Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort JImmy Schulz
Bild-7396

Jimmy Schulz (FDP) zum Online-TV: „Wir brauchen ein Wertesystem“

1. Februar 2013 von

Vom Mohammed-Video bis zur Pornographie – die Politik muss den Wandel zum weltweiten Online-Fernsehen verinnerlichen, meint der FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz. Gefragt sei ein Wertesystem auf internationaler Ebene. » mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Ökonomie · Politik + Recht · Rechtsdurchsetzung im Internet · Urheberrecht · Youtube + Video

Bild-7388

Statements zur Netzpolitik 2012

30. Januar 2013 von

Welches war die wichtigste netzpolitische Entscheidung des vergangenen Jahres? Welche Entwicklungen bereiten Sorgen? Wir haben Politiker aller im Bundestag vertretenen Parteien um zwei kurze Antworten gebeten. » mehr

Themen: Politik + Recht

Bild-7425

Wochenrückblick: Leistungsschutzrecht, Elektronischer Semesterapparat, Deutsche Digitale Bibliothek

3. Dezember 2012 von telemedicus.info, Fabian Rack

Der Bundestag diskutiert das Presse-Leistungsschutzrecht, der „Intranet-Paragraf” 52a im Urheberrecht wurde verlängert und die Deutsche Digitale Bibliothek geht online. Außerdem im Wochenrückblick: Internet-Enquete und Internet-Ausschuss, Vodafone und Netzneutralität, Sicherheitsmängel bei Whatsapp. Der Wochenrückblick. » mehr

Themen: Politik + Recht · Verbraucherschutz · verwandte Schutzrechte

Blog

Bundesjustizministerin verliert beim Leistungsschutzrecht ihre Homebase

11. März 2012 von · 3 Kommentare

Die Wochenenden scheinen bei der aktuellen Diskussion um die Einführung eines sogenannten Leistungsschutzrechts für Presseverlage enorm an Bedeutung zu gewinnen. Nachdem bereits am vergangenen Sonntag der Koalitionsausschuss bekräftigt hatte, und dafür heftig kritisiert wurde, er wolle ein solches Recht einführen, ist nun die Bayerische FDP an der Reihe. Am gestrigen Samstag hat der Landesverband bei seinem Parteitag in Lindau nach Angaben des FDP-Netzpolitikers Jimmy Schulz "mit überwältigender Mehrheit" das Leistungsschutzrecht für Presseverlage abgelehnt. » mehr

Themen: Ökonomie · Politik + Recht · Urheberrecht · verwandte Schutzrechte

Blog

Video-Dokumentation: Veranstaltung der Friedrich-Naumann-Stiftung zum Urheberrecht in Köln

3. November 2011 von

Am 13.Oktober 2011 fand in Köln eine Diskussion zum Thema "Urheberrecht in der digitalen Welt" statt. Die Diskussion ist Teil einer aktuell laufenden Veranstaltungsreihe zu diesem Thema. Auf der Kölner Veranstaltung nahmen neben iRights.info-Redakteur Philipp Otto, Jimmy Schulz (MdB FDP), Professor Rolf Schwartmann (Leiter Kölner Forschungsstelle Medienrecht) und Sebastian Kocks (Referent Medienpolitik RTL Television GmbH / Mediengruppe RTL Deutschland) teil. » mehr

Themen: In eigener Sache · Ökonomie · Politik + Recht · Urheberrecht · verwandte Schutzrechte · Video