Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Vorratsdaten
Bild-26667

Vorratsdatenspeicherung: Irgendwas wird sie schon nützen, möglicherweise, vielleicht

6. Januar 2016 von

Um irgendetwas zu tun, fordern Politiker gern die Vorratsdatenspeicherung. Nun wurde sie wieder eingeführt. Ihr Nutzen bleibt nebulös, ihre Verträglichkeit mit Grundrechten und Verfassung auch im Neuanlauf fraglich. Ein Rückblick auf die Diskussion. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

Bild-25441

Vorratsdaten-Entwurf veröffentlicht, Verfügung gegen „Mytaxi“, Filehoster Netload.in schließt

18. Mai 2015 von

Ein erster Entwurf für ein Vorratsdaten-Gesetz wird bekannt, Taxifahrer wehren sich gegen „Mytaxi“-Rabatte, Mobilprovider wollen Werbung blocken, der Bundestag wird Opfer eines Überlastungsangriffs auf seine IT-Systeme und der Sharehoster Netload.in macht dicht. Der Wochenrückblick. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Filesharing + Streaming · Politik + Recht

Bild-25301

Neue Prüfung der Tagesschau-App, BND-Wirtschaftsspionage, Kabel-Entgelte

4. Mai 2015 von

Zwischenerfolg für Verleger: Ob die Tagesschau-App erlaubt ist, muss nach einem BGH-Urteil erneut geprüft werden. Außerdem im Wochenrückblick: Kollektivbeleidigung, BND-Wirtschaftsspionage, Öffentlich-Rechtliche im Kabel, neuer Autonotruf-Knopf, SPD und Vorratsdaten. » mehr

Themen: Politik + Recht

Bild-22234

Vorratsdaten-Einigung, Sampling bei Bushido, digitaler Weiterverkauf

20. April 2015 von

Die Bundesregierung einigt sich auf einen neuen Vorratsdaten-Anlauf, der Bundesgerichtshof befasst sich mit Samples bei Bushido, Usedsoft zieht seine Berufung im Streit um Gebrauchtsoftware zurück. Außerdem im Wochenrückblick: Weiterverkauf bei E-Books, Google-Wettbewerbsverfahren, Elektronische Leseplätze in Bibliotheken. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Musik + MP3 · Politik + Recht · Sampling + Remix

Bild-22234

IT-Sicherheitsgesetz beraten, Schufa-Drohung, Vorratsdaten-Pläne

23. März 2015 von

Der Bundestag berät das IT-Sicherheitsgesetz, Vodafone darf nicht mit der Schufa drohen, Online-Bewertungen nicht vorab geprüft werden. Außerdem im Wochenrückblick: Urteil gegen „Uber POP“, Vorratsdaten-Leitlinien erwartet. » mehr

Themen: Politik + Recht

Bild-25040

Streit um Vorratsdaten-Alleingang, WLAN-Störerhaftung, Netzneutralität

9. März 2015 von

Das Justizministerium dementiert Pläne der Bundesregierung für eine nationale Vorratsdatenspeicherung, Freifunker kritisieren den Gesetzentwurf zur WLAN-Störerhaftung, der EU-Rat verabschiedet seine Position zur Netzneutralität. Außerdem im Wochenrückblick: Abgaben auf Smartphone-Speicherkarten, Gerichtsstand bei Facebook-Klagen. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

Bild-24670

CSU will Vorratsdaten nach Hebdo-Attentat, Google-Löschanfragen, Redtube-Abmahnungen mit Nachspiel

12. Januar 2015 von

Die CSU will nach dem Charlie-Hebdo-Attentat erneut die Vorratsdatenspeicherung, Rechteinhaber wollten 2014 rund 345 Millionen Links bei Googe löschen, bei den Redtube-Abmahnungen wendet sich das Blatt weiter gegen die Abmahner. Außerdem im Wochenrückblick: Kfz-Scanning, neue Dokumente zur Datenschutz-Reform und zu TTIP, „digitaler Neustart“ für Jugendliche, Hotelplattformen und Debeka-Datenschutzverstoß. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Datenschutz + Sicherheit · Filesharing + Streaming · Politik + Recht

Bild-24031

Operation Eikonal aufgedeckt, Snippets ausgelistet, Anordnung gegen Nutzerprofile

6. Oktober 2014 von

BND und NSA sollen jahrelang in Frankfurt Daten abgeschöpft haben, Google kürzt Presseinhalte der VG Media um die Snippets, Google erhält eine Verfügung des Hamburger Datenschutzbeauftragten, außerdem im Wochenrückblick: ULD vs. Facebook, Vorratsdaten und Link-Haftung. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks · Politik + Recht

Bild-23009

EU-Kommission zieht Vorratsdaten-Klage zurück, Datenhehlerei-Gesetz, Republica

12. Mai 2014 von

Die EU-Kommission wird Deutschland nicht mehr wegen fehlender Vorratsdaten-Umsetzung verklagen, die Bundesregierung unterstützt einen Gesetzesentwurf gegen Datenhehlerei, in Berlin steht die Republica-Konferenz unter dem Eindruck der Snowden-Enthüllungen. Außerdem im Wochenrückblick: Transparenzberichte von Providern, Markenstreit um „iWatch“, Zalando vs. RTL. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

Bild-22234

Weiter Streit um Vorratsdaten, Werbung für Kinder, Wanderhuren-Markenrechte

28. April 2014 von

Die Vorratsdatenspeicherung bleibt in der politischen Diskussion, Werbung für Kinder ist wettbewerbsrechtlich nicht generell unzulässig, der Verlag Voland & Quist geht im Markenstreit über „Wanderhure”-Titel in Berufung. Außerdem im Wochenrückblick: Arztrezensionen im Netz, E-Books und Bibliotheken, Datenschutz bei ICANN-Verträgen, Klage gegen Google Books. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Ebay + Marken · Politik + Recht