Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Henry Steinhau
Bild-29967

Beitragsfinanzierte Dokumentarfilme 4.0: frei lizenziert und dauerhaft verfügbar

14. Februar 2020 von Henry Steinhau

Die Initiative Docs for Democracy und die AG Dok wollen die Produktion und den Vertrieb öffentlich-rechtlich finanzierter Dokumentar-Formate neu aufstellen. Künftig sollen Landesmedienanstalten über Fördervergaben entscheiden und alle Werke frei lizenziert und vielfältig nutzbar sein. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Kreativwirtschaft · Kulturwirtschaft

Bild-29962

68,7 Milliarden Melodien aufgenommen und in die Gemeinfreiheit entlassen

12. Februar 2020 von Henry Steinhau · 1 Kommentar

Zwei US-Musiker stellen Milliarden algorithmisch erzeugte Pop-Melodien ins Internet und geben sie mit der „Public Domain Mark“ für immer frei. Ihre Ausgangspunkte waren gerichtliche Streits von Popstars um kurze Tonfolgen. » mehr

Themen: Kreativwirtschaft · Kulturwirtschaft · Musik + MP3 · Urheberrecht

Bild-29954

Viel Kritik an den Vorschlägen des BMJV zu Verlegerbeteiligung und Leistungsschutzrecht

5. Februar 2020 von Henry Steinhau

Seit das Bundesjustizministerium seinen Diskussionsentwurf zur Umsetzung der EU-Urheberrechts-Richtlinie vorlegte, veröffentlichten zahlreiche Verbände, Initiativen und Akteur*innen aus Wirtschaft und Politik ihre Stellungnahmen. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · verwandte Schutzrechte

Bild-24019

BMJV will Verlegerbeteiligung und Leistungsschutzrecht vorziehen

28. Januar 2020 von Henry Steinhau

Im kürzlich veröffentlichten Diskussionsentwurf des Bundesjustizministeriums zur Umsetzung der EU-Urheberrechtsrichtlinie geht es vor allem um Rechte für Verlage. Trotz einiger konkreter Festlegungen lässt die kurzfristig erstellte Vorlage viele Fragen offen. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

Bild-29935

Blog

Neue Handreichung zu „Urheberrecht und Persönlichkeitsrechte in der Paritätischen Arbeit“

24. Januar 2020 von Henry Steinhau · 2 Kommentare

„Was sind Urheberrechte, Leistungsschutzrechte und was ist das Recht am eigenen Bild?“, „Wie entstehen und erlischen Urheber-, Leistungs- und Persönlichkeitsrechte?“, „Wie unterscheidet sich das Urheberrecht vom Recht am eigenen Bild?“ – diese und weitere Fragen erörtert und beantwortet ein kürzlich erschienener Leitfaden. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Fotos + Grafiken · Grundwissen · In eigener Sache · Urheberrecht

Bild-29876

UNESCO fördert offene Bildungsmaterialien

20. Dezember 2019 von Henry Steinhau

Offene Bildungsmaterialien sollen zukünftig weltweit umfassend gefördert werden. Darauf verständigte sich kürzlich die UNESCO und bekam viel Zuspruch. Ein gestrichener Passus in den OER-Definitionen zu Kopien erntet allerdings Kritik von OER-Verfechter David Wiley. » mehr

Themen: Bildung + OER

Bild-29862

Die Verwendung von Marken in (freien) Bildungsmedien

13. Dezember 2019 von Henry Steinhau · 1 Kommentar

Darf man fremde Marken und Logos in Bildungsmedien verwenden und darstellen? Wir erklären worauf man achten muss, wenn man geschützte Marken in frei lizenzierten Materialen und Open Educational Resources verwenden möchte. » mehr

Themen: Bildung + OER · Politik + Recht

Bild-29865

Blog

Dreiteilige Audiopodcast-Reihe über Open Access

12. Dezember 2019 von Henry Steinhau · 1 Kommentar

Unter der Überschrift „Reden wir offen … “ startete das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Ende November eine kleine Reihe von Audio-Podcasts, die sich mit unterschiedlichen Aspekten des freien Zugangs zu wissenschaftlichen Publikationen befasst. » mehr

Themen: Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Bild-29813

Diskurse zu Kollektivlizenzen und Urhebervertragsrecht

14. November 2019 von Henry Steinhau · 4 Kommentare

Bei der 7. Urheberrechts-Konferenz in Berlin stand im Mittelpunkt, worauf es bei der Umsetzung der EU-Urheberrechtsrichtlinie ankommt. Ein Schwerpunkt war dabei, ob und wie die Reform Urheber und ausübende Künstler stärkt, um gegen unfaire Verträge und Bezahlungen vorgehen zu können. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

Bild-29788

Chancen nutzen, Positionen vertreten

6. November 2019 von Henry Steinhau · 2 Kommentare

Während der zweitägigen Konferenz in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main diskutierten Vertreter und Vertreterinnen von Museen, Archiven und anderen Kulturerbe-Einrichtungen nicht nur über die Probleme bei der Digitalisierung von Inhalten, sondern vor allem über pragmatische Lösungen. » mehr

Themen: Museen + Archive · Politik + Recht