Creative Commons: Landgericht Köln sieht Deutschlandradio als kommerziellen Nutzer (Update)

Die Kanzlei Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum berichtet über einen von ihr vertretenen Fall, in dem ein Fotograf mit dem Deutschlandradio über die Nutzung eines Fotos stritt, das unter der Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung nicht-kommerziell“ steht. Nach Angaben der Kanzlei hat das Landgericht Köln entschieden, dass das Deutschlandradio als kommerzieller Nutzer einzuordnen sei (28 O 232/13). Der Sender … Creative Commons: Landgericht Köln sieht Deutschlandradio als kommerziellen Nutzer (Update) weiterlesen