Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort W3C
Bild-27304

Web- und EPUB-Standards rücken zusammen, Werbeblocker breitet sich aus, Braille-Bricks helfen

11. Mai 2016 von

Das World Wide Web Consortium (W3C) und das International Digital Publishing Forum (IDPF) kündigten an, die von ihnen koordinierten, weltweiten Webstandards mehr aufeinander abzustimmen. » mehr

Themen: Webdesign + Programmierung

Bild-22261

W3C-Direktor Berners-Lee verteidigt Kopierschutz für Webstandard HTML5

10. Oktober 2013 von

Soll HTML als Standard des offenen Web Kopierschutz unterstützen? Schon seit einiger Zeit wird darüber nicht nur in den Kreisen des Web-Gremiums W3C erbittert diskutiert. Genau genommen geht es um „Encrypted Media Extensions” – Schnittstellen, über die kopiergeschützte Inhalte auch direkt im Browser abspielbar werden sollen. Netflix, Microsoft und Google haben dazu einen Entwurf vorgelegt » mehr

Themen: Technologie · Urheberrecht · Webdesign + Programmierung · Youtube + Video

Teaserbild

Bekommt das Web Kopierschutz? Doctorow vs. Berners-Lee

14. März 2013 von

Web-Erfinder Tim Berners-Lee streitet für das offene Internet, auf dem South by Southwest gerade in einer Keynote. Ein Detail seines Auftritts hat Widerspruch geerntet: Berners-Lee hat sich dafür ausgesprochen, Unterstützung für Kopierschutz in den HTML5-Standard zu integrieren. » mehr

Themen: Technologie · Urheberrecht · Webdesign + Programmierung · Youtube + Video

Teaserbild

Der Wochenrückblick: De-Mail, Hulu, Netzsperren

28. Februar 2011 von telemedicus.info, Simon Assion

Das De-Mail-Gesetz ist beschlossen, das Kartellamt bremst das deutsche Hulu, die Verfassungsbeschwerde gegen Netzsperren ist eingereicht. Das und mehr im Wochenrückblick: » mehr

Themen: News · Politik + Recht · Software + Open Source · Youtube + Video