Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Panoramafreiheit

Fotografie

Fotos verwerten: Auslöser drücken reicht nicht

11. März 2005 von

Wer sein Hobby zum Beruf machen will – oder wer schon immer Profi-Fotograf sein wollte –, merkt schnell, dass der Beruf Fotograf viel mehr verlangt, als nur gute Bilder zu machen. Das wird für den Erfolg immer Voraussetzung sein. Fast ebenso wichtig ist es, seine eigenen Rechte und deren Grenzen zu kennen und zu wissen, wie man die Bilder zu Geld machen kann. » mehr

Themen: AGB + Verträge · angemessene Vergütung · Creative Commons + Lizenzen · Fotos + Grafiken · Grundwissen · Persönlichkeitsrecht · Urheberrecht