Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Schlagwort Bildungsministerium
Bild-22890

Urheberrecht versus Bildung und Wissenschaft – Forscher weisen Wege aus dem Dilemma

5. August 2016 von · 2 Kommentare

Eine neue Studie belegt, wie ein unzeitgemäßes Urheberrecht die Bildungseinrichtungen darin behindert, die Potentiale digitaler Technologien für Lehre und Forschung auszuschöpfen. Sie zeigt aber auch Lösungswege auf, allen voran die Einführung einer allgemeinen Bildungs- und Wissenschaftsschranke. » mehr

Themen: Bildung + OER · Politik + Recht · Urheberrecht · Wissen + Open Access

Bild-22890

Diskussion um Urheberrechtsausnahmen im Bildungsbereich nimmt an Fahrt auf

30. April 2014 von · 1 Kommentar

Ausnahmen im Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft: Gleich mehrere Projekte und Initiativen setzen sich für eine Wissenschaftsschranke ein. Nächste Woche diskutieren Juristen und Politiker in Berlin über mögliche Gesetze und der europäische Dachverband des Bibliothekswesens startet eine Petition, dass der Verleih von E-Books einfacher wird. » mehr

Themen: Bildung + OER · E-Books + Hörbücher · Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · Wissen + Open Access

Teaserbild

Blog

Bildungsministerium: „Das Urheberrecht muss der Wissenschaft dienen”

1. November 2013 von

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat sich in den letzten Jahren in der Diskussion um Open Access zurückgehalten. Nun gibt es erfreuliche Nachrichten: Eine Website wirbt seit heute für Open Access. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft