Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Frames
Teaserbild

Wochenrückblick: Unterlizenzen, Frames, kino.to-Werbung

23. Juli 2012 von telemedicus.info, Simon Assion und Franziska Dockhorn

Auch wenn Rechte erlöschen, haben Unterlizenzen Bestand, erkennbare Frames sind nach einem OLG-Urteil keine Urheberrechtsverletzung, zwei mutmaßliche Vermarkter von kino.to wurden festgenommen. Außerdem im Wochenrückblick: Kim Schmitz singt, Nutzerdaten bei offenen WLANs, weiter Streit um Tagesschau-App. » mehr

Themen: News · Politik + Recht