Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Miriam Ruhenstroth
Bild-24068

Schattenbibliotheken: Piraterie oder Notwendigkeit?

10. Oktober 2014 von Miriam Ruhenstroth · 2 Kommentare

In gewaltigen, frei zugänglichen Online-Datenbanken verbreiten anonyme Betreiber wissenschaftliche Literatur, ohne Beachtung des Urheberrechtes. Doch die digitalen Sammlungen sind nicht nur Piraterie, sie weisen auch auf große Versäumnisse der Wissenschaftsverlage hin.  » mehr

Themen: Autor + Text · Ökonomie · Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Export von Überwachungstechnologie wird stärker reguliert

10. Dezember 2013 von Miriam Ruhenstroth

Sie heißen Finfisher, Hacking Team oder Trovicor und ihr Geschäft boomt: Überwachungstechnologien aus dem Westen sind Exportschlager und ein Milliardengeschäft. Der Markt wächst rasant und bislang weitgehend unkontrolliert. Dem hat die internationale Staatengemeinschaft vergangene Woche einen ersten Riegel vorgeschoben. » mehr

Themen: Politik + Recht · Software + Open Source · Technologie