Thema Bildung + Wissen
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
Bild-27814

Entwurf zum Urheberrecht: EU-Kommission skizziert weitere Schritte

26. August 2016 von

Die geplanten Änderungen am Urheberrecht werden konkreter, wie aus einem noch inoffiziellen Entwurf aus der EU-Kommission hervorgeht. So soll es ein neues Leis­­tungsschutzrecht geben und Online-Dienste zu Vereinbarungen mit Rechteinhabern angehalten werden. Mit Einschränkungen werden Reformen für Bildung, Archive und Forschung angekündigt.  » mehr

Themen: AGB + Verträge · Bildung + Wissen · Politik + Recht · Urheberrechtsreform · Youtube + Video

Bild-27782

Blog

Leitfaden: Impulse für Museen, die sich wandeln wollen

16. August 2016 von · 1 Kommentar

Viele Museen geben sich digitale Strategien. Anregungen dafür will der Leitfaden „Open up! Museum“ geben.  » mehr

Themen: Bildung + Wissen · In eigener Sache

Bild-27776

Lobbyarbeit für das Reparieren

10. August 2016 von

Das Reparieren von Elektrogeräten ist in den USA hoch umstritten. Mithilfe des Urheberrechts behaupten die großen Hersteller ihre Dominanz auf dem Reparaturmarkt. „The Repair Association“ legt sich mit den multinationalen Konzernen an, um das zu ändern. » mehr

Themen: Bildung + Wissen · Software + Open Source · Technologie · Verbraucherschutz

Bild-27774

Zocken für Verständigung und besseres Lernen

10. August 2016 von

Gemeinsames Zocken bringt Menschen zusammen – selbst wenn deren Bevölkerungsgruppen in politischen Konflikten verstrickt sind. So lautet eine Erkenntnis des Projekts „Games for Peace“, das die gleichnamige gemeinnützige Organisation eines israelischen Softwareunternehmers vor rund zweieinhalb Jahren gestartet hatte. Es bringt beispielsweise Palästinenser und Israelis in Minecraft zusammen und wurde jüngst auf spielerische Begegnungen von Schulklassen ausgeweitet. » mehr

Themen: Bildung + Wissen · Facebook + Social Networks · Games + Konsolen

Bild-27770

Twitter-Archiv lässt weiter auf sich warten, Buchtechnologie im Wandel, Einführung in Metadaten

8. August 2016 von

Der Aufbau eines Twitter-Archivs bei der US-amerikanischen Library of Congress kommt nicht voran. Das ist bereits berichtet worden, doch auch im Jahr sechs nach der ersten Ankündigung hat sich wenig getan, so The Atlantic. Öffentliche Tweets speichert die Einrichtung zwar ohne weitere Verarbeitung, zum Aufbau eines nutzbaren Archivs fehlen aber offenbar Ressourcen. Immerhin hätte die US-Bibliothek bei ihrem Archiv wohl keine urheberrechtlichen Probleme – während etwa die Deutsche Nationalbibliothek digitale Inhalte sammeln soll, aber nicht darf.

» mehr

Themen: Bildung + Wissen · Bücher · E-Books + Hörbücher · Facebook + Social Networks

Bild-22890

Urheberrecht versus Bildung und Wissenschaft – Forscher weisen Wege aus dem Dilemma

5. August 2016 von · 2 Kommentare

Eine neue Studie belegt, wie ein unzeitgemäßes Urheberrecht die Bildungseinrichtungen darin behindert, die Potentiale digitaler Technologien für Lehre und Forschung auszuschöpfen. Sie zeigt aber auch Lösungswege auf, allen voran die Einführung einer allgemeinen Bildungs- und Wissenschaftsschranke. » mehr

Themen: Bildung + Wissen · Politik + Recht

Bild-27728

Blog

In eigener Sache: Ideen für das Familienleben in der zukünftigen, digitalen Gesellschaft

2. August 2016 von

Wie stellen sich Familien auf Herausforderungen ein, die sich aus der Digitalisierung der Gesellschaft ergeben? Antworten auf diese Frage gibt eine jetzt erhältliche Broschüre. Sie fasst die Ergebnisse eines Expertenworkshops zusammen, den das iRights.Lab im Auftrag des Bundesfamilienministeriums durchführte. » mehr

Themen: Bildung + Wissen · In eigener Sache

Bild-26076

Foto-Reproduktionen: Wikimedia verliert Bilderstreit mit Mannheimer Museum (Update)

21. Juni 2016 von · 1 Kommentar

Das Landgericht Berlin hat einer Klage der Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen gegen die Wikimedia-Stiftung stattgegeben. Der Streit betrifft die Frage, ob Reproduktionen gemeinfreier Werke eigens geschützt sein können. » mehr

Themen: Bildung + Wissen · Fotos + Grafiken

Bild-27564

EuGH-Gutachter für Recht zum E-Book-Verleih

16. Juni 2016 von

Bibliotheken sollen E-Books ebenso wie klassische Bücher verleihen dürfen. Dafür plädiert der Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof in einem laufenden Streit. » mehr

Themen: Autor + Text · Bildung + Wissen · E-Books + Hörbücher · Politik + Recht

Bild-27302

EU-Rat will Open Access bis 2020, blühende Fantheorien, begehbare Wikipedia

30. Mai 2016 von

Öffentlich finanzierte Forschungsergebnisse sollen bis 2020 „standardmäßig“ offen zugänglich sein. So hat es zumindest der EU-Ministerrat beschlossen. Die niederländische Ratspräsidentschaft verkündet sogleich per Pressemitteilung: „Alle wissenschaftlichen Artikel in Europa ab 2020 ungehindert zugänglich“. Wie das passiert? Die EU-Kommission, die Mitgliedstaaten und weitere Beteiligte werden in dem Beschluss aufgefordert, „Maßnahmen zu ergreifen“. » mehr

Themen: Bildung + Wissen · Politik + Recht