Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Bitkom
Bild-22373

GEMA-Einigung bei Online-Videotheken, „Heute“-Melodie, Passwort-Diebstahl

6. April 2014 von

Twitter ist in der Türkei wieder zugänglich, der NSA-Untersuchungsausschuss beim Bundestag startet, GEMA und Bitkom einigen sich auf Video-on-Demand-Abgaben. Außerdem im Wochenrückblick: Streit um „Heute“-Melodie, erneut millionenfacher Passwort-Diebstahl, Rundfunkbeitrag und EP-Votum für Netzneutralität. » mehr

Themen: Musik + MP3 · Politik + Recht · Youtube + Video

Bild-7448

Europäischer Gerichtshof: Hersteller von Druckern und PCs müssen Geräteabgabe an VG Wort zahlen

27. Juni 2013 von

Auf PCs und Drucker, die in Deutschland verkauft werden, kann eine Urheberrechtsabgabe erhoben werden. Das hat heute der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden. » mehr

Themen: Autor + Text · Politik + Recht

Blog

True Love, irgendwann

17. August 2011 von · 3 Kommentare

Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) und die Frankfurter Buchmesse haben heute vormittag in Berlin zum Expertengespräch geladen. Thema: Die Zukunft, der Markt, die Digitalisierung. Deshalb möchten Herr Rohleder, Hauptgeschäftsführer des BITKOM, und Herr Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse, nun auch ganz eng zusammenarbeiten, damit das nicht so läuft wie mit der Musikbranche und dem Internet. "Content is king", sagt Herr Rohleder, "aber Technology is queen." Da sind sich die beiden einig. » mehr

Themen: E-Books + Hörbücher · Kreativwirtschaft · Ökonomie

Teaserbild

Wochenrückblick: ACTA-Überprüfung, Vorratsdaten, Like-Button

9. Mai 2011 von telemedicus.info, Sebastian Winter

Content-Verbände sprechen sich gegen eine Überprüfung von ACTA durch den Europäischen Gerichtshof aus, BKA-Chef Ziercke beharrt auf Vorratsdaten, Facebooks Like-Button ist nicht wettbewerbswidrig. Das und mehr im Wochenrückblick. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks · News · Politik + Recht

Teaserbild

Mario Rehse: Online-Angebote nicht durch komplexe Rechteklärung behindern

29. April 2011 von Mario Rehse

Das deutsche Urheberrecht steht abermals vor einer großen Reform, dem Dritten Korb. Nahezu alle Beobachter, Verbände, die Politik, Kreativschaffende, die Wissenschaft und die Industrie sind sich einig, dass viel Handlungsbedarf besteht. Je nach Interessenslage wird er jedoch an unterschiedlichen Stellen gesehen. iRights.info hat nun eine Vielzahl von Experten gefragt, wo sie die größten Probleme im Urheberrecht sehen. Jeden Tag wird eine neue Expertenmeinung veröffentlicht. Heute: Mario Rehse. » mehr

Themen: Politik + Recht

Blog

Geschäft mit Download-Musik boomte 2008

24. Februar 2009 von

Laut dem Branchenverband der IT-Wirtschaft Bitkom, konnte das Geschäft mit Download-Musik 2008 kräftige Zuwächse verzeichnen. » mehr

Themen: Musik + MP3 · Ökonomie

Blog

Golem.de: “Kopierabgabe: Drucker und Multifunktionsgeräte werden teurer”

10. Dezember 2008 von

Wie kaum anders zu erwarten, haben sich die beiden Verwertungsgesellschaften Wort und Bild-Kunst mit dem IT-Branchenverband Bitkom über die Höhe der so genannten Geräteabgaben geeinigt. Die Folge: In einigen Geräteklassen wird es Preissenkungen geben, in anderen Preissteigerungen. Mehr Details gibt es bei Golem.de.

Themen: Ökonomie · Politik + Recht

Blog

Streit um Urheberabgaben: VG Wort contra BGH

6. Oktober 2008 von

Die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) wird gegen das Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) zu Urheberrechtsabgaben auf Personalcomputer vom 2. Oktober Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht einlegen. Der VG Wort zufolge führt das Urteil "zu einer erheblichen Ungleichbehandlung von Urhebern". » mehr

Themen: Autor + Text · Creative Commons + Lizenzen · Urteile

Blog

Streit um Bitkom-Studie zum Kopierverhalten von Verbrauchern

14. Juni 2008 von

Der Branchenverband der IT-Industrie Bitkom hat in der Auseinandersetzung um Urheberabgaben auf Geräte eine Studie zum Kopierverhalten von Verbrauchern vorlegt. Der Studie zufolge werden Computer „nur selten dazu verwendet, urheberrechtlich geschütztes Material zu vervielfältigen". Die VG Wort legt die Studienergebnisse hingegen völlig anders aus. » mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Musik + MP3 · Ökonomie · Technologie · Urheberrechtsreform · Urteile

Blog

Fundstücke zur Kreativwirtschaft

18. Mai 2008 von

Kopierabgaben für Festplatten ärgern Gerätehersteller

Nach der zu Jahresbeginn in Kraft getretenen Urheberrechtsnovelle hat die Zentralstelle für private Überspielungsrechte (ZPÜ) damit begonnen, Urheberabgaben (aka "Kopierabgaben") auf Festplatten einzufordern. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Ökonomie · Politik + Recht · Zitat + Plagiat