Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
  • Schlagwort Günter Krings

    Blog

    Kabinett beschließt entschärfte Abmahndeckelung

    13. März 2013 von

    Das Bundeskabinett hat heute den Gesetzentwurf gegen unseriöse Geschäftspraktiken beschlossen, der fürs Urheberrecht eine Filesharing-Abmahndeckelung vorsieht. Vorausgegangen war ein monatelanges Tauziehen, bei dem zuletzt unsicher war, ob die Koalition sich noch einig wird. » mehr

    Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · Musik + MP3 · Politik + Recht · Rechtsdurchsetzung im Internet · Urheberrechtsreform

    Bild-7409

    Günter Krings: „Ich habe auf Reformen gedrungen”

    21. November 2012 von

    Warum ist Schwarz-Gelb bei der geplanten Urheberrechtsreform nicht vorangekommen? Im Interview verweist Günter Krings, stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, auf die passive Haltung des Justizministeriums. Das geplante Leistungsschutzrecht für Presseverlage verteidigt Krings gegen Kritik. » mehr

    Themen: Politik + Recht · Urheberrechtsreform

    Blog

    CDU droht Spaltung beim Urheberrecht

    17. Dezember 2011 von · 7 Kommentare

    Rechtebewahrung um jeden Preis, Rechtsverschärfungen, überzogene Sanktionen mit fragwürdigen pädagogischen Konzepten und ein klarer Lobbyismus für die üblichen Verdächtigen aus Musik-, Film-, Presse-, und Unterhaltungsindustrie – dies war jahrzehntelanger Standard der CDU, wenn es um Fragen des Urheberrechts ging. Man musste nur die Statements der Industrie lesen, um zu wissen, was am nächsten Tag aus den Lautsprecherwagen der CDU schallte. Copy und Paste in seiner ganz traditionellen Form. » mehr

    Themen: Ökonomie · Politik + Recht · Urheberrechtsreform