Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
  • Schlagwort Landgericht Leipzig

    Weiterer Online-Videorekorder verboten

    1. September 2006 von

    Erneut hat ein Fernsehsender einem Unternehmen per Gerichtsurteil untersagen lassen, einen so genannten Online-Videorekorder anzubieten. Die Pro-Sieben/Sat1-Gruppe hatte vor dem Landgericht Leipzig Klage wegen Urheberrechtsverletzung gegen den Internetdienst onlinetvrecorder.com eingereicht. Dieser wurde nun stattgegeben. » mehr

    Themen: News · Urteile · Youtube + Video