Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Chaos Computer Club

Fußball-Lizenzen, OEM-CDs, Pirate Bay

10. Oktober 2011 von telemedicus.info, Simon Möller und Fritz Pieper

Der Europäische Gerichtshof entscheidet gegen nationale Fußball-Exklusivlizenzen, Microsoft gewinnt einen Streit um Gebrauchtsoftware vor dem BGH, ein belgisches Gericht lässt Provider die Pirate Bay sperren. Das und mehr im Wochenrückblick. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Datenschutz + Sicherheit · Filesharing + Streaming · Politik + Recht

Teaserbild

Wochenrückblick: Samples, Likebutton, Openleaks

22. August 2011 von telemedicus.info, Fritz Pieper

Ein Lied von Sabrina Setlur verletzt das Urheberrecht der Band Kraftwerk, Datenschützer in Schleswig-Holstein fordern die Abschaltung von Facebook-Plugins für Webseiten, der Streit um Wikileaks und Openleaks eskaliert. Das und mehr im Wochenrückblick. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks · Musik + MP3 · News · Politik + Recht · Sampling + Remix

Blog

Bundesjustizministerin in DRadio Wissen zum Urheberrecht

12. Mai 2011 von

DRadio Wissen hat mit Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ein Interview zum Urheberrecht und Fragen des "geistigen Eigentums" geführt. Die Ministerin hat zunächst deutlich gemacht, dass sie alternative Ideen zur pauschalen Finanzierung und Vergütung von Kreativschaffenden wie der Kulturflatrate oder der Kulturwertmark als "problematisch" ansieht. Letztere hatte der Chaos Computer Club (CCC) Ende April bei iRights.info erstmals vorgestellt. Die Idee sei problematisch, da der Ansatz, dass der Urheber für seine geistige Leistung entlohnt werde, in den Hintergrund rücke. Vielmehr werde dabei vom Nutzer und nicht mehr vom Urheber ausgegangen. "Ich halte es für mutig, zu sagen, dass nach einigen Jahren dass das Urheberrecht wegfalle", so die Ministerin. » mehr

Themen: Ökonomie · Politik + Recht · Rechtsdurchsetzung im Internet · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · verwandte Schutzrechte

Blog

Audio-Kommentar: Kulturwertmark vs. Kulturflatrate

3. Mai 2011 von

Wir haben in der vergangenen Woche die Idee des Chaos Computer Clubs (CCC) für eine "Kulturwertmark" als neues Modell und Diskussionsbeitrag zur Finanzierung von Kreativschaffenden publiziert. Die Idee hat neuen Schwung in die Diskussion gebracht. Doch was verbirgt sich hinter der Idee und wie ist diese im Vergleich zum Konzept der Kulturflatrate zu bewerten? Das Internetradio detektor.fm hat dazu nun den iRights.info-Kollegen Matthias Spielkamp befragt. Auf der Website von detektor.fm gibt es die Audio-Datei auch zum Download.

Themen: In eigener Sache · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

Teaserbild

Der Wochenrückblick: Kulturwertmark, Vorratsdaten-Studie, Sarrazin-Zitat

1. Mai 2011 von telemedicus.info, Adrian Schneider

Der Chaos Computer Club schlägt ein neues Vergütungsmodell vor, die Vorratsdatenspeicherung verletzt laut einer Bundestags-Studie Grundrechte, die NPD darf nicht mit einem Zitat Thilo Sarrazins werben. Das und mehr im Wochenrückblick. » mehr

Themen: News · Politik + Recht · Zitat + Plagiat

Teaserbild

Kulturwertmark: Chaos Computer Club schlägt neues Vergütungsmodell vor

26. April 2011 von

In der Diskussion über die Finanzierung von Kunst und Kultur im Digitalzeitalter schlägt der Chaos Computer Club ein neues Modell vor: ein allgemeines System, das auf Micropayment-Einheiten – Kulturwertmark genannt – basiert. Im gleichen Zug soll das Urheberrecht reformiert werden, um einen leichteren Zugang zu Werken zu erlauben. iRights.info veröffentlicht hier das Konzeptpapier. » mehr

Themen: angemessene Vergütung · Creative Commons + Lizenzen · Filesharing + Streaming · News · Ökonomie · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform

Chaos Computer Club: Ein Vorschlag zur Güte – die Kulturwertmark

26. April 2011 von Chaos Computer Club

Die aktuelle Debatte um die Zukunft der Finanzierung von Kunst und Kultur im digitalen Zeitalter ist derzeit festgefahren. Eine dramatische Reduzierung der Kosten zur Verbreitung von digitalisierten Werken – ob nun mit oder ohne Bezahlung – erfordert neue Ansätze zur Entlohnung schöpferischer Tätigkeit. » mehr

Themen: angemessene Vergütung · Creative Commons + Lizenzen · Filesharing + Streaming · Ökonomie · Politik + Recht · Technologie · Urheberrecht