die offene Bildungsmaterialien (Open Educational Ressourcen, OER) kennenlernen und nutzen, selbst erstellen oder verbreiten wollen. » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · In eigener Sache

Bild-29327

Spielregeln im Internet 4: Durchblicken im Rechte-Dschungel

10. Dezember 2018 von · 1 Kommentar

Eine weitere Broschüre aus der Themenreihe „Durchblicken im Rechte-Dschungel“ von iRights.info und klicksafe ist erschienen. Darin finden sich Texte zu Themen wie Computer und Internet am Arbeitsplatz, Datenschutz auf Facebook, Geo-Location und wer haftet bei der WLAN-Nutzung. » mehr

Themen: Grundwissen · In eigener Sache · Klicksafe

Bild-29312

Neue Broschüre: Bewegungsgeschichte digitalisieren – Praxistipps zur Rechteklärung

4. Dezember 2018 von

Das Digitale Deutsche Frauenarchiv erschließt die Frauenbewegung der letzten 150 Jahre – gemeinsam mit vielen lokalen und ehrenamtlichen Initiativen im deutschsprachigen Raum. Die Broschüre „Bewegungsgeschichte digitalisieren – Praxistipps zur Rechteklärung“ erläutert verständlich, was man dabei beachten muss: von Urheberrecht über Datenschutz bis zur Onlinestellung. » mehr

Themen: In eigener Sache · Museen + Archive