Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Provider
Bild-22243

EuGH entscheidet zu Softwarelizenzen, ACTA, Leistungsschutzrecht

8. Juli 2012 von telemedicus.info, Gerrit Hötzel und Mir Amir Heydarinami

Der EuGH entscheidet: Auch per Download gekaufte Softwarelizenzen dürfen weiterverkauft werden, das europäische Parlament kippt ACTA, das Leistungsschutzrecht kommt später ins Kabinett. Außerdem im Wochenrückbklick: Sperrverfügungen, neues Meldegesetz und Sicherheitsaufklärung durch Provider. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Filesharing + Streaming · News · Politik + Recht · Software + Open Source

Blog

Spektakuläres Gespräch zwischen Jarzombek und Caspary zu ACTA und Urheberrecht

16. März 2012 von · 5 Kommentare

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Jarzombek hat einen "sitzungswöchentlichen Video-Podcast". Titel des Formats: "Nachgefragt". In einem "Nachgefragt Spezial" hat Jarzombek nun am 07. März 2012 ein sehr interessantes Gespräch mit seinem Abgeordnetenkollegen aus dem Europäischen Parlament, Daniel Caspary, bei YouTube veröffentlicht. » mehr

Themen: Politik + Recht · Rechtsdurchsetzung im Internet · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · Video

Teaserbild

Wochenrückblick: Netzsperren-Urteil, Urheberrechtsreform, Jan Delay

28. November 2011 von telemedicus.info, Fritz Pieper

Der Europäische Gerichtshof kippt Provider-Netzsperren, Netzaktivisten legen einen Reformaufruf zum Urheberrecht vor, Musiker Jan Delay sorgt mit einem Facebook-Posting zu Filesharing und Abmahnungen für Wirbel. Das und mehr im Wochenrückblick. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · News · Politik + Recht

Teaserbild

Wochenrückblick: Schutzfristen, Providerhaftung, Galaxy-Tab

12. September 2011 von telemedicus.info, Simon Assion

Die EU will verwandte Schutzrechte für Tonaufnahmen verlängern, ein weiteres Gerichtsurteil verneint die Providerhaftung für Urheberrechtsverletzungen, das Vetriebsverbot gegen Samsungs Galaxy-Tab bleibt. Das und mehr im Wochenrückblick.

» mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks · News · Politik + Recht

Internetprovider geben jeden Monat 300.000 Adressen weiter

31. Mai 2011 von

Jeden Monat geben Internetprovider 300.000 Adressen ihrer Kunden an die Rechteindustrie weiter. Das meldet der Branchenverband Eco in einer Pressemitteilung. Die Rechteinhaber erwirken diese Weitergabe über Gerichtsbeschlüsse, nachdem sie die IP-Adressen der Teilnehmer in den einschlägigen Tauschbörsen notiert haben. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · News · Urheberrecht

Teaserbild

Besser als die Kulturflatrate wäre eine Infrastruktur-Pauschalabgabe

11. Februar 2011 von Ilja Braun

Wovon sollen Kreative leben? Statt nach einem verschärften Urheberrecht sollte man nach der Einkommensverteilung auf kulturellen Märkten fragen. Doch eine Kulturflatrate setzt am falschen Ende an. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Kreativwirtschaft · Ökonomie · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

Teaserbild

Blog

Britische Regierung will Netzwerkneutralität in der EU kippen

10. März 2009 von · 4 Kommentare

Will die britische Regierung aus dem Internet eine Art Kabelfernsehen machen? Das befürchtet die französische Verbraucherschutzorganisation La Quadrature du Net. Die Organisation veröffentlichte einen entsprechenden Entwurf der britischen Regierung für einen Änderungsvorschlag zur Telekomrichtlinie. » mehr

Themen: Europa · Ökonomie · Politik + Recht · Technologie · Urheberrecht

Blog

Neues Urheberrecht: Erste zivilrechtliche Auskunftsansprüche durchgesetzt

7. September 2008 von

Zum 1. September ist eine Reihe von Änderungen im Urheberrecht in Kraft getreten. Rechteinhaber haben einen zivilrechtlichen Auskunftsanspruch gegen Internetprovider bekommen. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · Urteile

Teaserbild

Gesetzgeber und Lobbyisten streiten über neues Gesetz

8. April 2008 von

Werden Provider demnächst der Musikindustrie Auskunft über ihre Nutzer geben müssen? Werden Abmahngebühren für Urheberrechtsverstöße auf 50 Euro gedeckelt? Diese Fragen sollen am 11. April beantwortet werden, wenn der Bundestag ein neues Gesetz berät. Inzwischen sind einige Details bekannt geworden. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · Politik + Recht · Urheberrecht