Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Edward Snowden
Teaserbild

Blog

„Samizdata“: Ausstellung und Konferenz in Berlin

11. September 2015 von

Jacob Appelbaum, Aktivist, Hacker, Journalist, stellt in seiner ersten Solo-Ausstellung in Deutschland Fotos aus – analoge Fotos. Er benutzt Infrarot-Filmmaterial, das die natürlichen Farben verfremdet. Die Personen auf seinen Fotos wirken, als ob sie sich in einer anderen Welt befinden. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · In eigener Sache · Netzkulturen · Politik + Recht · Veranstaltungshinweise

Bild-24912

Magical Secrecy Tour revisited: Drei Videos

3. Februar 2015 von

Was bedeutet Totalüberwachung konkret? Um das näher zu betrachten, hatte das Berliner Medienkunstfestival Transmediale im vergangenen Jahr zu einer Bustour durch Berlin eingeladen. Nun gibt es drei Videos, die die Tour dokumentieren. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Kunst · Politik + Recht

Bild-24543

Heiko Maas: Selbstbestimmung von Verbrauchern stärken

15. Dezember 2014 von

Nutzer sollen die Souveränität über ihre Daten behalten, meint Heiko Maas, Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz. Datenschutz bereits bei der Planung zu berücksichtigen, könnte das neue Markenzeichen der deutschen IT-Industrie werden. » mehr

Themen: Politik + Recht · Verbraucherschutz

Bild-23370

Die Privatsphäre wurde halb verkauft, den Rest hat die Regierung gestohlen

5. Juni 2014 von · 6 Kommentare

Biete kostenlosen Webdienst, sammle Daten: Transaktionen zwischen Einzelnen scheinen die Internetindustrie und das Regulierungs-Modell im klassischen Datenschutz zu bestimmen. Edward Snowden aber hat vor Augen geführt, dass die Informationsgesellschaft in einer ökologischen Krise steckt, auf die es neue Antworten braucht. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Datenschutz + Sicherheit · Ökonomie · Politik + Recht

Bild-23365

Klage gegen BND-Überwachung abgewiesen, Whatsapp-AGB, GEMA-Beteiligung

2. Juni 2014 von

Eine Klage gegen E-Mail-Überwachung durch den BND bleibt vorerst erfolglos, Verbraucherschützer gewinnen im Streit um Whatsapp-AGB, die GEMA darf Musikverlage an Urhebervergütungen beteiligen. Außerdem im Wochenrückblick: Gesetzentwurf zu offenen Daten, neues Löschformular bei Google, Snowden-Mails. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

Bild-22149

Löscht die Daten!

19. März 2014 von · 1 Kommentar

Die digitale Gesellschaft verwandelt alles in Daten – und seit Edward Snowden wissen wir, wie weit Regierungen mit dem Ansatz bereits gekommen sind, schlichtweg alles zu speichern. Es zeigt sich, dass unser Verständnis von Datenschutz und privacy als Individualrecht in der Krise steckt – doch das nicht erst seit Snowden. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

Bild-21699

Verlage steigen bei VG Media ein, Facebook schluckt Whatsapp, World-of-Warcraft-AGB

24. Februar 2014 von

Presseverlage wollen fürs Leistungsschutzrecht bei der VG Media einsteigen, Facebook übernimmt Whatsapp, die Bundesnetzagentur hat drei Netzanbieter wegen verschleppten Anbieterwechsels mit Bußgeldern belegt. Außerdem im Wochenrückblick: Nutzungsbedingungen von World of Warcraft, Vorratsdaten im Bundestag, Snowden wird Uni-Rektor. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks · Games + Konsolen · Software + Open Source

Landgericht Köln revidiert Redtube-Beschluss, Accountbindung, Usedsoft-Entscheidung

3. Februar 2014 von

Das Landgericht Köln revidiert einen Beschluss zur Herausgabe der Nutzerdaten für die Redtube-Abmahnungen, die Videospielfirma Valve darf nach einem Urteil an nicht übertragbaren Accounts festhalten, das ganze Urteil im Fall „Usedsoft II“ liegt jetzt vor. Außerdem im Wochenrückblick: Prosieben-Sat.1-Übernahme, Schufa-Daten und Nobelpreisnominierung für Edward Snowden. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Datenschutz + Sicherheit · Filesharing + Streaming · Games + Konsolen · Politik + Recht · Software + Open Source

Bild-22311

Wahrheit gegen Freiheit: Edward Snowdens Dankesrede vom 30. August 2013

31. Dezember 2013 von

Edward Snowden hat im August 2013 den Whistleblower-Preis von Transparency International und anderen verliehen bekommen. Wir dokumentieren seine Dankesrede, die er übersandt hat, mit freundlicher Erlaubnis von „Zeit Online”. » mehr

Themen: Politik + Recht

Bild-20456

NSA-Skandal: Chronologie der Enthüllungen

30. Dezember 2013 von

Seit Anfang Juni hält Whistleblower Edward Snowden mit seinen Enthüllungen über die Spähprogramme der Geheimdienste die Welt in Atem. Die wichtigsten Ereignisse im Überblick. » mehr

Themen: Politik + Recht