Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Michel Barnier
Bild-23734

EU-Kommission veröffentlicht Konsultationsbericht zum Urheberrecht, uneins über weiteres Vorgehen (Update)

24. Juli 2014 von

Bereits im April hatte die EU-Kommission einen Großteil der Antworten auf ihre Urheberrechts-Konsultation zum Download bereitgestellt, nun hat sie auch einen Bericht dazu veröffentlicht. Wie weit mögliche Reformen gehen sollen, sorgt in der EU-Kommission unterdessen für Streit. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht

Bild-19278

Castex vs. Vitorino: Die Zukunft der Privatkopie in Europa

12. November 2013 von · 1 Kommentar

Das System der Privatkopie-Vergütung ist in Europa uneineinheitlich geregelt. Mit den Berichten von Françoise Castex und António Vitorino gibt es gleich zwei Papiere, die Neuregelungen entwerfen, aber zugleich am bestehenden System festhalten. Joachim Losehand vom Verein für Internet-Benutzer Österreichs (VIBE!AT) vergleicht und kommentiert. » mehr

Themen: Europa · Ökonomie · Politik + Recht · Urheberrecht

Bild-7397

EU-Reform des Urheberrechts: Proteste bevor es losgeht

10. Dezember 2012 von

Digital-Kommissarin Neelie Kroes beobachtet „extreme Positionen, starre Ansichten und emotionale Argumente“. Es geht natürlich um die Urheberrechtsdebatte. Sie ist in Brüssel angekommen. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht

Blog

EU-Copyright-Reform – Neelie Kroes ist noch im Frage-Modus

18. September 2012 von

"Unsere gesamte Wirtschaft verpasst neue Wachstumschancen", kritisiert EU-Kommissarin Neelie Kroes (Digitale Agenda) mit Blick auf ausbleibende Urheberrechtsreformen in Europa. Konkrete Vorschläge macht sie noch nicht. » mehr

Themen: Europa · Ökonomie · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform