Thema Abmahnung + Anwalt
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
filme-tv-popcorn

Streaming, Embedding, Downloading – Teil 1

Youtube, kinox.to & Co.: Filme gucken im Internet

8. Juni 2017 von Till Kreutzer, John Weitzmann · 2 Kommentare

Quellen für Videos im Netz gibt es viele – legale ebenso wie illegale. Wann können Nutzer Urheberrechte verletzen, wo drohen Abmahnungen oder andere Risiken? » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · Grundwissen · Klicksafe · Urheberrecht · Youtube + Video

streaming

Urteil

Europäischer Gerichtshof: Streaming-Nutzung kann Urheberrechte verletzen

26. April 2017 von · 1 Kommentar

Wer illegale Quellen nutzt, um Filme oder andere Sendungen im Stream zu schauen, kann dabei unter Umständen Urheberrechte verletzen. Gleiches gilt für die Anbieter von Streaming-Boxen, wenn sie die Quellen vorinstallieren. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · Youtube + Video

fuzzy copyright CC BY NC Nancy Sims

Verbraucherschützer: Weiter Schlupflöcher für Abmahnanwälte

6. Oktober 2016 von

Trotz gesetzlicher Begrenzung müssen viele Nutzer bei Urheberrechts-Abmahnungen tiefer in die Tasche greifen, sagen jedenfalls Verbraucherschützer. Sie zweifeln daran, dass die Bundesregierung unseriöse Abmahnpraktiken bremsen konnte. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · Urheberrecht · Verbraucherschutz

wifi

Europäischer Gerichtshof dämpft Hoffnung auf mehr offene WLANs

15. September 2016 von

Wer mit anderen sein WLAN teilt, haftet zwar grundsätzlich nicht für fremde Rechtsverletzungen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hält es aber für angemessen, wenn der Zugang zum WLAN-Netz mit einem Passwort gesichert wird. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Politik + Recht · Urheberrecht

abmahnbeantworter

Störerhaftung

Abmahnbeantworter: Anwälte sehen noch Mängel an Briefgenerator

7. September 2016 von

Ein Webdienst soll dabei helfen, auf unberechtigte Abmahnungen für Filesharing zu reagieren – und zugleich ein Signal gegen den verbreiteten Abmahnmissbrauch setzen. Anwälte sehen aber noch Schwächen beim Dienst. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · Urheberrecht

zeitung

Medien

Eigene Artikel erneut veröffentlichen: Portfolio kann zum Stolperstein werden

22. August 2016 von · 1 Kommentar

Journalistinnen und Journalisten stellen ihre Artikel für Verlage häufig auch auf ihr Blog oder eine Webseite. Das kann teuer werden, wenn sie die Rechte abgegeben haben und eine Erlaubnis dazu fehlt. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · AGB + Verträge · Autor + Text · Urheberrecht

wlan-cc-by-nikolas-nova

Störerhaftung

Privates, öffentliches und gewerbliches WLAN: Wer haftet wann?

13. Juli 2016 von Valie Djordjevic · 10 Kommentare

Wer zu Hause, in einem Café oder in einer Jugendeinrichtung ein WLAN betreibt, kann unter Umständen wegen Urheberrechtsverletzungen abgemahnt werden. Wie können sich Anschlussinhaber absichern, was bringt die neue Reform der WLAN-Störerhaftung? » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · Grundwissen · Klicksafe · Politik + Recht · Urheberrecht · Verbraucherschutz

webschau-2

Abmahner machen weiter, neuer Streaming-Streit, öffentliches Internetinstitut

6. Juni 2016 von

Die Kanzleien Rasch und Waldorf Frommer gelten als Marktführer bei Filesharing-Abmahnungen und sehen trotz des von der Koalition ausgerufenen Endes der WLAN-Störerhaftung keine großen Veränderungen: Sie wollen abmahnen wie bisher, berichtet die Welt. Überraschend kommt das nicht: Selbst eine wasserdichte Neuregelung griffe erst dann, wenn ein abgemahnter Anschlussinhaber zeigen könnte, dass nicht er, sondern ein Dritter für die ihm zu Last gelegte Rechtsverletzung in Frage kommt. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · Musik + MP3 · Urheberrecht · Wissenschaft · Youtube + Video

wifi

Kommentar

Risiko Störerhaftung: Symptom eines kaputten Urheberrechts

3. Juni 2016 von

Die WLAN-Störerhaftung ist ein Problem, auch das neue Gesetz wird es nicht vollständig lösen. Alle verschließen die Augen vor der tieferen Ursache: einem verkorksten Urheberrecht. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

creative-commons-cc-by-kristina-alexanderson

Fotos

Vermehrte Abmahnungen bei Creative-Commons-Fotos (Updates)

19. Mai 2016 von · 20 Kommentare

Zahlreiche Nutzer haben Abmahnungen oder Lizenzforderungen erhalten, weil sie Bilder zweier Fotografen genutzt haben, dabei aber nur unvollständige oder keine Angaben entsprechend den Creative-Commons-Lizenzen machen. Die Forderungen und die Vorgehensweise erscheinen fragwürdig, knüpfen aber an häufig vermeidbare Fehler an. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Creative Commons + Lizenzen · Fotos + Grafiken · Urheberrecht · Webdesign + Programmierung