Thema Allgemein
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
Private Property Myrtle Beach TheDigitel CC BY 2.0

Recht und Sprache

„Immaterialgüterrecht“: Passende Alternative zum Begriff „geistiges Eigentum“

25. Mai 2022 von

Die Bezeichnung „geistiges Eigentum“ ist nicht grundsätzlich falsch, wenn es ums Urheber- oder Patentrecht geht. Aber sie ist einseitig und verdeckt die besonderen Eigenschaften von immateriellen Gütern. Besser ist es daher, von „Immaterialgüterrecht“ zu sprechen, meint Georg Fischer. » mehr

Themen: Allgemein · Politik + Recht · Urheberrecht

Oodi

Essay

Die offene Bibliothek: Vom „Bücherschrank“ zum Ort des Gemeinwesens?

18. Mai 2022 von

Die Oodi im finnischen Helsinki ist Bibliothek, Werkstatt und städtischer Treffpunkt in einem. Dort trifft man sich, um zu kochen, Musik zu machen, die 3D-Drucker zu benutzen und natürlich um zu lesen. Die offene Bibliothek ist beliebt bei Jung und Alt. Ist sie auch ein Vorbild für Deutschland? » mehr

Themen: Allgemein · Bildung + OER · Gesellschaft + Kunst · Wissen + Open Access

UrhWissG

In eigener Sache

iRights.Law veröffentlicht Interview-Studie zum Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz

9. Mai 2022 von

Seit März 2018 ist das Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz – abgekürzt UrhWissG – in Kraft. Um zu erfahren, wie sich das Gesetz in der Praxis macht, gab das Bundesministerium für Bildung und Forschung eine qualitative Interview-Studie in Auftrag. Die Studie wurde von iRights.Law durchgeführt und ist nun veröffentlicht. » mehr

Themen: Allgemein · Bildung + OER · In eigener Sache · Museen + Archive · Politik + Recht · Urheberrecht

photography-museum-via-pixabay-cc0

Digitale Enzyklopädie

„GLAM on Tour“: Wenn Wikipedianer*innen und Gedächtniseinrichtungen zusammenarbeiten

22. April 2022 von

Mit dem Wikimedia-Projekt „GLAM on Tour“ öffnen sich lokale Kulturinstitutionen der Wikipedia: Freiwillige Autor*innen sorgen dafür, das dort bewahrte Wissen in der Online-Enzyklopädie für alle zugänglich zu machen. Wir stellen die Initiative vor. » mehr

Themen: Allgemein · Gesellschaft + Kunst · Museen + Archive

copyright-urheberrecht-wall

Grundwissen

Urheberrecht vs. Copyright – Unterschiede und Gemeinsamkeiten

1. April 2022 von

Bei urheberrechtlichen Themen ist häufig von „Copyright“ die Rede. Doch gibt es zwischen dem Urheberrecht, wie man es in Deutschland kennt, und dem angloamerikanischen Copyright wichtige Unterschiede. Dieser Artikel zeigt einige davon auf, zum Beispiel in Sachen Urheberpersönlichkeitsrecht und Copyright-Vermerken. » mehr

Themen: Allgemein · Creative Commons + Lizenzen · Persönlichkeitsrecht · Urheberrecht

Women standing in a picket line reading the newspaper PM.

Bezahlschranken im Netz

Kleine Lösung für ein großes Problem? Der BibBot ermöglicht Zugang zu Zeitungsartikeln

17. März 2022 von

Abos bei mehreren Zeitungen und trotzdem stößt man regelmäßig auf Paywalls: Für Musik und Filme haben sich kommerzielle Plattformen mit zentralem Zugang etabliert, im Zeitungswesen beharrt man dagegen auf Einzellösungen. Das ist unbequem für Konsument*innen. Ein Browser-Addon verspricht Abhilfe über den Bibliotheksweg. » mehr

Themen: Allgemein · Filesharing + Streaming · Urheberrecht · Wissen + Open Access

Shopping_Carts

Podiumsdiskussion am 9. Dezember 2021

Open Access und Datentracking: Wie weit ist die Kommerzialisierung von Offener Wissenschaft?

25. November 2021 von · 1 Kommentar

Offen, transparent und nachnutzbar – so sieht Open Science im Idealfall aus. Kommerzielle Großverlage hingegen wollen Geld verdienen. Sie tun dies zunehmend mit digitalem Tracking von Forscher*innen und hohen Publikationsgebühren. Wie groß die Probleme sind und welche Lösungen nötig werden, will eine Podiumsdiskussion an der Freien Universität klären. » mehr

Themen: Allgemein · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Zugang Gestalten 2019

Konferenz am 4. und 5. November 2021

Wie gelingt verantwortungsvolle Erinnerung? „Zugang gestalten!“ zum Thema „Schwieriges Erbe“

5. Oktober 2021 von

Das kulturelle Erbe bildet die Gesellschaft vergangener Tage ab – auch ihre Schattenseiten. Die Konferenzreihe „Zugang gestalten!“ befasst sich in diesem Jahr mit dem „schwierigen Erbe“ in Gedächtnisinstitutionen, auf Straßen und Plätzen: iRights.info gibt einen Überblick über Ansatz und Programm der Konferenz. » mehr

Themen: Allgemein · Gesellschaft + Kunst · Museen + Archive · Politik + Recht · Urheberrecht

smartphone_490x276

Wochenrückblick

Online-Plattform „FragDenStaat” darf Glyphosat-Gutachten als Zusammenfassung veröffentlichen

17. Mai 2021 von

Die Zusammenfassung eines Gutachtens zum Pflanzenschutzmittel Glyphosat ist gemeinfrei, ihr Veröffentlichung stellt demnach keine Urheberrechtsverletzung dar. Der Hamburger Datenschutzbeauftragte geht gegen die Verarbeitung von WhatsApp-Nutzerdaten durch Facebook vor. Und: Die Schrems-II-Entscheidung soll zügig umgesetzt werden. Mehr dazu im Wochenrückblick. » mehr

Themen: Allgemein · Facebook + Social Networks · Politik + Recht · Urheberrecht

Pandemiebekämpfung

Warum gibt es keinen Open-Source-Impfstoff gegen das Covid-19-Virus?

6. Mai 2021 von · 1 Kommentar

Gestern verkündeten die USA, den Schutz geistigen Eigentums für Covid-19-Impfstoffe aussetzen zu wollen. Wie sieht die Lage für offene Alternativen in der Entwicklung von Impfstoffen aus? Das analysieren Milena Leybold und Leonhard Dobusch: Nicht nur geistiges Eigentum ist wichtig – auch Fragen der Haftung und der Finanzierung sind maßgeblich. » mehr

Themen: Allgemein · Wissen + Open Access · Wissenschaft