Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Bibliotheken
Bild-29156

Mehr als nur Scannen: Die Digitalisierung von Kulturgut in Deutschland

19. Juli 2018 von · 2 Kommentare

Digitale Sammlungen machen das kulturelle Erbe zugänglich und bilden eine Grundlage für computergestützte Auswertungen in den Geistes- und Kulturwissenschaften. Lisa Klaffki, Stefan Schmunk und Thomas Stäcker über den Stand der Dinge bei der Digitalisierung von Kulturgut und ihre Schlussfolgerungen daraus. » mehr

Themen: Museen + Archive · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Bild-29138

Digitale Bibliotheken müssen Embedding nicht verhindern

10. Juli 2018 von · 1 Kommentar

Die Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst und die Deutsche Digitale Bibliothek streiten darüber, ob Onlineangebote technisch verhindern müssen, dass Bilder von Kunstwerken auf anderen Seiten eingebettet werden können. Ein Gericht sagt: Das wäre zu viel verlangt.  » mehr

Themen: AGB + Verträge · Fotos + Grafiken · Kunst · Museen + Archive · Politik + Recht

Bild-28050

EU-Urheberrecht: Weichenstellung für Upload-Filter und Presse-Leistungsschutzrecht

20. Juni 2018 von · 1 Kommentar

Der Rechtsausschuss des EU-Parlaments hat seine Haltung zur europäischen Urheberrechtsreform festgelegt. Mit im Paket: Ein Leistungsschutzrecht für Presseverleger und Regelungen, die auf vermehrten Einsatz von Upload-Filtern hinauslaufen. » mehr

Themen: Museen + Archive · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

Bild-28999

Neues Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft: Das gilt ab dem 1. März

1. März 2018 von · 11 Kommentare

Heute treten neue Regeln des Urheberrechts für Schulen, Universitäten, Bibliotheken und andere Bildungseinrichtungen in Kraft. Das „Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz“ (UrhWissG) bringt einige Neuerungen.  » mehr

Themen: Autor + Text · Bildung + OER · Fotos + Grafiken · Museen + Archive · Politik + Recht · Wissen + Open Access · Zitat + Plagiat

Bild-28908

Internet-Archivierung: Was bleibt vom Web?

31. Januar 2018 von

Welche Teile des Webs sollen für zukünftige Generationen archiviert werden? Das erkundet derzeit die Deutsche National­bibliothek und befragt Internetnutzer. Im Interview spricht Vizedirektorin Ute Schwens über den Stand der Dinge bei der Webarchivierung und die Auswirkungen des neuen Urheberrechts. » mehr

Themen: Museen + Archive · Politik + Recht · Urheberrecht · Wissen + Open Access

Bild-28854

Neu aufgelegt: Rechtsratgeber zum Digitalisieren in Museen, Archiven und Bibliotheken

1. Dezember 2017 von · 2 Kommentare

In eigener Sache: Über die rechtlichen Rahmenbedingungen bei Digitalisierungsprojekten von Museen, Archiven und Bibliotheken informiert eine Broschüre. Die vierte, überarbeitete Auflage behandelt auch die jüngsten Gesetzesreformen am Urheberrecht. » mehr

Themen: Bildung + OER · Grundwissen · In eigener Sache · Museen + Archive · Wissen + Open Access

Bild-28990

Neue Version: Leitfaden zu Rechtsfragen bei E-Learning und Lehre

24. November 2017 von · 1 Kommentar

In eigener Sache: Über Rechtsfragen in der Bildung, Wissenschaft und Lehre informiert ein Leitfaden zum E-Learning. Die jetzt veröffentlichte neue Fassung berücksichtigt auch die neuen, ab März 2018 geltenden Regelungen des Urheberrechts. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Autor + Text · Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Grundwissen · Wissen + Open Access · Zitat + Plagiat

Bild-28830

Zusammenarbeit in Museen, Archiven, Bibliotheken: Die Konferenz „Zugang gestalten!“ zum Nachsehen

10. November 2017 von

In eigener Sache: Auf der Konferenz „Zugang gestalten!“ diskutierten Fachleute aus Museen, Archiven und Bibliotheken über Zusammenarbeit bei der Digitalisierung des Kulturguts. Videos der Konferenz sind jetzt verfügbar.

» mehr

Themen: In eigener Sache · Museen + Archive · Video · Wissen + Open Access

Bild-28664

Schattenbibliotheken: Ein Krisensymptom der Wissenschaft

11. August 2017 von · 4 Kommentare

Schattenbibliotheken wie Sci-Hub sind für viele Wissenschaftler zur ersten Anlaufstelle geworden, um Aufsätze und andere Texte zu beschaffen. Sie sind eine Antwort auf mangelnden Literaturzugang, können die tieferen Probleme des Publikationswesens der Wissenschaft aber nicht lösen, schreibt Dorothea Strecker. » mehr

Themen: Bildung + OER · Politik + Recht · Urheberrecht · Wissen + Open Access

Bild-28557

Reaction-GIFs, Image-Macros und Emojis: Library of Congress sammelt Netzkultur

16. Juni 2017 von

Meme wandern durch das Netz, kombinieren als Image-Macro ein Bildmotiv mit immer wieder neuem Text oder dienen als Reaction-GIF dem Gefühlsausdruck. Wo sie herkommen und wer sie erschaffen hat, sieht man ihnen nicht an. Immerhin dokumentieren Seiten wie die Enzyklopädie Knowyourmeme ihre Verbreitung.

» mehr

Themen: Museen + Archive · Netzkulturen · Sampling + Remix