Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort EMI
Bild-26239

„Sample-Amnestie“: EMI-Experiment umwirbt Musikproduzenten

7. Oktober 2015 von

Musiker, die ungefragt Samples verwendet haben, möchte der Musikverlag EMI Production Music mit einer selbst ausgerufenen „Amnestie“ als neue Lizenznehmer gewinnen. Das Experiment könnte für einen neuen Umgang mit Sampling stehen, aber auch schnell wieder vorbei sein. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Musik + MP3 · Sampling + Remix · Urheberrecht

Teaserbild

EMI, Admin-C, Patent Wars

14. November 2011 von telemedicus.info, Simon Assion

Universal und ein Sony-Konsortium übernehmen EMI, auch Domainverwalter können markenrechtlich haftbar sein, der Patentstreit zwischen Samsung und Apple geht weiter. Das und mehr im Wochenrückblick. » mehr

Themen: Facebook + Social Networks · News · Politik + Recht

Teaserbild

Blog

Three-Strikes-Regelung: Irische Internetprovider leisten Plattenfirmen Widerstand

20. März 2009 von

Der Interessenverband der irischen Internetprovider, die Internet Service Provider Association of Ireland (ISPAI), hat freiwillige Vereinbarungen mit der Musikindustrie über Internetsperren für Nutzer bei wiederholten Urheberrechtsverletzungen abgelehnt. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Datenschutz + Sicherheit · Filesharing + Streaming · Musik + MP3 · Politik + Recht · Technologie

Teaserbild

Blog

Schutzfristverlängerung für Musikaufnahmen: Mehr Geld für tote Musiker?

12. März 2009 von · 4 Kommentare

Wissenschaftler aus mehreren EU-Staaten sprechen sich in einer gemeinsamen Presseerklärung gegen eine Schutzfristverlängerung für Musikaufnahmen aus. Sie warnen vor einer Zunahme der "Piraterie", wenn das Urheberrecht Lobbyinteressen geopfert wird. » mehr

Themen: Musik + MP3 · Ökonomie · Politik + Recht · Urheberrecht · verwandte Schutzrechte

Blog

Es wird spannnend / dringend: Neues zur Schutzdauerverlängerung für Musikaufnahmen

28. Oktober 2008 von · 3 Kommentare

Martin Kretschmer, den ich kürzlich zu den Plänen der EU-Kommission interviewt habe, die Schutzdauer für Musikaufnahmen auf 95 Jahre zu verlängern (von derzeit 50), hat nun eine Stellungnahme (PDF, 248 KB) dazu verfasst. » mehr

Themen: Europa · Kreativwirtschaft · Kulturwirtschaft · Musik + MP3 · Ökonomie · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

Blog

Major-Labels verlassen IFPI Hongkong

21. August 2008 von

Wie Music 2.0 berichtet, haben die vier großen Plattenfirmen (aka "Labels") -- Universal, Warner, Sony und EMI -- die lokale Niederlassung der International Federation of the Phonographic Industry (IFPI) "aus geschäftlichen Gründen" verlassen. Ein Sprecher von Sony Music erklärte dazu:

"Europa und die USA haben verschiedene Verbände für die Musikwirtschaft die unterschiedliche Firmen mit unterschiedlichen Interessen und Perspektiven...vertreten. Plattenfirmen entwickeln sich ganz unterschiedliche weiter und es ist Zeit, eine neue Organisation zu schaffen, um die Entwicklungen zu koordinieren."
Es wird sicher spannend sein, das zu beobachten.

Themen: Musik + MP3 · Ökonomie · Urheberrecht