Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Netflix
Bild-27973

Netflix: Creative Commons und Open Source für den Maschinenraum

21. September 2016 von

Bei Netflix gibt es jetzt Creative Commons – in Form des 12-minütigen Streifens „Meridian“. Netflix-Abonnenten können den Kurzfilm auch in Deutschland im Stream anschauen, werden das aber kaum des Inhalts wegen tun: Es handelt sich um Material, das für Testzwecke hergestellt wurde. Wie Janko Röttgers bei Variety berichtet, sind die Zielgruppe von „Meridian“ andere Entwickler und Hardware-Hersteller.  » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Filesharing + Streaming · Software + Open Source · Urheberrecht · Youtube + Video

Bild-27302

Öde Filmposter, Zukunft von Netflix, „Stairway to Heaven“-Prozess

20. Juni 2016 von

Warum eigentlich sehen sich Filmposter alle ähnlich und verwenden stets die gleichen Gestaltungsmittel? Ein Faktor dabei sind Verträge mit Schauspielern, so Hollywood Reporter. Darin werde meist genau geregelt, welche Charaktere wie prominent dargestellt werden, für neue Gestaltungen bleibe wenig Spielraum. Umso mehr fallen Ausnahmen wie jetzt bei „The Birth of a Nation“ auf. » mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Musik + MP3 · Urheberrecht · Zitat + Plagiat

Bild-27022

EU vs. Geoblocking, Modellflieger vs. Drohnenregeln, Verbraucherschützer vs. Whatsapp-AGB

18. Mai 2016 von

Das Geoblocking urheberrechtlich geschützter Inhalte soll innerhalb der EU zwar nicht wegfallen, ab 2017 aber entscheidend gelockert werden. Neuesten Meldungen zufolge hätten sich die Mitgliedsstaaten kürzlich auf eine Vorlage der EU-Kommission geeinigt, wonach beispielsweise Abonnenten von Streamingdiensten diese auch im Ausland nutzen können – zumindest für mehrere Tage am Stück. Die Reformvorlage wollen die EU-Ministerpräsidenten wohl bei ihrem Treffen am 26. Mai verabschieden.  » mehr

Themen: AGB + Verträge · Europa · Politik + Recht

Teaserbild

Instagrams Bildrevolution, Prince und das Netz, Tiervideos in Zahlen

22. April 2016 von

Selfies und Selbstdarstellung – darum geht es bei Instagram. „Seit es Internet und Smartphones gibt, werden die Wörter langsam von Bildern verdrängt“. Das von Kevin Systrom gegründete Foto-Netzwerk ist Katalysator dieser Entwicklung. Uwe Jean Heuser portraitiert den Digital-Unternehmer, der eine ikonografische Revolution ausruft. » mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Fotos + Grafiken · Musik + MP3 · Netzkulturen · Youtube + Video

Bild-26647

Das Netflix-Prinzip

2. Januar 2016 von Andreas Busche · 2 Kommentare

Binge-Watching, Data Mining, Serie als Roman – technische Neuerungen verändern nicht nur die Art und Weise wie Fernsehen produziert wird, sondern auch die Sehgewohnheiten der Fernsehzuschauer. Motor dieser Entwicklung war der Streamingdienst Netflix. Was ist von diesem Aufbruch übrig geblieben? » mehr

Themen: Urheberrecht · Youtube + Video

Bild-24935

Netflix: Die Vermessung des Sehens

10. Februar 2015 von Jürgen Keiper · 2 Kommentare

Netflix einigte sich Anfang letzten Jahres mit dem US-Netzbetreiber Comcast, dass die Videodaten des Streamingdienstes schnell zu den Kunden befördert werden. Für viele Beobachter war dies der Anfang vom Ende der Netzneutralität. Doch die Veränderungen machen dort nicht halt. » mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Ökonomie · Youtube + Video

Bild-23956

Netflix in Deutschland: Durch den Rechtedschungel – und um ihn herum

18. September 2014 von Marcel Weiss · 1 Kommentar

Vorgestern startete das US-amerikanische Unternehmen Netflix seinen gleichnamigen Videostreaming-Dienst auch in Deutschland. Auf den ersten Blick ist es ein weiterer Wettbewerber auf dem Online-Video-Markt und um Film- und Serienrechte. Doch insbesondere durch die Produktion eigener Serien traut die TV-Branche Netflix rasantes Wachstum zu. » mehr

Themen: Urheberrecht · Youtube + Video