Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort ZDF
Bild-27521

Sieben Tage und Schluss? Mediatheken aufnehmen und Sendungen speichern

9. Juni 2016 von · 10 Kommentare

Wer Inhalte aus den öffentlich-rechtlichen Mediatheken sehen will, muss sich oft beeilen, bevor sie wieder verschwinden. Einige Angebote und Werkzeuge helfen, Sendungen auch später sehen zu können. » mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Grundwissen · Youtube + Video

Bild-27303

Zonen für den Weltluftraum, kein Geoblocking für Europa, Fördergeld für junge Video-Formate

4. Mai 2016 von

Dass große Internetkonzerne über den „Cyberspace“ hinaus denken, wissen wir, seit Google und Apple in den Autobau investieren. Amazon setzt auf Zustelldrohnen und stellte nun eigene Pläne für die Regulierung des weltweiten Luftraums vor.  » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht · Youtube + Video

Bild-24916

Die Sieben-Tage-Regel – ein untaugliches Mittel

31. März 2015 von · 1 Kommentar

Die Sieben-Tage-Regelung in den öffentlich-rechtlichen Mediatheken zeigt, wie untaugliche Antworten auf die digitale Kopierbarkeit aussehen. Modelle wie das lineare Fernsehen verlieren an Bedeutung, doch auf solchen Grundlagen basieren die Regelungen, welche die Zuschauer immer weniger verstehen. Ein Gastkommentar von Konstantin Klein (Deutsche Welle). » mehr

Themen: AGB + Verträge · Youtube + Video

Bild-24916

Der Streit um die Sieben-Tage-Regelung ist ein Kampf um Verträge und Vergütungen

6. März 2015 von · 3 Kommentare

Haben die die öffentlich-rechtlichen Sender das Recht, Filme unbegrenzt ins Internet zu stellen? Über derlei Verwertungen entscheiden einzig die Verträge mit den Produzenten. Ihnen wird am Ende nur helfen, die Qualität der eigenen Produkte zu erhöhen. Ein Gastkommentar von Hanno Beck. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Youtube + Video

Bild-19211

Koalition verhandelt zu Haftung und Routerzwang, Provider-Abgabe, ZDF-Staatsvertrag

11. November 2013 von telemedicus.info, Fabian Rack

Bei den Koalitionsverhandlungen zeichnen sich netzpolitische Punkte ab, Urheberrechtsabgaben für Provider in Belgien sorgen weiter für Streit, das Bundesverfassungsgericht beginnt die Verhandlung über den ZDF-Staatsvertrag. Außerdem im Wochenrückblick: Namensnennung bei Promi-Kindern, Haftung bei Facebook-Posts und Störerhaftung von Ebay. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Ebay + Marken · Facebook + Social Networks · Politik + Recht

Blog

Kabarett im ZDF: Hacken für Spacken

29. März 2013 von

Der Kabarettist Tobias Mann in der ZDF-Sendung „Neues aus der Anstalt” über einen 120 Jahre alten Minister Friedrich und den Clash zwischen Alltag, Gesetzgebung und Netzpolitik. Desweiteren geht es um den V-Mann als analoges Pendant zum Bundestrojaner, „Hacken für Spacken” und betreutes Twittern mit einem Internet-Zivi für Peer Steinbrück. » mehr

Themen: Politik + Recht · Video

Bild-12071

Wochenrückblick: Leistungsschutzrecht, Digiprotect, Heute-App

4. März 2013 von telemedicus.info, Hans-Christian Gräfe

Der Bundestag beschließt das Leistungsschutzrecht, die Abmahnfirma Digiprotect ist pleite, die „Heute”-App startet und sorgt für Streit zwischen ZDF und Zeitungsverlegern. Außerdem im Wochenrückblick: Jugendschutzsoftware „Kinderserver” und FR-Übernahme. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Politik + Recht

GEMA vs. Youtube, Rundfunkbeitrag, Datenschutzbeauftragter

13. Januar 2013 von telemedicus.info, Sebastian Telle

Die GEMA hat die Verhandlungen mit Youtube für gescheitert erklärt, die Drogeriekette Rossmann klagt gegen den neuen Rundfunkbeitrag, Piraten-Politikerin Nocun zweifelt an der Unabhängigkeit des Bundesdatenschutzbeauftragten. Außerdem im Wochenrückblick: Kabel Deutschland vs. ARD und ZDF, Koalition zum Arbeitnehmerdatenschutz, DDos und Protestformen. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Musik + MP3 · News · Politik + Recht · Youtube + Video

Teaserbild

Öffentlich-rechtliches Internetmedium – “Es muss eine Alternative geben”

6. Juni 2012 von

Um die Grundidee des öffentlich-rechtlichen Rundfunks zu retten, fordern Dokumentarfilmer ein neues Internetmedium. Bis zu 800 Millionen Euro aus der neuen Haushaltsabgabe der GEZ könnten einen "gewaltigen kreativen Schub" auslösen, erklärt Thomas Frickel, Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm, im Interview. » mehr

Themen: Politik + Recht · Youtube + Video

Offenes WLAN, ACTA-Abstimmung, Hadopi

10. April 2012 von telemedicus.info, Fabian Rack

Der Berliner Senat will das Haftungsrisiko für offene WLANs verringern, es bleibt bei Sommer für die ACTA-Abstimmung im Europäischen Parlament, die Hadopi-Behörde proklamiert Erfolge im Kampf gegen illegales Filesharing. Außerdem im Wochenrückblick: Negative Meinungsfreiheit, „Germany`s Gold”, DSL-Rabatt. » mehr

Themen: Politik + Recht