Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Medientheorie
Bild-25922

Andreas Treske: „Das Private der Eltern ist nicht das Private der Kinder“

4. August 2015 von

Video bedeutet nicht nur Unterhaltung oder Medienkunst, sondern ist heute überall. Mit bewegten Bildern können wir steuern und kontrollieren, sie umgeben uns und wir liefern uns ihnen aus, sagt der Filmemacher und Medienkünstler Andreas Treske. » mehr

Themen: Facebook + Social Networks · Kunst · User-generated content · Youtube + Video