Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
  • Schlagwort Hans-Peter Friedrich
    Bild-7431

    BGH entscheidet im Fall Usedsoft, Online-Spiele, Prism

    22. Juli 2013 von telemedicus.info, Adrian Schneider · 1 Kommentar

    Der Bundesgerichtshof erachtet den Handel mit gebrauchten Software-Lizenzen für zulässig, verbietet Werbung für Kinder in einem Online-Rollenspiel und sieht in einem Kostüm keine Urheberrechts-Verletzung an der Figur Pippi Langstrumpf. Des Weiteren im Wochenrückblick: Das Arbeitsgericht Frankfurt äußert sich zur Länge von WLAN-Passwörtern, Bundeskanzlerin Merkel zu Prism und das Verteidigungsministerium verklagt die WAZ auf Urheberrechtsverletzung. » mehr

    Themen: Datenschutz + Sicherheit · Games + Konsolen · Politik + Recht · Software + Open Source · Zitat + Plagiat

    Bild-7396

    Friedrich fährt in die USA, Vorratsdaten-Richtlinie, Apple-Preisabsprache

    15. Juli 2013 von telemedicus.info, Fabian Rack

    Im Gefolge von Prism reist Innenminister Friedrich in die USA, der Europäische Gerichthshof verhandelt über die Vorratsdaten-Richtlinie, ein US-Gericht hat Apple wegen Preisabsprachen verurteilt. Außerdem im Wochenrückblick: Internetsperren für Glücksspiele, Durchsuchungen bei Telkos, jugendgefährdende Medien, Kennzeichenerfassung und „Appstore”-Streit. » mehr

    Themen: Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

    Bild-7416

    Dritter Korb, digitaler Buchverleih, Universal-EMI

    24. September 2012 von telemedicus.info, Simon Assion und Adrian Schneider

    Statt des Dritten Korbs zur Urheberrechtsreform wird es nur Einzelregelungen geben, der EuGH wird sich mit Regelungen für elektronische Leseplätze befassen, die EU-Kommission hat die Übernahme von EMI druch Universal unter Auflagen genehmigt. Außerdem im Wochenrückblick: E-Government, Meldegesetz, Rechtsextremismus-Datei und Facebook-Gesichtserkennung. » mehr

    Themen: Kulturwirtschaft · Politik + Recht · Urheberrechtsreform

    Teaserbild

    Wochenrückblick: Galaxy-Tab, Synchronsprecher, Openleaks

    15. August 2011 von telemedicus.info, Adrian Schneider

    Apple lässt den Vertrieb des Galaxy-Tablets untersagen, der Synchronsprecher von Johnny Depp wird nicht nachvergütet, die Whistleblowerplattform Openleaks startet. Das und mehr im Wochenrückblick. » mehr

    Themen: Ebay + Marken · News · Politik + Recht