Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Embedding
Bild-22335

Blog

ZDF WISO zum Urheberrecht im Web

5. Oktober 2015 von · 3 Kommentare

Die ZDF-Sendung WISO befasst sich in ihrer heutigen Sendung mit dem Urheberrecht im Internet. Begleitend dazu hat das ZDF bereits eine Sammlung häufiger Fragen veröffentlicht, Till Kreutzer von iRights.info erläutert darin unter anderem, was beim Verlinken, Einbetten und beim Verwenden fremder Inhalte auf Facebook oder Youtube gilt und weshalb das Urheberrecht auf viele Fragen keine klaren Antworten bereit hält. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Fotos + Grafiken · In eigener Sache · Musik + MP3 · Youtube + Video

Teaserbild

Die häufigsten Fragen zu Musik bei Youtube

18. August 2015 von · 36 Kommentare

Was steckt hinter den „nicht verfügbaren” Videos bei Youtube? Darf man Musik aus den Videos herunterladen und speichern? Welche Musik darf ich in meinem Video verwenden? Antworten auf 15 häufige Fragen zu Musik bei Youtube. » mehr

Themen: Grundwissen · Klicksafe · Musik + MP3 · Persönlichkeitsrecht · Sampling + Remix · Youtube + Video

Bild-24156

Wer einbetten will, muss weiter aufpassen

13. Juli 2015 von · 3 Kommentare

Wer fremde Inhalte einbettet, muss in der Regel nicht um Erlaubnis fragen. Dazu hat der Bundesgerichtshof vergangenen Donnerstag ein Urteil gefällt (Aktenzeichen I ZR 46/12). Soweit keine große Überraschung: Schon der Europäische Gerichtshof hatte darüber im gleichen Verfahren entschieden. Sind die Inhalte bereits frei zugänglich im Web, kann man sie ohne Genehmigung einbetten, solange dabei kein „anderes technisches Verfahren“ eingesetzt wird. » mehr

Themen: Youtube + Video

Bild-24646

Der Gesetzgeber schweigt

7. Januar 2015 von Jörg Heidrich

2014 blieb es ruhig im Urheberrecht – jedenfalls auf Seiten der Regierung. Das Leistungsschutzrecht ist vorerst gescheitert, Gesetzesreformen bleiben rar. Dafür gibt es mehr Bewegung beim Europäischen Gerichtshof. » mehr

Themen: Politik + Recht

Bild-24278

Inhalte einbetten: Was genau erlaubt der Europäische Gerichtshof?

6. November 2014 von Till Kreutzer, David Pachali · 1 Kommentar

Wer fremde Inhalte von einer Videoplattform einbettet, verletzt in der Regel keine Urheberrechte. Das hat der Europäische Gerichtshof im Fall „Bestwater“ entschieden. Was aber ist die Regel, was die Ausnahme, wenn man Inhalte einbettet? Der Beschluss nennt zwar zwei Kriterien dafür, lässt aber dennoch entscheidende Punkte im Unklaren. » mehr

Themen: Fotos + Grafiken · Youtube + Video

Bild-24156

EuGH-Beschluss: Einbetten fremder Inhalte verletzt in der Regel keine Urheberrechte (Update)

24. Oktober 2014 von · 3 Kommentare

Wer einen fremden Inhalt wie etwa ein Video woanders einbettet, muss im Normalfall wohl nicht mehr fürchten, damit eventuell Urheberrechte zu verletzen. Das ergibt sich einem Bericht zufolge aus einem Beschluss des Europäischen Gerichtshofs. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · Youtube + Video

Bild-21523

Europäischer Gerichtshof: Verlinkung bleibt urheberrechtsfrei, wenn Inhalte frei zugänglich sind

13. Februar 2014 von · 11 Kommentare

Wer eine frei zugängliche Website verlinkt, braucht dafür keine Genehmigung eines Rechteinhabers. Was in Deutschland ohnehin schon klar schien, hat jetzt auch der Europäische Gerichtshof bestätigt. Aber auch für das Einbetten von Inhalten könnte dasselbe gelten. » mehr

Themen: Autor + Text · Europa · Politik + Recht · Urteile · Youtube + Video

Bild-14622

Youtube und Co.: Darf ich Videos in meine Webseite einbetten?

20. Januar 2014 von Till Kreutzer, John Weitzmann

Anderen von einem sehenswerten Video bei Youtube zu berichten, geht auf viele Arten: Man kann davon erzählen, es per SMS, Twitter oder Facebook mitteilen oder den Link in einer Mail verschicken. Schicker und direkter ist es aber, das Video im eigenen Blog oder auf der eigenen Homepage einzubetten. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · AGB + Verträge · Filesharing + Streaming · Grundwissen · Klicksafe · Musik + MP3 · Youtube + Video

Bild-14622

Google muss bei Autocomplete eingreifen, Embedding, Leistungsschutzrecht

21. Mai 2013 von telemedicus.info, Adrian Schneider und Fabian Rack · 1 Kommentar

Google muss bei vorgeschlagenen Suchbegriffen eingreifen, der Streit um das Einbetten fremder Videos geht zum Europäischen Gerichtshof, das Presse-Leistungsschutzrecht tritt am 1. August in Kraft. Außerdem im Wochenrückblick: Netzneutralität im Bundestag, Werbung mit Testergebnissen, Max Stadler. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urteile · Youtube + Video

Bild-22245

Streit um Youtube-Embeds wandert zum Europäischen Gerichtshof

16. Mai 2013 von · 2 Kommentare

Der Europäische Gerichtshof muss prüfen, wie das Einbetten fremder Videos urheberrechtlich einzuordnen ist. Der Bundesgerichtshof hat heute entschieden, sich an die Luxemburger Richter zu wenden. Diese müssen jetzt entscheiden, ob es eine Form der „öffentlichen Wiedergabe” ist, ein Video auf einer anderen Website zu embedden. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · Urteile · Youtube + Video