Thema Datenschutz + Sicherheit
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
M-M_Sydney_CC-BY-SA-2.0

Wochenrückblick

Facebook sperrt Nachrichten auf australischer Seite – Datenschutzbeauftragte zu Videokonferenztools – EuGH befasst sich mit DSGVO-Bagatell-Regelung

22. Februar 2021 von

In Australien sperrt Facebook wegen eines neuen Regulierungsgesetzes derzeit die Posts von heimischen Nachrichtenseiten. Die Berliner Datenschutzbeauftragte bewertet gängige Videokonferenzdienste. Und das Bundesverfassungsgericht legt in der Frage nach DSGVO-Bagatellen an den Europäischen Gerichtshof vor. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks

tracking

Wochenrückblick

EU-Parlamentarier*innen gegen Web-Tracking, Bundestag für Bestandsdatenauskunft, Schadensersatz wegen Schufa-Meldung

1. Februar 2021 von

Mit Daten- und Verbraucherschutz befassen sich drei Meldungen der vergangenen Woche: Im EU-Parlament gründet sich eine fraktionsübergreifende Koalition gegen Tracking in Online-Werbung, der Bundestag beschließt eine erweiterte Bestandsdatenauskunft, wegen einer widerrechtlichen Schufa-Meldung muss eine Bank Schadensersatz zahlen. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit

Rena Tangens

Datenschutz

Digitale Courage: Internet-Pionierin und Datenschützerin Rena Tangens im Portrait

26. Januar 2021 von

Die Vorratsdatenspeicherung, der maschinenlesbare Personalausweis, die E-Gesundheitsakte – mit diesen Themen haben Datenschützer*innen tagtäglich und manchmal über Jahrzehnte zu tun – darunter auch Rena Tangens. Christine Müller zeichnet den Weg der engagierten Datenschützerin nach. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Verbraucherschutz

webtwopointo_collage2.039

Wochenrückblick

Kartellrechtsnovelle zu Plattformen, Whatsapps Datenschutzänderung verschoben, BMJV für verbraucherfreundliche Cookie-Banner

18. Januar 2021 von

Die letzte Woche in drei Meldungen: Der Bundestag stärkt die Befugnisse der Kartellbehörden gegenüber digitalen Plattformen; WhatsApp verschiebt die Änderung seiner Datenschutzregelungen um einige Monate; und das Bundesjustizministerium plant verbraucherfreundlichere Cookie-Banner. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks · Verbraucherschutz

Off the coast of England

Wie die EU-Kommission große Online-Plattformen in die Pflicht nehmen will

18. Dezember 2020 von

Mit einem zweiteiligen Gesetzespaket will die EU-Kommission große Online-Plattformen stärker regulieren. Der Digital Services Act soll ihre Rechte und Pflichten gegenüber Nutzer*innen festschreiben, der Digital Markets Act ihre Marktmacht einhegen. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks · Politik + Recht · Verbraucherschutz

Selfie

Recht am eigenen Bild

Persönlichkeitsrechte bei Fotos: Teil 2 – Wann geht es ohne Einwilligung?

15. Dezember 2020 von

Was ist zu beachten, wenn man Fotos von Personen veröffentlichen will, insbesondere von Kindern und Jugendlichen? Im ersten Teil haben wir erklärt, wie man Einwilligungen einholt. Der zweite Teil erläutert die Konstellationen, in denen keine Einwilligungen erforderlich sind, und welche Informationspflichten es gibt. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks · Urheberrecht · Verbraucherschutz

Picture

Recht am eigenen Bild

Persönlichkeitsrechte bei Fotos: Teil 1 – Einwilligungen einholen

3. Dezember 2020 von

Unter welchen Bedingungen dürfen Fotos von Personen veröffentlicht werden, insbesondere von Kindern und Jugendlichen? Wann muss man eine Einwilligung einholen? Welche Informationspflichten sind zu beachten? Auf die wichtigsten Fragen zu Persönlichkeitsrecht und Datenschutz geht Fabian Rack in einem zweiteiligen Artikel ein. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Facebook + Social Networks · Persönlichkeitsrecht · Urheberrecht · Verbraucherschutz

computer-data-informationsgesellschaft

Urheberrecht im Netz

Kontroverser Vorschlag: Spyware soll Nutzer*innen von Schattenbibliotheken überwachen

25. November 2020 von · 1 Kommentar

Eine Allianz großer Wissenschaftsverlage erwägt, dass Universitätsbibliotheken auf ihren Servern Überwachungssoftware einsetzen sollen, um illegale Zugriffe auf wissenschaftliche Literatur zu erkennen. Der Vorschlag erntet heftige Kritik bei Vertreter*innen digitaler Grundrechte sowie bei Wissenschaftler*innen. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Rechtsdurchsetzung im Internet · Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft

apple-store-cc-by-pasu-au-yeung

Wochenrückblick

Vorschlag zur E-Privacy-Verordnung vom Tisch, Noyb vs. Apple, Uploadfilter gegen terroristische Inhalte

23. November 2020 von

Die vergangene Woche im Rückblick: Keine Einigung zur e-Privacy-Verordung auf EU-Ebene; Datenschutzaktivist*innen um Max Schrems reichen Beschwerde gegen Apple ein; und Bundesregierung macht neuen Vorschlag für den Einsatz von Uploadfiltern gegen terroristische Inhalte. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht

640px-Quartier_Européen_Nord,_Kirchberg_(2846812066)

Wochenrückblick

Keine Datenspeicherungserlaubnis via Opt-Out, neue Vorgaben für Datenweitergabe in europäische Drittländer und für Standardvertragsklauseln

16. November 2020 von

Vorab gesetzte Häkchen bei Vertragsklauseln gelten laut EuGH nicht als datenschutzrechtliche Einwilligung. Der Europäische Datenschutzausschuss empfiehlt, bei Datenweitergabe in europäische Drittländer das Schutzniveau zu erhöhen. Die EU-Kommission legt neue Entwürfe für Standardvertragsklauseln vor. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht