Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Paul Klimpel
Bild-28816

Archivgebühren: Was gemeinfrei ist, muss gemeinfrei bleiben

3. November 2017 von Paul Klimpel · 2 Kommentare

Viele Archive verlangen „Nutzungsgebühren“ für Dokumente, die frei von Urheberrechten sind. Das ist rechtlich fragwürdig – und sollte sich ändern. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Museen + Archive · Politik + Recht

Teaserbild

Blog

In eigener Sache: Band „Föderale Vielfalt – Globale Vernetzung“ erschienen

8. September 2016 von Paul Klimpel

In der Schriftenreihe der Deutschen Digitalen Bibliothek ist gestern das Buch „Föderale Vielfalt – globale Vernetzung“ erschienen. Es stellt die Strategien und Konzepte zur Digitalisierung des kulturellen Erbes in den einzelnen Bundesländern dar und wirft einen Blick über den nationalen Tellerrand hinaus.  » mehr

Themen: In eigener Sache · Museen + Archive · Wissen + Open Access

Bild-26828

Eigentum an Metadaten? Urheberrechtliche Aspekte von Bestandsinformationen und ihre Freigabe

12. Februar 2016 von Paul Klimpel · 1 Kommentar

Metadaten – also Daten, die der Beschreibung von Werken, Ressourcen und anderen Objekten dienen – sind für die Bestände von Bibliotheken, Archiven und Museen zentral. Dieser Artikel bietet einen Überblick, welche dieser Daten unter welchen Bedingungen geschützt sein können. » mehr

Themen: Grundwissen · Museen + Archive · Urheberrecht · verwandte Schutzrechte · Wissen + Open Access

Bild-25867

Copyright confusion puts Europe’s cultural heritage at risk

6. Juli 2015 von Paul Klimpel

Current European copyright regulations too often lead to locking away our cultural heritage held by museums, archives and other institutions. Here, rights clearance on an individual level is a major obstacle. » mehr

Themen: Europa · Museen + Archive · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

Blog

Digitales Kulturerbe: Der Berliner Appell wird im Landtag von NRW gehört

25. Februar 2014 von Paul Klimpel

Seit September letzten Jahres gibt es den Berliner Appell zum Erhalt des digitalen Kulturerbes, in dem zahlreiche Experten deutlich machten, dass für dieses Ziel jetzt gehandelt werden muss. Dieser Appell, unter anderem vom Deutschen Museumsbund, dem Deutschen Bibliotheksverband, der Deutschen Digitalen Bibliothek, Wikimedia Deutschland und dem Langzeitarchivierungs-Netzwerk Nestor unterzeichnet, richtet sich an die politischen Entscheidungsträger. » mehr

Themen: Museen + Archive · Politik + Recht · Urheberrecht · Wissen + Open Access

Bild-19046

Was macht ein Mensch im digitalen Zeitalter, der sich für die Nofretete interessiert?

5. November 2013 von Paul Klimpel · 2 Kommentare

In der digitalen Welt müssen Museen ihre Arbeit neu ausrichten und zugleich ihrem öffentlichen Auftrag treu bleiben. Von der Zusammenarbeit mit neuen Institutionen und privaten Akteuren können sie profitieren – wenn der Zugang dadurch nicht beschränkt wird. » mehr

Themen: Museen + Archive · Urheberrecht · Wissen + Open Access

Teaserbild

Blog

Berliner Appell fordert: Jetzt handeln, um digitales Kulturerbe zu erhalten

9. September 2013 von Paul Klimpel · 1 Kommentar

Was bleibt von den Zeugnissen des kulturellen Schaffens und der Wissenschaft, die auf digitalen Trägern festgehalten werden, in fünf, in zwanzig oder in hundert Jahren? Eine Reihe von Experten hat sich mit dem Thema „Nachhaltigkeit” und digitaler Langzeitarchivierung beschäftigt. Ungeachtet aller Unterschiede eint sie die Überzeugung, dass jetzt gehandelt werden muss, um die Grundlagen dafür zu schaffen, das kulturelle Erbe in der digitalen Welt zu erhalten und zu sichern. » mehr

Themen: In eigener Sache · Museen + Archive · Politik + Recht · Urheberrecht

Bild-22334

Verwaiste Werke: Die Regelung kommt, die Probleme bleiben

5. März 2013 von Paul Klimpel

Die Umsetzung der EU-Richtlinie zu verwaisten Werken wird an den Problemen von Archiven, Museen und Bibliotheken nicht viel ändern: Die Rechtesituation bei älteren Werken bleibt weiterhin unklar. Doch vor allem wird sie das Problem angemaßter Rechte nicht lösen. » mehr

Themen: Museen + Archive · Politik + Recht · Urheberrecht · Wissen + Open Access

Bild-10362

Neue Nutzungsformen beim Film

16. Oktober 2012 von Paul Klimpel

Digitale Inhalte, Internet und mobile Geräte verändern, wie wir mit Bewegtbildern umgehen. Dabei stehen die legalen Angebote oft in Konkurrenz zu den illegalen. Inzwischen bieten aber immer mehr Fernsehsender, Online-Videotheken und Streaming-Angebote den Zuschauern bequemes Watching-to-Go. » mehr

Themen: Cloud · Youtube + Video