Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Hadopi
Bild-7351

Thomas Hoeren: „Kontrolle im Netz ist eine gefährliche Illusion“

29. Januar 2013 von

Nicht immer wird demonstriert, wenn Eingriffe in die Freiheit des Internets drohen, beobachtet der Medienrechtler Thomas Hoeren. Die Lobby der Unterhaltungsindustrie setze weiter auf Geheimlobbyismus und Gerichtsverfahren, um Sperrmodelle durchzubekommen. » mehr

Themen: Politik + Recht · Rechtsdurchsetzung im Internet

Bild-9751

Musikindustrie: Wie das Urheberrecht sich änderte

14. Januar 2013 von · 1 Kommentar

Die Debatte übers Urheberrecht ist nicht neu. Technische Innovationen sowie kulturelle und wirtschaftliche Umbrüche brachten stets neue Regulierungen hervor – bei automatischen Klavieren um 1900, beim Rundfunk, beim Rock'n'Roll. Nicht anders heute in der digitalen Revolution. » mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Musik + MP3 · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

Teaserbild

Wochenrückblick: Leistungsschutz, Musikpiraten, Porno-Pranger

3. September 2012 von telemedicus.info, Fabian Rack

Die Koalition verabschiedet den Entwurf zum Presse-Leistungsschutz, die GEMA gewinnt im Rechtsstreit gegen die Musikpiraten, Datenschützer stoppen vorerst den „Porno-Pranger” der Kanzlei U+C. Außerdem im Wochenrückblick: Pläne für Hadopi-Reform, Grüne tagen zum Urheberrecht, Verbraucherschützer mahnen Facebook ab, keine Einigung um Tagesschau-App. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks · Filesharing + Streaming · Musik + MP3 · News · Politik + Recht

Bild-18993

Haftung für RSS-Feeds, ACTA in Ausschüsssen gebremst, Hadopi

4. Juni 2012 von telemedicus.info, Sebastian Telle, Hans-Christian Gräfe und Franziska Dockhorn

Fremde RSS-Feeds auf Websites müssen nicht vorab geprüft werden, ACTA scheitert in drei Ausschüssen des EU-Parlaments, die neue Regierung Hollande will das Three-Strikes-Modell überprüfen. Außerdem im Wochenrückblick: Markenrecht bei „Zappa”, Vorratsdaten und Facebook-AGB. » mehr

Themen: Politik + Recht · Webdesign + Programmierung

Offenes WLAN, ACTA-Abstimmung, Hadopi

10. April 2012 von telemedicus.info, Fabian Rack

Der Berliner Senat will das Haftungsrisiko für offene WLANs verringern, es bleibt bei Sommer für die ACTA-Abstimmung im Europäischen Parlament, die Hadopi-Behörde proklamiert Erfolge im Kampf gegen illegales Filesharing. Außerdem im Wochenrückblick: Negative Meinungsfreiheit, „Germany`s Gold”, DSL-Rabatt. » mehr

Themen: Politik + Recht

Teaserbild

Der Wochenrückblick: Lernspiele, Three Strikes, Sony

6. Juni 2011 von telemedicus.info, Simon Assion

Lernspiele können urheberrechtlich geschützt sein, ein UN-Bericht rügt Internet-Kappungen bei Urheberrechtsverletzungen, Sony wird erneut Opfer eines Hackerangriffs. Das und mehr im Wochenrückblick. » mehr

Themen: News · Politik + Recht

Teaserbild

Wochenrückblick: Hadopi, BGH zu Verbindungsdaten, Maschmeyer

17. Januar 2011 von telemedicus.info, Simon Assion

Die französische Behörde gegen illegales Filesharing, Hadopi, hat ihren Betrieb aufgenommen, der BGH hat zu der Frage entschieden, wie lange Internet-Provider die Verbindungsdaten ihrer Kunden speichern dürfen, und die ARD hat einen umstrittenen Film aus allen Online-Archiven entfernen. Das und mehr im Wochenrückblick. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Filesharing + Streaming · News · Politik + Recht · Rechtsdurchsetzung im Internet · Software + Open Source

Teaserbild

Wochenrückblick: ACTA, Hadopi, Online-Publikationen

11. Oktober 2010 von telemedicus.info, Anja Assion

Der ACTA-Vertrag steht in abgespeckter Version vor dem Abschluss, der französische Provider „Free” verweigert sich der Hadopi-Umsetzung, Verlage und Wissenschaftler streiten weiter um Online-Zweitveröffentlichungen. Das und mehr im Wochenrückblick.

» mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Politik + Recht

Blog

Börsenblatt befragt Brigitte Zypries

18. Mai 2009 von

Die erste Frage des Interviews beginnt mit dem Satz: "Die Auseinandersetzung um Urheberrechte ist ein Streit unterschiedlicher Interessen: von Urhebern und Nutzern." Nein, ist sie nicht. Die Auseinandersetzung um Urheberrechte ist ein Streit unterschiedlicher Interessen: von Urhebern, Nutzern und Verwertern. Aber es ist klar, dass das Börsenblatt diese entscheidende Erweiterung nicht vornimmt. Es ist Lobbyorgan der Verlage. » mehr

Themen: Literatur · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

Teaserbild

Blog

Französische Regierungspartei wegen Musikpiraterie verklagt

1. März 2009 von

Während der britische Kulturminister Andy Burnham eine Art Weltwirtschaftsforum zur Rettung der Musikindustrie veranstaltet, sieht sich der französische Präsident Nicolas Sarkozy mit Vorwürfen der Musikpiraterie konfrontiert. » mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Kreativwirtschaft · Musik + MP3 · Politik + Recht · Urheberrecht