Thema Urheberrecht
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
mickey

Blog

Micky Maus und die Gemeinfreiheit: Wie frei wird Disneys Trickfigur werden?

25. Februar 2022 von

Micky Maus, die wahrscheinlich berühmteste Zeichentrick-Figur der Welt, geht Ende 2023 in die Gemeinfreiheit über – jedenfalls in ihrer ursprünglichen Version aus dem Jahr 1928. Dem Journalisten Till Krause zufolge arbeitet der Disney-Konzern allerdings daran, die Gemeinfreiheit der Trickfigur über Markenrechte zu begrenzen. » mehr

Themen: Gesellschaft + Kunst · Kreativwirtschaft · Urheberrecht · verwandte Schutzrechte

fotografin

Open Educational Resources

Der OER-Gold-Standard für ein häufig verwendetes Format – Das Foto

22. Februar 2022 von Richard Heinen, Gabi Fahrenkrog

Fotos werden sehr häufig in Bildungsmaterialien verwendet. Der Bedarf an Fotos unter freier Lizenz, die man für die eigene Materialien verwenden darf, ist daher groß. Was beachtet werden sollte, damit Fotos als OER unter dem besten Standard, dem Gold-Standard, veröffentlicht werden, beschreiben Richard Heinen und Gabi Fahrenkrog. » mehr

Themen: Bildung + OER · Bücher · Creative Commons + Lizenzen · Fotos + Grafiken · Urheberrecht

Brussels Vinyl Record Fair 2014 CC BY Marc Wathieu

Blog

Ted Gioia über die Musikindustrie nach „Blurred Lines“: Behindert das Urheberrecht musikalische Innovation?

9. Februar 2022 von

Wenn das Urheberrecht zum Bumerang wird: Statt musikalische Innovation zu fördern, kann sich ein zu starker Schutz negativ auf Kreativität auswirken. Dieser Meinung ist der Musikjournalist Ted Gioia: Er beobachtet, dass sich die Musikindustrie zu sehr auf Altes verlege und Neues vernachlässige. » mehr

Themen: Kreativwirtschaft · Musik + MP3 · Urheberrecht

bild-adblock-sperre

Webschau

Springer unterliegt mit Adblocker-Klage – Privat-o-Mat vorgestellt – Wissenschaftsrat zu Open Access

4. Februar 2022 von

Adblocker verletzen keine Urheberrechte von Webseiten-Anbietern, sagt das Landgericht Hamburg; die eigene Datenschutz-Persönlichkeit kennen- und verstehen lernen mit dem Privat-o-Mat; und der Wissenschaftsrat fordert mehr Open Access in der Wissenschaft. Die Webschau bei iRights.info. » mehr

Themen: News · Politik + Recht · Rechtsdurchsetzung im Internet · Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft

youtube

Streit um Youtube-DL

Privatkopien bei Download-Managern richtig einsetzen

2. Februar 2022 von

Der Medienindustrie sind Download-Manager ein Dorn im Auge: Mit ihnen lassen sich kostenlose Inhalte von YouTube und Co. herunterladen. Dagegen gehen derzeit große Musiklabels vor. Was im Streit allerdings oft untergeht: Oftmals sind Downloads als Privatkopien erlaubt – sofern man sich an einfache Regeln hält. » mehr

Themen: Musik + MP3 · Urheberrecht · Video · Youtube + Video

kopierer

Schwerpunkt Verwertungsgesellschaften

ZPÜ, ICE, MPLC, und Co. – Welche Verwertungseinrichtungen sich hinter den Kürzeln verbergen und was sie tun

12. Januar 2022 von

Verwertungseinrichtungen ziehen bestimmte Vergütungen zentral ein, etwa für Privatkopie oder Bibliothekstantieme. Sie arbeiten meist im Auftrag von Verwertungsgesellschaften und sind der Öffentlichkeit eher unbekannt. Ein Überblick über die sieben abhängigen und zwei unabhängigen Verwertungseinrichtungen, ihre Geschäftsfelder und – wo einsehbar – finanzielle Situation. » mehr

Themen: Arbeit + Kreativwirtschaft · Politik + Recht · Urheberrecht

UB_HU_Berlin_Titzenthaler_1929_PD

Zum Start ins Neue Jahr

Tag der Gemeinfreiheit 2022: Bei welchen Werken seit 1. Januar das Urheberrecht erloschen ist

5. Januar 2022 von · 1 Kommentar

Filme, Musikstücke, Bilder und Texte von Urheber*innen, die im Jahr 1951 gestorben sind, sind seit dem 1. Januar 2022 in die Gemeinfreiheit beziehungsweise Public Domain übergegangen. Sie können fortan frei genutzt, bearbeitet und veröffentlicht werden. Mit dabei sind unter anderem Wittgenstein und Pu der Bär. » mehr

Themen: Bildung + OER · Gesellschaft + Kunst · Urheberrecht

Mixed Bouquet

Open Educational Resources

Gemischte Materialien: Wie man mit unterschiedlich lizenzierten Inhalten umgeht

17. Dezember 2021 von

In manchen Situationen steht man vor der Frage, wie sich gemischte – also OER- und Nicht-OER-Materialien – miteinander kombinieren lassen. Wie sich die Lizenzbedingungen zueinander verhalten und wie der License Chooser unterstützen kann, das erklärt Maya El-Auwad. » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Grundwissen · Urheberrecht

Matt_Jiggins_Kasse_CC_BY_2.0

Schwerpunkt Verwertungsgesellschaften

Wofür die 13 deutschen Verwertungsgesellschaften zuständig sind und wieviel Geld sie verwalten

9. Dezember 2021 von

Große Verwertungsgesellschaften wie GEMA oder VG Wort sind allgemein bekannt. Doch wer hat schon mal von GÜFA, TWF oder GWVR gehört? Und weiß sogar, wieviel Geld sie jedes Jahr eintreiben und ausschütten? Und wofür? Ein Blick in die Geschäftsberichte der 13 deutschen Verwertungsgellschaften verrät es. » mehr

Themen: Arbeit + Kreativwirtschaft · Urheberrecht · verwandte Schutzrechte

Screenshot_Knowledge_Unlatched

Akademisches Verlagswesen

Großverlag Wiley übernimmt Open-Access-Vermittler Knowledge Unlatched

3. Dezember 2021 von

Der US-amerikanische Wissenschaftsverlag Wiley kauft den Open-Access-Vermittlungsdienst Knowledge Unlatched. Die Übernahme steht für einen größeren Trend: Großverlage versuchen zunehmend, Open Access zu kommerzialisieren und neue Geschäftsfelder zu entwickeln. » mehr

Themen: Urheberrecht · Veranstaltungshinweise · Wissen + Open Access