Alle Beiträge
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
Bild-27693

Remake, Remix, Rip-off: Wie türkische Regisseure das Kino kopierten

18. Juli 2016 von

Wie viele mögliche Geschichten gibt es für einen Film? Vielleicht 33 oder 34, sagt der Regisseur Memduh Ün. Danach fängt das Kopieren und Neu-Arrangieren von Bestehendem an. Die Dokumentation „Remake, Remix, Rip-off – Kopierkultur und das türkische Pop-Kino“ von Cem Kaya ist derzeit im ZDF zu sehen. Sie zeigt auf unterhaltsame Weise eine bislang wenig beachtete Remixkultur, wie sie im türkischen Kino der 60er und 70er Jahre entstanden war.

» mehr

Themen: Sampling + Remix · Urheberrecht · Video · Youtube + Video

Bild-26239

Sampling: Was ist jetzt erlaubt?

8. Juli 2016 von · 2 Kommentare

Worum geht es beim Sampling rechtlich und was folgt aus dem Urteil des Verfassungsgerichts? » mehr

Themen: Grundwissen · Kunst · Musik + MP3 · Sampling + Remix · Urheberrecht · Video

Teaserbild

NDR Zapp zum Streit über VG-Wort-Tantiemen

3. März 2016 von

Dürfen Kopiervergütungen nur an Urheber oder auch an Verlage ausgeschüttet werden? Im Laufe des mehrjährigen Streits darüber scheint der Urheberrechtler Martin Vogel bei der Verwertungsgesellschaft VG Wort und manchem Verband zu einer Art Lord Voldemort avanciert zu sein: Der, dessen Name nicht genannt werden darf. Wer ist Martin Vogel, warum klagt er gegen die VG Wort und was sagt sie dazu? NDR Zapp hat dazu einen Beitrag gebracht: » mehr

Themen: Autor + Text · Politik + Recht · Urheberrecht · Video

Bild-26336

„Democracy: Im Rausch der Daten“ – der Weg zur EU-Datenschutzreform als Lehrstück

31. Oktober 2015 von

Die Dokumentation „Democracy“ zeichnet den schwierigen Weg zu einer Datenschutzreform im politischen Gefüge der Europäischen Union nach. Regisseur David Bernet begleitet den Berichterstatter des EU-Parlaments, Jan-Philipp Albrecht, durch das Ringen um einen Kompromiss. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Europa · Politik + Recht · Video

Bild-25502

„Filme, Serien und Sex aus dem Netz“: Porträt der Abmahnindustrie im ZDF

27. Mai 2015 von · 1 Kommentar

Die Reportagereihe ZDF Zoom behandelt in der Folge „Filme, Serien und Sex aus dem Netz“ die massenhaften Abmahnungen für vermeintliche oder tatsächliche Urheberrechtsverletzungen. Seit Mittwoch ist sie in der ZDF-Mediathek verfügbar (WebM). » mehr

Themen: AGB + Verträge · Filesharing + Streaming · Politik + Recht · Urheberrecht · Video

Bild-25424

Republica-Nachschau: Handelsabkommen, Urheberrechtsreform, Bewilligungskultur

12. Mai 2015 von

Wer die Netzkonferenz Republica verpasst hat (oder plaudernd auf dem Hof verbracht hat), muss nicht verzweifeln. Viele der Vorträge und Paneldiskussionen sind inzwischen online. Hier eine Auswahl aus den bislang veröffentlichten Vorträgen und Diskussionen zum Urheberrecht und zum Datenschutz. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht · Urheberrechtsreform · Video

Blog

Was bringen Open Educational Resources für Stiftungen?

27. April 2015 von

Im Rahmen der Berliner Stiftungswoche lud die Technologiestiftung Berlin vergangene Woche in die Räume von Wikimedia Deutschland, um zu diskutieren, welche Potenziale freie Lehr und Lernmaterialien – Open Educational Resources, kurz OER – für Stiftungen haben können. » mehr

Themen: Bildung + OER · In eigener Sache · Urheberrecht · Video

Teaserbild

Thomas Pigor – Brecht haben

31. März 2015 von

Der Musikkabarettist Thomas Pigor greift in „Brecht haben“ den Streit um eine „Baal“-Inszenierung von Frank Castorf auf, die der Suhrkamp-Verlag als unautorisierte Bearbeitung des Dramas von Bertolt Brecht ansah und vor Gericht brachte. » mehr

Themen: Autor + Text · Kunst · Urheberrecht · Video

Bild-24929

Dokumentation „Cybertopia“ sucht die Visionen des Silicon Valley

10. Februar 2015 von

Die Filmemacherin Marije Meerman befasst sich in ihrer neuen Dokumentation mit den „Cyber-Utopien“, welche die digitalen Technologien umranken. » mehr

Themen: Ökonomie · Politik + Recht · Technologie · Urheberrecht · Video