Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Pastiche
vermeer-meme

Kunst und Kommunikation im Netz

Wie der „Pastiche“ ins Urheberrecht kam und was er für das kreative Schaffen bedeutet

19. August 2021 von · 1 Kommentar

Im Urheberrecht steht ein neuer Begriff: Der „Pastiche“. Damit sollen sich Nutzer*innen kreativ ausdrücken und fremde Inhalte rechtssicher unter bestimmten Bedingungen verwenden dürfen, etwa für Memes, Remixes oder Cosplays. Eine Annäherung, was „Pastiche“ genau meint und welche Regeln nun gelten. » mehr

Themen: Sampling + Remix

notsure

Urheberrechtsreform

Remixes, Memes, Pastiche: Welche Regeln gelten jetzt beim Hochladen nutzergenerierter Inhalte?

6. August 2021 von Georg Fischer und Maya El-Auwad · 6 Kommentare

Seit kurzem gelten neue Regeln im Urheberrecht: Es gibt Änderungen im bestehenden Gesetz sowie ein neu geschaffenes „Urheberrechts-Diensteanbieter-Gesetz“. Was ist jetzt erlaubt und was nicht, wenn man nutzergenerierte Inhalte auf Plattformen hochladen will? iRights.info stellt die neue Rechtslage vor. » mehr

Themen: Facebook + Social Networks · Sampling + Remix · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · Zitat + Plagiat

platform_490

Umsetzung der EU-Richtlinie

Das wäre neu im „UrhDaG“: Freiräume für Internet-Nutzer*innen, Werk-Vergütungen verpflichtend für Plattformen

26. Juni 2020 von

Ein neuer Gesetzesentwurf des Justizministeriums macht verschiedene Vorschläge für die Umsetzung der EU-Urheberrechtsrichtlinie in nationales Recht. Für Nutzer*innen soll es neue Spielräume für erlaubnisfreie Nutzungen geben, Plattformen werden stärker in die Pflicht genommen. » mehr

Themen: Facebook + Social Networks · Kreativwirtschaft · Rechtsdurchsetzung im Internet · Sampling + Remix · Urheberrechtsreform