Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Kopienversand
Bild-24086

Bibliotheken müssen weiter Kopien versenden dürfen

14. Oktober 2014 von · 1 Kommentar

Rund 25.000 Kopien aus Zeitschriften verschicken die Bibliothekare der ETH Zürich jährlich, auch als PDF-Dateien an Hochschul-Externe. Dagegen klagen Zeitschriftenverleger. Beim Rechtsstreit zur Bibliothekskopie geht es letztlich um die Frage, wie der Zugang zu wissenschaftlichem Wissen organisiert wird. Ein System unter alleiniger Regie der Verlage würde den Zugang erschweren und die langfristige Verfügbarkeit gefährden. Ein Gastkommentar von Monika Dommann. » mehr

Themen: Autor + Text · Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Bild-14294

Bundesrat: Ausschüsse kritisieren Zweitveröffentlichungs-Entwurf – und empfehlen Zustimmung

13. September 2013 von Henry Steinhau und Till Kreutzer · 2 Kommentare

Der Rechtsausschuss sowie der Ausschuss für Kulturfragen des Bundesrates erheben ihren Zeigefinger, da die Gesetzesänderungen der Koalition beim Zweitveröffentlichungsrecht nicht weit genug gingen. Gleichzeitig legen sie dem Bundesrat die Zustimmung nah. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · Wissen + Open Access

Teaserbild

Armin Talke: Klare Regelungen für verwaiste Werke notwendig

21. April 2011 von Armin Talke

Das deutsche Urheberrecht steht abermals vor einer großen Reform, dem Dritten Korb. Nahezu alle Beobachter, Verbände, die Politik, Kreativschaffende, die Wissenschaft und die Industrie sind sich einig, dass viel Handlungsbedarf besteht. Je nach Interessenslage wird er jedoch an unterschiedlichen Stellen gesehen. iRights.info hat nun eine Vielzahl von Experten gefragt, wo sie die größten Probleme im Urheberrecht sehen. Jeden Tag wird eine neue Expertenmeinung veröffentlicht. Heute: Armin Talke. » mehr

Themen: Museen + Archive · Politik + Recht · Urheberrecht · Wissen + Open Access

Blog

Aktuelle Probleme beim Versand von Fachliteratur

3. Mai 2008 von

iRights.info-Kollege Till Kreutzer hatte ja schon ausführlich über die Auswirkungen des zweiten Korbs der Urheberrechtsreform berichtet. Unter anderem hat sich die Rechtsgrundlage für den Versand von Kopien wissenschaftlicher Fachliteratur geändert. » mehr

Themen: Literatur · Ökonomie · Technologie · Urheberrecht · Wissen + Open Access

Teaserbild

Neues Recht für neue Zeiten

21. Februar 2008 von

Eigentlich heißt der Zweite Korb „Zweites Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informations- gesellschaft“. Der sperrige Titel verheißt, dass das bestehende Urheberrecht optimiert und an die Bedürfnisse der Gegenwart und Zukunft angepasst werden soll. Seit dem 1. Januar 2008 ist der „Zweite Korb“ geltendes Gesetz. Was hat sich geändert, was muss man beachten? » mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Politik + Recht · Urheberrecht

Urheberrechtsnovelle auf der Überholspur

5. Juli 2007 von

Der Rechtsausschuss des Bundestages hat am Mittwoch den umstrittenen Regierungsentwurf für das Urheberrechtsgesetz verabschiedet. Die von Regierungsseite vorgeschlagenen Änderungen wurden mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD und FDP akzeptiert. Am heutigen Donnerstag soll der Bundestag in zweiter und dritter Lesung über den geänderten Gesetzentwurf beraten und ihn verabschieden. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · Wissen + Open Access

Wissenschaft: Einigung zum Kopienversand schafft mehr Probleme, als sie löst

13. Februar 2007 von

Das Aktionsbündnis „Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft” kritisiert die Vereinbarung über den Zugang zu wissenschaftlichen Fachpublikationen, die Bibliothekenverband und Börsenverein getroffen haben. Sie schaffe „beim elektronischen Dokumentenversand mehr Probleme als die löst”, heißt es in der Pressemitteilung des Bündnisses. » mehr

Themen: News · Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Kritik von allen Seiten an Urheberrechtsnovellierung

31. Januar 2006 von

Das Jusitizministerium hat am Donnerstag vergangener Woche den Entwurf für die nächste Stufe der Urheberrechtsnovelle vorgestellt. Kritik daran kommt von allen Seiten. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · News · Politik + Recht · Urheberrecht