Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Covid Waiver

Open Source in der Pharmabranche

Neue Forderung zur Patent-Aussetzung bei Covid19-Impfstoffen – Alternatives Insulin in der Entwicklung

30. Juli 2021 von

Mehr als 100 internationale Rechtswissenschaftler*innen fordern, geistige Eigentumsrechte bei Covid19-Impfstoffen temporär auszusetzen. Damit soll die Entwicklung und Produktion der Vakzine gesteigert werden. Derweil gibt es Fortschritte bei der alternativen Herstellung von Insulin – auf Open-Source-Basis. » mehr

Themen: Politik + Recht · Software + Open Source · Technologie · Urheberrecht · Wissenschaft

Pandemiebekämpfung

Warum gibt es keinen Open-Source-Impfstoff gegen das Covid-19-Virus?

6. Mai 2021 von

Gestern verkündeten die USA, den Schutz geistigen Eigentums für Covid-19-Impfstoffe aussetzen zu wollen. Wie sieht die Lage für offene Alternativen in der Entwicklung von Impfstoffen aus? Das analysieren Milena Leybold und Leonhard Dobusch: Nicht nur geistiges Eigentum ist wichtig – auch Fragen der Haftung und der Finanzierung sind maßgeblich. » mehr

Themen: Allgemein · Wissen + Open Access · Wissenschaft

covid_waiver_collage_rot

Digitaler Zugang zu Wissen und Kultur

US-Forscher*innen verlangen Anpassung des Urheberrechts während der Pandemie-Notlage

23. März 2021 von · 1 Kommentar

Die Restriktionen geistigen Eigentums temporär außer Kraft setzen, um die Verbreitung des Covid19-Virus einzudämmen – diese Forderung richten derzeit mehr als 100 Organisationen sowie knapp 150 Einzelpersonen in einer gemeinsamen Erklärung an die Welthandelsorganisation (WTO). » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Politik + Recht · Wissen + Open Access