Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort BND
Bild-25547

Der lange Weg zur Informationsfreiheit

3. Juni 2015 von · 1 Kommentar

Der Zugang zu staatlichen Informationen ist keine Selbstverständlichkeit. So erstritten ihn Bürgerrechtler in der Wendezeit bei den Stasi-Akten, ein neues Grundrecht auf Informationszugang konnten sie jedoch nicht durchsetzen. Heute demonstriert die NSA-Affäre und die Verwicklung deutscher Geheimdienste, dass diese kein blinder Fleck beim Informationszugang bleiben dürfen, so Peter Schaar. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

Bild-25301

Neue Prüfung der Tagesschau-App, BND-Wirtschaftsspionage, Kabel-Entgelte

4. Mai 2015 von

Zwischenerfolg für Verleger: Ob die Tagesschau-App erlaubt ist, muss nach einem BGH-Urteil erneut geprüft werden. Außerdem im Wochenrückblick: Kollektivbeleidigung, BND-Wirtschaftsspionage, Öffentlich-Rechtliche im Kabel, neuer Autonotruf-Knopf, SPD und Vorratsdaten. » mehr

Themen: Politik + Recht

Bild-23365

BND-Überwachung, Erfolg für Adblock Plus, Dashcam-Aufnahmen

27. April 2015 von

In der Überwachungs- und Spionageaffäre rückt der Bundesnachrichtendienst erneut in die Schlagzeilen, der Werbeblocker Adblock Plus hat ersten Erfolg vor Gericht. Außerdem im Wochenrückblick: Dashcams, E-Book-Preise, Justizkritik, EU-Regulierung und Bundestrojaner. » mehr

Themen: Politik + Recht · Youtube + Video

Bild-22292

Entwurf zur WLAN-Störerhaftung, Datenschutz-Personalmangel, BND-Befugnisse

23. Februar 2015 von

Ein neuer Entwurf zur WLAN-Störerhaftung könnte Lockerungen, aber auch Verschärfungen bringen, Bundesdatenschützerin Voßhoff kritisiert Personalmangel, der Bundesnachrichtendienst soll neue Befugnisse gegen „Cyber-Gefahren“ bekommen. Außerdem im Wochenrückblick: Keylogger bei „taz“ gefunden, Geheimdienste mit SIM-Karten-Zugriff, Löschung in Kunstdatenbank, Yandex vs. Google und Drohnen-Regelwerk. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

Bild-24485

EU-Datenschützer ernannt, Bundesregierung zur Netzneutralität, Pornofilter mit Fehlern

8. Dezember 2014 von

Der neue EU-Datenschutzbeauftragte Buttarelli ist ernannt, die Bundesregierung will Netzneutralität und „Spezialdienste“ zugleich, britische Pornofilter sperren auch die Website des Chaos Computer Clubs. Außerdem im Wochenrückblick: EU-Minister zur Datenschutzreform, Urteil zur GCHQ-Überwachung, BND und Provider, Urheberrechts-Anhörung und Routerzwang. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht · Urheberrechtsreform

Bild-24336

Neues Sexualstrafrecht und Fotos, Auktionsabbruch bei Ebay, Boerse.bz offline

17. November 2014 von

Das jetzt beschlossene neue Sexualstrafrecht bringt Neuerungen für unbefugte und ehrverletzende Fotos, der BND will Sicherheitslücken kaufen, der Bundesgerichtshof entscheidet über Schadensersatz bei einem Ebay-Abbruch. Außerdem im Wochenrückblick: Industriespionage und Ende für boerse.bz. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Ebay + Marken · Filesharing + Streaming · Fotos + Grafiken · Politik + Recht

Bild-24072

Neue Bewegung bei Datenschutzreform, Snapchat-Fotos aufgetaucht, offene WLANs

13. Oktober 2014 von

Die EU-Länder wollen sich bei der Datenschutzreform einigen, der BND räumt Rechtsverstöße ein, hunderttausende Snapchat-Fotos kursieren im Netz. Außerdem im Wochenrückblick: Kartellrecht beim Peering, EuGH entscheidet zur Störerhaftung, Twitter klagt für mehr Transparenz bei Behördenanfragen. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

Bild-24031

Operation Eikonal aufgedeckt, Snippets ausgelistet, Anordnung gegen Nutzerprofile

6. Oktober 2014 von

BND und NSA sollen jahrelang in Frankfurt Daten abgeschöpft haben, Google kürzt Presseinhalte der VG Media um die Snippets, Google erhält eine Verfügung des Hamburger Datenschutzbeauftragten, außerdem im Wochenrückblick: ULD vs. Facebook, Vorratsdaten und Link-Haftung. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks · Politik + Recht

Bild-23365

Klage gegen BND-Überwachung abgewiesen, Whatsapp-AGB, GEMA-Beteiligung

2. Juni 2014 von

Eine Klage gegen E-Mail-Überwachung durch den BND bleibt vorerst erfolglos, Verbraucherschützer gewinnen im Streit um Whatsapp-AGB, die GEMA darf Musikverlage an Urhebervergütungen beteiligen. Außerdem im Wochenrückblick: Gesetzentwurf zu offenen Daten, neues Löschformular bei Google, Snowden-Mails. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

Bild-20456

NSA-Skandal: Chronologie der Enthüllungen

30. Dezember 2013 von

Seit Anfang Juni hält Whistleblower Edward Snowden mit seinen Enthüllungen über die Spähprogramme der Geheimdienste die Welt in Atem. Die wichtigsten Ereignisse im Überblick. » mehr

Themen: Politik + Recht