Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort WLAN
Bild-7335

Wochenrückblick: Schutzfristverlängerung, Archivprivileg, O2-Bewegungsdaten

5. November 2012 von telemedicus.info, Simon Assion

 Die Koalition beschließt längere Schutzfristen für Tonträger, der Bundesgerichtshof bestätigt seine Rechtsprechung zu Namensnennungen in Online-Archiven, Telefónica-O2 kündigt an, Bewegungsdaten von Kunden zu verkaufen und rudert wieder zurück. Das und mehr im Wochenrückblick. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Museen + Archive · Musik + MP3 · Persönlichkeitsrecht · Politik + Recht · verwandte Schutzrechte

Teaserbild

Kauder zum Leistungsschutzrecht, Tagesschau-App, Störerhaftung

29. Oktober 2012 von telemedicus.info, Sebastian Telle und Adrian Schneider

Siegfried Kauder sieht verfassungsrechtliche Bedenken beim Leistungsschutzrecht, die ARD geht im Streit um die Tagesschau-App in Berufung, die Störerhaftung für WLAN-Betreiber soll entschärft werden. Außerdem im Wochenrückblick: Vorratsdaten, Provider-Auskunft, Kachelmann-Buch und Geodatendienste-Kodex. » mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Politik + Recht

Teaserbild

Apple vs. Samsung, Österreichs Datenschutz, Berliner WLAN

22. Oktober 2012 von telemedicus.info, Simon Assion

Apple verliert den Berufungsprozess im Streit mit Samsung, Österreichs Datenschutzbehörde ist nicht unabhängig genug, in Berlin startet ein Pilotprojekt für öffentliches WLAN. Außerdem im Wochenrückblick: Weiter Streit um Kachelmann-Buch, Bundestag stärkt Presse-Grosso. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

Teaserbild

Wochenrückblick: Leistungsschutzrecht, WLAN-Haftung, Vorratsdaten-Dokumente

15. Oktober 2012 von telemedicus.info, Adrian Schneider

Der Bundesrat will nur kleine Änderungen beim geplanten Leistungsschutzrecht für Presseverleger, die Petition dagegen ist gescheitert, die Initiative Berlins und Hamburgs zur Milderung der Störerhaftung bei WLANs ist durch den Bundesrat. Außerdem im Wochenrückblick: Vorratsdaten-Dokumente, Steam-AGB, LTE-Vergabe, Kachelmann-Buch. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Politik + Recht · verwandte Schutzrechte

Teaserbild

WLAN-Haftung, Piratenpapier, Autosuggest

10. September 2012 von telemedicus.info, Fritz Pieper

Berlin und Hamburg starten eine Initiative zur Einschränkung der WLAN-Betreiberhaftung, der Berliner Piratenfraktionsvorsitzende Lauer will moderate Änderungen am Urheberrecht, Bettina Wulff löst eine Diskussion zum Persönlichkeitsrecht bei Suchfunktionen aus. Außerdem im Wochenrückblick: Meldegesetz, Funkzellenabfrage und Fensterprogramme. » mehr

Themen: Persönlichkeitsrecht · Politik + Recht

Teaserbild

Wochenrückblick: Unterlizenzen, Frames, kino.to-Werbung

23. Juli 2012 von telemedicus.info, Simon Assion und Franziska Dockhorn

Auch wenn Rechte erlöschen, haben Unterlizenzen Bestand, erkennbare Frames sind nach einem OLG-Urteil keine Urheberrechtsverletzung, zwei mutmaßliche Vermarkter von kino.to wurden festgenommen. Außerdem im Wochenrückblick: Kim Schmitz singt, Nutzerdaten bei offenen WLANs, weiter Streit um Tagesschau-App. » mehr

Themen: News · Politik + Recht

Offenes WLAN, ACTA-Abstimmung, Hadopi

10. April 2012 von telemedicus.info, Fabian Rack

Der Berliner Senat will das Haftungsrisiko für offene WLANs verringern, es bleibt bei Sommer für die ACTA-Abstimmung im Europäischen Parlament, die Hadopi-Behörde proklamiert Erfolge im Kampf gegen illegales Filesharing. Außerdem im Wochenrückblick: Negative Meinungsfreiheit, „Germany`s Gold”, DSL-Rabatt. » mehr

Themen: Politik + Recht

Teaserbild

Wochenrückblick: SOPA, Abmahnung, Irland

16. Januar 2012 von telemedicus.info, Fabian Rack

Auch in Europa wird verstärkt über das geplante SOPA-Gesetz diskutiert, ein Gericht bezeichnet eine Filesharing-Abmahnung als „unbrauchbare Dienstleistung”, die Musikindustrie verklagt Irland. Das und mehr im Wochenrückblick. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · News · Politik + Recht

Teaserbild

Geräteabgabe, Schwarzsurfen, Netzsperren

25. Oktober 2010 von telemedicus.info, Adrian Schneider

Der Europäische Gerichtshof hat pauschale Geräteabgaben nach spanischem Modell für unzulässig erklärt, Schwarzsurfen im WLAN ist nicht strafbar, die Verlage haben im Streit um Promi-Berichterstattung einen Teilerfolg erzielt. Das und mehr im Wochenrückblick. » mehr

Themen: Facebook + Social Networks · News · Persönlichkeitsrecht · Politik + Recht