Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
  • Schlagwort Werbung
    Bild-27774

    Zocken für Verständigung und besseres Lernen

    10. August 2016 von

    Gemeinsames Zocken bringt Menschen zusammen – selbst wenn deren Bevölkerungsgruppen in politischen Konflikten verstrickt sind. So lautet eine Erkenntnis des Projekts „Games for Peace“, das die gleichnamige gemeinnützige Organisation eines israelischen Softwareunternehmers vor rund zweieinhalb Jahren gestartet hatte. Es bringt beispielsweise Palästinenser und Israelis in Minecraft zusammen und wurde jüngst auf spielerische Begegnungen von Schulklassen ausgeweitet. » mehr

    Themen: Bildung + OER · Games + Konsolen

    Bild-27303

    Google forciert das mobile Web, Online-Anzeigen kaum beachtet, türkische Buchverlage geschlossen

    4. August 2016 von

    Mit seinem Projekt Accelerated Mobile Pages (AMP, „Beschleunigte mobile Seiten“) will der Internetkonzern Google die mobile Webnutzung forcieren. AMP steht auch für ein Format – als Open Source angelegt – , das die Funktionalitäten einer Webseite bewusst begrenzt, damit Mobilgeräte die Inhalte schneller laden und nutzen können. Nun will Google AMP-formatierte Webseiten in seinen Suchtrefferlisten auch besonders kennzeichnen und aufwerten. » mehr

    Themen: Autor + Text

    Bild-26744

    Im Krieg der Blocker

    16. Januar 2016 von

    Der Streit um Werbeblocker hat sich zugespitzt: Sie haben die mobilen Geräte erreicht, mit technischem Wettrüsten und vor Gericht tobt der Kampf zwischen Blockern, Medienhäusern und Werbewirtschaft. Geschlossene Plattformen wie Facebook sind bislang der lachende Dritte.  » mehr

    Themen: Facebook + Social Networks · Ökonomie

    Bild-26314

    Werbeblocker-Streit: Mysteriöse „Softwareverschlüsselung“ bei BILD

    26. Oktober 2015 von · 1 Kommentar

    Die Bildzeitung liegt, wie auch weitere Verlage und Inhalteanbieter, mit Werbeblockern und ihren Anbietern im Streit. Nachdem der Verlag Nutzer von seiner Website ausgeschlossen hat, die einen solchen Blocker einsetzen, hat BILD am 22. Oktober eine einstweilige Verfügung am Landgericht Hamburg erwirkt. Sie richtet sich gegen den Adblock-Plus-Anbieter Eyeo und untersagt die Verbreitung von zusätzlichen Filterbefehlen für den Werbeblocker, welche die neue Sperre wieder ins Leere laufen lassen. Die Befehle waren demnach im Forum von Adblock Plus zu finden. » mehr

    Themen: Politik + Recht · Technologie

    Bild-25441

    Vorratsdaten-Entwurf veröffentlicht, Verfügung gegen „Mytaxi“, Filehoster Netload.in schließt

    18. Mai 2015 von

    Ein erster Entwurf für ein Vorratsdaten-Gesetz wird bekannt, Taxifahrer wehren sich gegen „Mytaxi“-Rabatte, Mobilprovider wollen Werbung blocken, der Bundestag wird Opfer eines Überlastungsangriffs auf seine IT-Systeme und der Sharehoster Netload.in macht dicht. Der Wochenrückblick. » mehr

    Themen: Datenschutz + Sicherheit · Filesharing + Streaming · Politik + Recht

    Bild-25137

    Der Kampf um Adblock Plus (Update)

    20. März 2015 von · 13 Kommentare

    In wenigen Jahren hat es der Werbeblocker Adblock Plus zum mächtigen Gegner von Internetbranche, Verlagen und Fernsehsendern geschafft. Medienunternehmen beklagen große Einnahmeverluste durch den Dienst, der ein Geschäftsmodell eigener Art um Online-Werbung entwickelt hat. Erst nach langem Zögern ziehen sie gegen den Kölner Anbieter Eyeo vor Gericht. » mehr

    Themen: Ökonomie · Politik + Recht

    Bild-22318

    BGH urteilt zu anonymen Bewertungen, NSA-Untersuchungsausschuss, Adblock Plus verklagt

    7. Juli 2014 von

    Bewertungsportale müssen keine Nutzernamen nennen, der NSA-Untersuchungsausschuss spricht mit Whistleblowern, Medienunternehmen klagen gegen den Werbeblocker Adblock Plus. Außerdem im Wochenrückblick: Google-Löschungen, Störerhaftungs-Reform, Leistungsschutz-Klagen, Spion im Bundestag. » mehr

    Themen: Autor + Text · Politik + Recht

    Bild-22234

    Weiter Streit um Vorratsdaten, Werbung für Kinder, Wanderhuren-Markenrechte

    28. April 2014 von

    Die Vorratsdatenspeicherung bleibt in der politischen Diskussion, Werbung für Kinder ist wettbewerbsrechtlich nicht generell unzulässig, der Verlag Voland & Quist geht im Markenstreit über „Wanderhure”-Titel in Berufung. Außerdem im Wochenrückblick: Arztrezensionen im Netz, E-Books und Bibliotheken, Datenschutz bei ICANN-Verträgen, Klage gegen Google Books. » mehr

    Themen: Datenschutz + Sicherheit · Ebay + Marken · Politik + Recht

    Bild-19193

    Neue AGB: Google-Nutzer machen soziale Reklame

    11. November 2013 von

    Was bei Facebook schon länger üblich ist, führt auch Google jetzt ein: soziale Reklame. Heute treten dafür neue Nutzungsbedingungen in Kraft. Während die sogenannten „sozialen Empfehlungen“ automatisch aktiviert sind, müssen Nutzer Anzeigen mit diesen erst zustimmen. » mehr

    Themen: AGB + Verträge · Cloud · Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks · Ökonomie · Verbraucherschutz

    Bild-11851

    Kritik an der Selbstregulierung der Online-Werbewirtschaft

    27. September 2013 von

    Internet-Nutzer sollen das Erscheinen und die Aktivitäten „nutzungsbasierter Online-Werbung“ per Widerspruch steuern können. Datenschützer und Verbraucherverbände monieren das von der Werbewirtschaft angewandte Opt-out-Verfahren als verbraucherunfreundlich und nicht-EU-Richtlinien-konform. » mehr

    Themen: Cloud · Cloud-News · Datenschutz + Sicherheit