Thema Technik in der Cloud
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
Teaserbild

Site Reliability Engineering, Journalismus im Netz, Plagiate in der Literatur

8. April 2016 von

Nutzer halten es für selbstverständlich, aber es steckt ein enormer technischer und intellektueller Aufwand dahinter: In Wired beschreibt Cade Metz, wie es Google fertig bringt, dass die Google-Server (fast) immer online sind. Das Konzept nennt sich Site Reliability Engineering und dahinter steckt die Idee, dass Programmcode die Administratoren ersetzen kann. Ein spannender Einblick in die Motorhaube des Internet. » mehr

Themen: Autor + Text · Literatur · Software + Open Source · Technik in der Cloud · Zitat + Plagiat

Bild-26723

Europas rotes Licht für neutralen Netzzugang

13. Januar 2016 von

Internet Provider, die dafür zahlen, können in Zukunft Nutzern schnellere Dienste anbieten. Die EU ist drauf und dran, Überholspuren im Internet für große Konzerne einzurichten. Stellt sich nur die Frage: Was ist mit denen, die das nicht können? » mehr

Themen: Politik + Recht · Technik in der Cloud · Technologie

Bild-23998

Der Kampf zwischen praktisch und sicher

1. Oktober 2014 von

Die Anwenderfreundlichkeit von Speicherdiensten in der Cloud geht häufig auf Kosten der Datensicherheit. Wie kann man sich trotzdem schützen? Authentifizierungsstandards, sichere Passwörter, Voreinstellungen von Apps checken sind nur der Anfang. Dateien zu verschlüsseln und sich eine eigene Cloud zu bauen, sind weitere Schritte. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Datenschutz + Sicherheit · Dokumente in der Cloud · Speicherdienste in der Cloud · Technik in der Cloud

Bild-22969

Frank Pallas, was ist Technologie-Paternalismus?

6. Mai 2014 von

Frank Pallas, Professor für Informatik und Gesellschaft, spricht im iRights.info-Interview darüber, wie Technologie unsere Handlungen im Alltag beeinflusst, warum ein „Technologie-Paternalismus“ problematisch sein kann und was all das mit den von uns im Netz hinterlassenen Daten zu tun hat. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Datenschutz + Sicherheit · Technik in der Cloud · Technologie · Video

Bild-21859

Stephan Rammler: „Transparenz bedeutet ein Höchstmaß an Widerstandsfähigkeit“

8. März 2014 von · 1 Kommentar

Erdöl war die treibende Kraft für Mobilität und Fortschritt des 20. Jahrhunderts, sagt Mobilitäts- und Zukunftsforscher Stephan Rammler. Im 21. Jahrhundert würden diese Rolle die digitalen Technologien übernehmen. Doch was bei der Ölverbrennung die Gefahren für die Umwelt sind, sind bei der Informationsverarbeitung die für den Datenschutz. » mehr

Themen: Cloud · Datenschutz + Sicherheit · Technik in der Cloud · Technologie · Verbraucherschutz

Bild-21655

Mini-Cloud im Selbstbau: Mac-Adressbuch und Kalender mit dem Raspberry Pi und Owncloud synchronisieren

18. Februar 2014 von · 7 Kommentare

Die freie Software Owncloud kann nicht nur Dateien, sondern auch Adressbücher und Kalender über mehrere Geräte hinweg synchronisieren. Ob sie damit als Alternative zu iCloud, Google-Kalendern & Co. dienen kann, haben wir auf dem Mikrocomputer Raspberry Pi ausprobiert und erklären den Weg zur eigenen Mini-Cloud in sieben Schritten. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Speicherdienste in der Cloud · Technik in der Cloud

Bild-24214

Big Data in der Medizin

15. Januar 2014 von

In Blutwerten, DNA-Profilen und Fallstudien könnten sich medizinisch nutzbare Erkenntnisse verbergen – wenn man sie im großen Stil erfasst und analysiert. Allerdings wirft „Big Data“ in der Medizin auch Fragen auf – von der Rolle der Ärzte bis zum Datenschutz. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Datenschutz + Sicherheit · Ökonomie · Technik in der Cloud · Technologie · Wissenschaft

Bild-22158

Wem soll Big Data dienen?

20. September 2013 von

Je mehr Daten, desto besser – das ist der Ansatz von „Big Data”. Ein Konzept, das zunehmend auf Skepsis zu stoßen scheint. Aber nicht die Daten an sich sind das Problem, sondern wer sie nutzen kann und welche Regeln dafür gelten. Denn Big Data hat die Tendenz, die digitale Spaltung zu verstärken. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Datenschutz + Sicherheit · Technik in der Cloud · Technologie

Bild-17432

Cloud-News: SSL-Verschlüsselung, Späh-Affäre, Spotify-Streit

6. September 2013 von

Auch verschlüsselte Datenverbindungen können offenbar von Geheimdiensten ausgespäht werden, Datenschützer kritisieren mangelnde Aufklärung der Späh-Affäre, Streit um Playlists bei Spotify, Warten auf Spiele-Streaming in Europa. Die Cloud-News der Woche: » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Datenschutz + Sicherheit · Games + Konsolen · Musik + MP3 · Technik in der Cloud

Bild-10356

PGP und der Kampf um Verschlüsselung

2. August 2013 von · 1 Kommentar

Schon Mitte der neunziger Jahre warnte der PGP-Entwickler Phil Zimmermann, dass E-Mail-Kommunikation einfach, automatisch und unbemerkt großflächig überwacht werden kann. Heute kann jeder Bürger Verschlüsselungstechniken einsetzen, dennoch sind die Auseinandersetzungen darüber nicht abgeklungen. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht · Technik in der Cloud · Technologie