Thema Open Data
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
Bild-10449

Open Metrics: Jenseits des Zitatkartells

23. Januar 2013 von

Viele Wissenschaftler sympathisieren mit Open Access, dem freien Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen. Doch bei eigenen Veröffentlichungen zählt im Zweifel die Reputation des Publikationsortes. Sie wird über private, geschlossene Zitatdatenbanken gemessen. Unter den Schlagworten „Open Metrics” und „Altmetrics” sammeln sich neue Ansätze. » mehr

Themen: Autor + Text · Open Data · Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Bild-7379

Open Data und Open Government: Show- statt Transparenzeffekt

4. Januar 2013 von

In anderen Ländern ist Open Data – der offene Zugang zu Daten des öffentlichen Sektors – Chefsache, in Deutschland eher Stiefkind. Die Entwicklungen im Überblick. » mehr

Themen: Open Data · Politik + Recht

Blog

Morgen: Offene Gesetze und amtliche Werke bei der Konferenz „netz:regeln”

13. September 2012 von

Morgen veranstalten die Heinrich-Böll-Stiftung und der Bitkom wieder die Konferenz netz:regeln, die dieses Jahr unter dem Titel „Transparenz und Vertrauen. No Limits?” steht. In Zusammenarbeit mit iRights.info gibt es von 14-15.15 ein Panel zum Thema „Open Legislative Data und amtliche Werke”. Hier die Ankündigung: » mehr

Themen: In eigener Sache · Open Data · Urheberrecht

Teaserbild

Blog

Wem gehören die Gesetze? Gemeinfreiheit vs. Leistungsschutz beim Bundesgit

20. August 2012 von · 2 Kommentare

Der Open-Data-Aktivist Stefan Wehrmeyer hat vor kurzem das Projekt Bundesgit gestartet – ein Verzeichnis der deutschen Gesetze in einem Software-Versionssystem. Ein solches offenes Verzeichnis kann der Ausgangspunkt sein, um mit weiteren Anwendungen die Entstehung und Weiterentwicklung der deutschen Gesetzgebung transparent zu machen. Bei Telemedicus ist jetzt ein Interview erschienen, in dem er die Idee skizziert, aber auch auf ein Problem hinweist. » mehr

Themen: Open Data · Urheberrecht · verwandte Schutzrechte

Teaserbild

Blog

Creative Commons: Öffentliche Diskussion zu Version 4.0 startet

15. Dezember 2011 von · 1 Kommentar

Im kommenden Jahr wird es eine neue Version der Creative Commons Public Licenses (CCPL), also der sechs Creative-Commons-Kernlizenzen geben (siehe Blog-Post auf creativecommons.org). Damit soll auf die Veränderungen des Netzes und seiner Protagonisten gegenüber dem Jahr 2007 reagiert werden, dem Geburtsjahr der aktuellen Version 3.0. Der Zeitabstand zwischen den Versionen hat sich jeweils rund verdoppelt. Mit der kommenden Version 4.0 versucht Creative Commons, einen Standard zu schaffen, der für eine Dekade oder länger tauglich sein soll - in der Zeitrechnung des Internet eine Ewigkeit. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Open Data · Urheberrecht

Blog

Wettbewerb gestartet: Wissenswert 2011

3. November 2011 von

In diesem Wettbewerb stellt Wikimedia Deutschland ausgewählten Initiativen, die Freies Wissen fördern, erneut bis zu 5.000 Euro zur Verfügung. Einzelpersonen oder Gruppen können noch bis zum 17. November 2011 spannende Projektideen einreichen, für deren Umsetzung ihnen bisher die finanziellen Mittel fehlten. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Open Data · Urheberrecht · Wissen + Open Access

Teaserbild

Neuer Leitfaden erschienen: Open Data – Freigabe von Daten aus Bibliothekskatalogen

3. November 2011 von

Wann und unter welchen Bedingungen sind Bibliothekskataloge und ihre Daten urheberrechtlich geschützt? Wenn sie öffentlich zugänglich gemacht werden sollen, wann und wie ist das möglich? Ein neuer Leitfaden von iRights.info-Redakteur Till Kreutzer behandelt diese Fragen. » mehr

Themen: Grundwissen · In eigener Sache · Museen + Archive · Open Data · Urheberrecht · Wissen + Open Access

Blog

Daten der öffentlichen Hand und wie man sie nutzen kann: Veranstaltung in Berlin

18. Februar 2011 von

In Berlin findet heute die Konferenz der ePSI platform Berlin Open Data: Apps for Everyone? statt. Dabei geht es darum, wie Daten der öffentlichen Hand genutzt werden können: welche Daten zur Verfügung stehen, welche Lizenzen notwendig sind, um sie sinnvoll nutzen zu können, welche Projekte es bereits gibt. » mehr

Themen: In eigener Sache · Ökonomie · Open Data · Politik + Recht · Urheberrecht · Veranstaltungshinweise

Blog

Vodcast zu Open Data

25. Oktober 2010 von · 1 Kommentar

Die Elektrischen Reporter basteln an einem neuen Video-Format namens ePolitik. Der erste veröffentlichte Testbeitrag kümmert sich um das Thema Open Data: Was ist das, warum gibt es diese Idee, was bewirkt sie bereits, was kann sie noch bewirken, wie ist die Situation in Deutschland - all diese Fragen werden angesprochen. Und natürlich die Frage, wie die rechtliche Situation derzeit aussieht (spoiler alarm: sehr kompliziert! ;-)) » mehr

Themen: Open Data · Politik + Recht · Urheberrecht

Britische Daten für britische Bürger

29. März 2006 von

Die britische Tageszeitung Guardian hat die Initiative „Free our data” ins Leben gerufen. Die Kampagne setzt sich dafür ein, dass Daten von britischen Regierungsbehörden in Zukunft besser verfügbar sind. Gegenwärtig haben die Regierungsorganisationen ein Quasi-Monopol inne und lassen sich dieses teuer bezahlen. » mehr

Themen: News · Open Data · Politik + Recht