Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Immaterialgüter
Bild-26907

Karl-Nikolaus Peifer: Das Urheberrecht wird zum Informationskontrollrecht

27. August 2012 von

Die Digitalisierung birgt Konfliktstoff für das Urheberrecht, Rechtsprechung und Gesetzgeber haben Gesetzesnormen neu ausgelegt und nachjustiert. Doch im Endergebnis hat sich das Urheberrecht von seinen Wurzeln entfernt, so Karl-Nikolaus Peifer, Medienrechtsprofessor an der Uni Köln. Im Interview erläutert er Eckpunkte der Entwicklung. » mehr

Themen: angemessene Vergütung · Creative Commons + Lizenzen · Politik + Recht · Sampling + Remix · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · verwandte Schutzrechte

Blog

Zwei neue Arbeit-2.0-Vodcasts

13. September 2008 von

Die Landeszentrale für politische Bildung NRW war nicht untätig und hat mittlerweile zwei neue Vodcasts im Rahmen ihrer Arbeit 2.0-Reihe veröffentlicht. In Folge 3 führt die Kuratorin der Ausstellung "Anna Kournikova deleted by Memeright Trusted System - Kunst im Zeitalter des Geistigen Eigentums" Inke Arns (und künstlerische Leiterin des HMKV) durch die Show in der Phoenixhalle in Dortmund. » mehr

Themen: In eigener Sache · Urheberrecht

Blog

Neue Folge des Arbeit 2.0-Vodcasts

5. September 2008 von

Ein weiteres Video aus der Reihe "Arbeit 2.0 – wie man mit seinen Ideen Geld verdienen kann" ist auf der Seite der Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen online gegangen. Diesmal geht es um Kommunikationsdesign: » mehr

Themen: In eigener Sache · Urheberrecht

Bild-7397

CDs, Musik, Software verkaufen: Materiell oder immateriell ist die Frage

25. Januar 2005 von

Muss der Urheber oder Rechteinhaber zustimmen, wenn man Musik-CDs oder Computerprogramme verkaufen oder kostenlos weitergeben will? Das wäre ziemlich umständlich, daher gibt es Sonderregeln. Welche Regeln gelten für welche Fälle, welche Details sind zu beachten? » mehr

Themen: AGB + Verträge · Ebay + Marken · Grundwissen · Musik + MP3 · Software + Open Source