Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Christian Sprang
Bild-23162

Neue Vorschläge – alter Streit: „Wissenschaftsschranke“ in der Diskussion

21. Mai 2014 von

Mit ihrer Studie über eine „allgemeine Bildungs- und Wissenschaftsschranke“ hat die Berliner Rechtsprofessorin Katharina de la Durantaye einer lange währenden Debatte neue Impulse gegeben. Bei einer Konferenz zur Vorstellung der Studie gehen Befürworter und Kritiker auf die konkreten Reformvorschläge ein. » mehr

Themen: Bildung + OER · Politik + Recht · Urheberrechtsreform · Wissen + Open Access

Bild-22225

VG Wort vs. Vogel: Warten auf den BGH

28. Oktober 2013 von · 1 Kommentar

Der Rechtsstreit mit dem Urheberrechtler Martin Vogel stellt die Konstruktion der VG Wort in Frage. Mögliche Rückzahlungen an die Autoren bleiben ungewiss. Sicher ist: Der Streit wird sich noch Jahre hinziehen. Am Ende könnte auch ein neues Leistungsschutzrecht für Buchverlage stehen. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Autor + Text · Politik + Recht

Teaserbild

Blog

Börsenverein will Universität Würzburg wegen Bücher-Digitalisierung verklagen

28. Februar 2009 von · 3 Kommentare

Der Börsenverein des deutschen Buchhandels bereitet eine Musterklage gegen die Universität Würzburg vor. Der Börsenverein glaubt, die Universitätsbibliothek in Würzburg lege das Urheberrecht zu großzügig aus. » mehr

Themen: Bücher · Literatur · Museen + Archive · Wissen + Open Access