• Alle
  • Grundwissen
  • Video
figure-9

CC-FAQs: Teil 4

Datenbanken und Creative-Commons-Lizenzen: Was gilt es grundsätzlich zu beachten?

28. Juli 2021 von

Nicht nur künstlerische Werke wie Musik und Film – auch Daten und Datenbanken lassen sich mit Creative-Commons-Lizenzen versehen und nachnutzbar machen. Welche Lizenzmodule sich für Datenbanken empfehlen und wie man am besten vorgeht, das steht in den deutschen CC-FAQs. Wir werfen einen Blick hinein. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Urheberrecht · Wissenschaft

Screenshot iRights Lab Academy

iRights.Lab Academy

Praxis-Workshop zu Urheberrecht und offenen Bildungsmaterialien: Vier Module im Angebot

22. Juli 2021 von

Das iRights.Lab bietet einen vierteiligen Praxis-Workshop zu den Themen Urheberrecht und offene Bildungsmaterialien an. Der Workshop ist Teil der iRights.Lab Academy, einem neuen Angebot mit verschiedenen Kursen zu digitalem Lernen und Arbeiten. » mehr

Themen: Bildung + OER · Urheberrecht · Veranstaltungshinweise

Peacock

Urheberrecht

Plagiat vs. Zitat: Was es bei der Übernahme fremder Gedanken zu beachten gilt

20. Juli 2021 von Maya El-Auwad und Georg Fischer · 3 Kommentare

Sich mit fremden Gedanken schmücken, diese als eigene ausgeben – das versteht man landläufig unter einem Plagiat. Zuletzt zeigte der Fall um Annalena Baerbock: Ein Plagiat ist nicht automatisch eine Urheberrechtsverletzung, kann aber die Glaubwürdigkeit beschädigen. Zeit für eine Erläuterung, was genau ein Plagiat ist und welche Rolle das Urheberrecht beim Zitieren spielt. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht · Zitat + Plagiat

cc-logo

CC-FAQs: Teil 3

Creative-Commons-Lizenzmodule richtig kombinieren – Besonderheiten des NC-Moduls (non-commercial)

15. Juli 2021 von

Creative Commons bietet vier Lizenzmodule für unterschiedliche Bedürfnisse an, die sich miteinander kombinieren lassen. Aber nicht alle Lizenzmodule sind miteinander kompatibel. Welche Kombinationsmöglichkeiten es gibt und was die Besonderheiten des sogenannten NC-Moduls sind, das erläutert dieser Text. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Urheberrecht

Fair Play

Verbraucherschutz

Faire Verträge für Verbraucher*innen: Das bringt das neue Gesetz

8. Juli 2021 von

Ein neues Gesetz soll Verbraucher*innen „faire Verträge“ garantieren. Dabei geht es um Verbraucherverträge des alltäglichen Lebens, etwa für Handys, Zeitungsabos oder Fitnessstudios: Solche Verträge sollen künftig kürzere Laufzeiten und flexiblere Kündigungsfristen haben. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Politik + Recht · Verbraucherschutz

creative-commons-cc-by-kristina-alexanderson

CC-FAQs: Teil 2

Creative-Commons-Lizenzmodule richtig verstehen und anwenden – Beispiel Namensnennung (CC-BY)

6. Juli 2021 von

Creative-Commons-Lizenzen sind modular aufgebaut. Über die Module lassen sich einzelne Nutzungsformen von CC-lizenzierten Inhalten gezielt erlauben oder einschränken. Wie die Module allgemein funktionieren und was es besonders beim BY-Modul zu beachten gilt, das erläutert dieser Text. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Urheberrecht

rip-mash-share-cc-logo-cc-by-sa-andy-melton

CC-FAQs: Teil 1

Wozu es Creative-Commons-Lizenzen braucht und wie genau sie funktionieren

1. Juli 2021 von

Seit kurzem bietet Creative Commons eine umfangreiche deutsche Hilfeseite an, die häufig gestellte Fragen rund um CC beantwortet und Informationen zur Nutzung offener Lizenzen gibt. iRights.info stellt die deutschen FAQs vor: Der erste Teil erläutert, was Creative-Commons-Lizenzen leisten und wie sie funktionieren. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Urheberrecht · Wissen + Open Access

ZG15_CC-BY Hansgeorg Schöner_Bearb_GF

In eigener Sache

Mini-Umfrage: Wie gefällt Ihnen iRights.info?

29. Juni 2021 von

Mit iRights.info möchten wir informieren, aufklären und berichten – rund um die Themen Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt. Eine kurze Umfrage hilft uns dabei, unsere Leserschaft besser zu verstehen und unser Informationsangebot zu verbessern. » mehr

Themen: In eigener Sache · Urheberrecht · Verbraucherschutz · Wissen + Open Access

eugh

Entscheidung nach alter Rechtslage

Europäischer Gerichtshof: YouTube haftet für Urheberrechtsverletzungen nur bei Kenntnis

25. Juni 2021 von

Der EuGH urteilt, dass Plattformen nur für Ur­he­ber­rechts­ver­let­zun­gen haf­ten, wenn sie von den il­le­ga­len In­hal­ten wissen und diese nicht un­ver­züg­li­ch löschen und sperren. Das Urteil bezieht sich auf die derzeitige Rechtslage: Die kürzlich beschlossene Urheberrechtsreform bleibt davon unbenommen. » mehr

Themen: Urheberrecht · Urheberrechtsreform · Urteile · Youtube + Video

9660483647_c7b5a69dae_k

Akademisches Verlagswesen

Offene Abschöpfung: Wie sich wissenschaftliches Publizieren im Übergang zu Open Access verändert

23. Juni 2021 von

Kostenlos und frei auf wissenschaftliche Texte zugreifen – das dürfte bald Standard werden. Auch wissenschaftliche Verlage versuchen den Übergang zu Open Access für sich zu nutzen, etwa mit Gebühren für Autor*innen und Datentracking. Was die Open-Access-Transformation für die Wissenschaft bedeutet und welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt, das analysiert Tilman Reitz. » mehr

Themen: Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft