Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Friedrich-Ebert-Stiftung
Bild-27836

Wer regiert das Internet? Neue Publikation erläutert Internetregulierung

2. September 2016 von Khesrau Behroz, Jana Maire

Die Regulierung des Internets geht alle etwas an, denn das Netz ist omnipräsent. Wie funktioniert Internetregulierung? Welche Modelle gibt es? Wer regiert eigentlich das Internet? » mehr

Themen: In eigener Sache · Politik + Recht · Technologie

Blog

Video-Dokumentation: „New Music – New Business? Neue Geschäftsmodelle für Musik und Kultur”

21. September 2012 von

Der Managerkreis der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) hat im Rahmen der Berlin Music Week 2012 die Veranstaltung "New Music - New Business? Neue Geschäftsmodelle für Musik und Kultur" durchgeführt. Auf dem Podium Tim Renner (Motor Entertainment), Stefan Zilch (Spotify), Björn Böhning (Staatskanzlei Berlin), Brigitte Zypries (MdB, Bundesjustizministerin a. D.). Moderation: Diane Hielscher (FluxFM). Hier die Video-Dokumentation: » mehr

Themen: Kreativwirtschaft · Musik + MP3 · Ökonomie

Blog

FES Niedersachsen: „ACTA ad acta” mit Philipp Otto

3. Mai 2012 von · 1 Kommentar

Die Friedrich-Ebert-Stiftung Niedersachsen veranstaltet Donnerstag Abend in Hannover die Veranstaltung "ACTA ad acta - über den Umgang mit Urheberrechten in der digitalen Welt und den Kampf gegen Produktfälschungen". Ab 19.30 Uhr diskutieren dazu im Leineschloss Hannover iRights-Kollege Philipp Otto, der handelspolitische Sprecher der Sozialdemokratischen Gruppe im Europäischen Parlament Bernd Lange, Jürgen Kuri als stellvertretender Chefredakteur des Magazins C´T und Dr. Klaus Oppermann, Syndikus der Volkswagen AG. » mehr

Themen: In eigener Sache · Veranstaltungshinweise