Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Blog
Bild-29218

Zugang gestalten 25.–26. Oktober 2018 in Berlin

10. Oktober 2018 von

Mehr Verantwortung für das kulturelle Erbe: Zum achten Mal versammelt die internationale Konferenz „Zugang gestalten"“ Experten aus Museen, Archiven und Bibliotheken. Sie untersuchen die die rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen, wie das kulturelle Erbe in Europa zugänglich gemacht werden kann. » mehr

Themen: In eigener Sache · Veranstaltungshinweise · Wissen + Open Access

Bild-29197

Internet ABC: Urheberrecht in der Schule

6. September 2018 von · 2 Kommentare

Kann ich Text von einer Webseite für meine Unterrichtsmaterialien verwenden? Darf ich Youtube-Videos im Unterricht zeigen? Darf ich Bilder aus dem Netz in meinen Arbeitsblättern verwenden? All diese Fragen beantwortet das Internet-ABC, das von iRights.Law-Anwalt Paul Klimpel gemeinsam mit Tom Hirche aktualisiert wurde. » mehr

Themen: Bildung + OER · In eigener Sache

Bild-29098

Einladung zur Veranstaltung: Digitale Integration für Geflüchtete. 19. Juni 2018, Berlin

29. Mai 2018 von

In eigener Sache: iRights e.V. lädt am 19. Juni in Berlin zu einer Projektvorstellung und Diskussion über digitale Integration für Geflüchtete. » mehr

Themen: In eigener Sache · Veranstaltungshinweise

Ausschreibung: Assistent*in in Teilzeit (10h) bei iRights.Law, Berlin

7. Februar 2018 von

In eigener Sache: Die Kanzlei iRights.Law, eine Ausgründung von iRights.info, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Assistent*in in Teilzeit

für 10 Stunden in der Woche. » mehr

Themen: In eigener Sache

Bild-28797

Neuerscheinung: „3TH1CS – Die Ethik der digitalen Zeit“

25. Oktober 2017 von

In eigener Sache: Das jetzt erschienene Buch „3TH1CS“ versammelt Überlegungen dazu, was ethisch richtiges Handeln in der digitalen Zeit ausmacht. » mehr

Themen: In eigener Sache · Politik + Recht · Technologie

Interview über OER und Lizenzen: „Wissen zu teilen ist gesellschaftlich und kulturell bedeutend“

12. Oktober 2017 von

Welchen Stellenwert haben freie Bildungsressourcen für das Teilen von Wissen und wie geht man als Bildungsakteur mit den Creative-Commons-Lizenzen um? » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · In eigener Sache

Ausschreibung: Projektleiter/in (20 h/Woche) ab sofort gesucht

26. September 2017 von

In eigener Sache: Für ein Projekt im Themenbereich „Algorithmen und Künstliche Intelligenz” suchen wir ab sofort einen oder eine Projektleiter/in. Im Mittelpunkt stehen Fragen und Strategien der Verbraucheraufklärung. Der gemeinnützige Verein iRights e.V. führt das mit Bundesmitteln geförderte Projekt durch. » mehr

Themen: In eigener Sache · Politik + Recht · Verbraucherschutz

Bild-28692

Vortrag: Text- und Data-Mining und Verleger-Leistungsschutzrecht – Wie die EU europäische Innovationen gefährdet

5. September 2017 von

Datenanalysen haben gewaltiges Potenzial für die Forschung und innovative Wirtschaftszweige. Erst sie ermöglichen es, die Potenziale der Informationsgesellschaft in reales und nutzbares Wissen umzuwandeln. » mehr

Themen: Europa · Ökonomie · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

Bild-28481

Neue Publikation: „Digitalpolitik – Eine Einführung“ erläutert Themen, Akteure und Foren

9. Mai 2017 von

Eine neue Publikation von iRights.international und Wikimedia Deutschland gibt Entscheidungsträgern aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft einen Überblick über die Themen, Akteure und Foren, die die digitale Dimension des Politischen beeinflussen.  » mehr

Themen: In eigener Sache · Politik + Recht

Bild-24072

„Radio Dispositiv“: Hintergrund zur EU-Urheberrechtsreform

21. März 2017 von

Die Sendung „Radio Dispositiv“ läuft regelmäßig auf „Orange 94.0“ in Wien und weiteren freien Sendern in Österreich. In der aktuellen Ausgabe war ich eingeladen, mit recht viel Zeit über die derzeit verhandelte EU-Urheberrechtsreform zu sprechen. » mehr

Themen: Europa · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform