Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Kopierschutz
Teaserbild

Kopierschutz: Forscher wollen E-Books individualisieren

13. Juni 2013 von · 5 Kommentare

Die Innovation in der Buchbranche kennt keine Grenzen, jedenfalls beim Erfinden von Kopierschutz-Technologien. Forscher des Fraunhofer-Instituts für sichere Informationstechnologie und der TU Darmstadt haben einen neuen, psychologischen Kopierschutz für E-Books ersonnen: Nicht die Dateien, die Inhalte selbst sollen in homöopathischen Dosen verändert und damit individualisiert werden – in einem Exemplar eines Buchs würde es zum Beispiel „unsichtbar” heißen, in einem weiteren „nicht sichtbar”. » mehr

Themen: Autor + Text · E-Books + Hörbücher · Technologie · Urheberrecht

Teaserbild

Leser sind eingeschlossen in E-Book-Ökosystemen

31. Mai 2013 von · 3 Kommentare

Wenn es Amazon oder Apple wollten, könnten E-Books zwischen Plattformen wie Kindle und iBooks austauschbar sein. Doch die Firmen verhindern das und schaden damit der europäischen Buchkultur. Zu diesen Ergebnissen kommt eine Studie der Europäischen und Internationalen Buchhändlervereinigung. iRights.info sprach mit den Autoren. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · E-Books + Hörbücher

Teaserbild

Spotify schließt DRM-Lücke

9. Mai 2013 von

Wie lange ein Kopierschutz-System hält, ist nur eine Frage der Zeit, wie lange es braucht, bis die Lücken wieder vorübergehend gestopft sind, ebenso. Spotify hat am Mittwoch auf eine Lücke im System reagiert, über die sich MP3-Dateien von Spotify per Browsererweiterung herunterladen ließen. Der Spotify-Webplayer wurde inzwischen modifiziert, Google hat die Chrome-Erweiterung „Downloadify” nach nur einem Tag aus dem Webstore genommen. » mehr

Themen: Musik + MP3 · Technologie · Urheberrecht

Teaserbild

Ebook-Flatrates: Piraten als Pioniere?

20. März 2013 von

Über „Gratismentalität“ und „Kostenloskultur” im Netz wird gern gewettert, womöglich geht der Trend aber selbst bei den illegalen Portalen zum Bezahlangebot. Das jedenfalls ist das Ergebnis einer Studie des Unternehmens Lisheennageeha Consulting, das einen neuen „Ebook-Piracy Report” (PDF) veröffentlicht hat. Das Unternehmen mit Sitz in Irland sucht im Auftrag von Verlagen nach unrechtmäßig verbreiteten Kopien im Netz. » mehr

Themen: Bücher · E-Books + Hörbücher · Ökonomie · Rechtsdurchsetzung im Internet · Urheberrecht

Teaserbild

Bekommt das Web Kopierschutz? Doctorow vs. Berners-Lee

14. März 2013 von

Web-Erfinder Tim Berners-Lee streitet für das offene Internet, auf dem South by Southwest gerade in einer Keynote. Ein Detail seines Auftritts hat Widerspruch geerntet: Berners-Lee hat sich dafür ausgesprochen, Unterstützung für Kopierschutz in den HTML5-Standard zu integrieren. » mehr

Themen: Technologie · Urheberrecht · Webdesign + Programmierung · Youtube + Video

Teaserbild

Kathrin Passig: „Wichtige Gründe für den Besitz sind weggefallen“

21. Januar 2013 von · 1 Kommentar

Egal ob Film, Musik oder Text – Cloud-Dienste revolutionieren die Werknutzung. Wird der Online-Zugang zu einem Musikalbum wichtiger als der Besitz? Ist der Krieg um das Copyright bald vorbei? Die Publizistin Kathrin Passig lotet im Interview aus, inwieweit digitale Güter in Zeiten der Cloud neue Antworten erfordern. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Filesharing + Streaming · Kreativwirtschaft · Musik + MP3 · Politik + Recht · Youtube + Video

Bild-10398

Urheberrecht: Musik in der Cloud

15. Oktober 2012 von · 2 Kommentare

Cloud-Speicherdienste ermöglichen es, Dateien jeder Art – also auch Musik-Files – im Netz zu speichern. Auch zum Teilen von Musik sind sie geeignet, weil man anderen den Zugriff auf seinen Webspace oder seine Online-Ordner ermöglichen kann. All diese Handlungen werfen jedoch urheberrechtliche Fragen auf, wenn man nicht nur selbst komponierte und eingespielte Musikstücke speichern und teilen will. » mehr

Themen: Cloud · Musik + MP3

Bild-10368

Urheberrecht beim Speichern von Filmen

15. Oktober 2012 von · 1 Kommentar

Filmsammlungen stehen heute nicht mehr ausschließlich im Regal. Sie sind auf Festplatten oder anderen Speichern digital archiviert. Weil es sich um digitale Inhalte handelt, können sie ebenso gut im Netz gespeichert werden, in der Cloud. Ob und was man speichern und gegebenenfalls mit anderen teilen darf, erläutert dieser Text. » mehr

Themen: Cloud · Filesharing + Streaming · Youtube + Video

Blog

Content-ID: Youtube schraubt an Copyright-Prüfungen

4. Oktober 2012 von · 1 Kommentar

Das Filtersystem Content-ID soll Urheberrechtsverletzungen auf der Plattform Youtube verhindern, sorgt unter anderem wegen Fehlalarmen bei Nutzern und Produzenten aber immer wieder für Ärger. Jetzt gibt es zwei Änderungen am System, wie das Youtube-Unternehmensblog am Mittwoch mitgeteilt hat. » mehr

Themen: Rechtsdurchsetzung im Internet · Technologie · Urheberrecht · Youtube + Video